Ab 16.06.14: Bundesweite Homezone bei o2 (nach und nach) für (fast) alle

  • Hallo,


    seit heute wird bei allen o2 Neuverträgen mit Festnetznummer automatisch eine "bundesweite Homezone" eingerichtet, d.h. man ist bundesweit unter seiner Festnetznummer erreichbar. Die Weiterleitung auf die Mobilfunknummer ist kostenfrei.


    Diese Änderung betrifft auch alle Bestandskunden, bei denen die Homezone keine Auswirkung auf die Tarifierung von ausgehenden Telefonaten hat (d.h. Genion wird nicht umgestellt). "o2o mit Festnetz"-Kunden sollten größtenteils bereits umgestellt worden sein, alle anderen Kunden folgen kontinuierlich.


    Als weitere Änderung dürfen "Homezone-Adressen" (d.h. die Adresse, welche die Vorwahl bestimmt) nur noch die Adressen des Wohn- oder Betriebssitzes sein.


    Grüße
    John

    iPhone 12 im o2 Netz

  • Re: Bundesweite Homezone bei o2


    SUper!


    Zitat

    Original geschrieben von john-vogel
    Diese Änderung betrifft auch alle Bestandskunden, […] alle anderen Kunden folgen kontinuierlich.


    Als weitere Änderung dürfen "Homezone-Adressen" (d.h. die Adresse, welche die Vorwahl bestimmt) nur noch die Adressen des Wohn- oder Betriebssitzes sein.


    Heißt das, dass man sich nicht selbst drum kümmern muss, wie bei sonstigen nachträglichen Vertragsanpassungen für Bestandskunden? Und wir dann, sollte man eine andere Adresse zur Berechnung der Homezone im Bestand haben als die Kontaktadresse, einfach umgestellt? Oder ist das dann komplizierter? Bei mir ist das so, aber beide Adressen sind im selben Vorwahlbereich.

  • Re: Re: Bundesweite Homezone bei o2


    Zitat

    Original geschrieben von ambus
    Heißt das, dass man sich nicht selbst drum kümmern muss, wie bei sonstigen nachträglichen Vertragsanpassungen für Bestandskunden? Und wir dann, sollte man eine andere Adresse zur Berechnung der Homezone im Bestand haben als die Kontaktadresse, einfach umgestellt? Oder ist das dann komplizierter? Bei mir ist das so, aber beide Adressen sind im selben Vorwahlbereich.

    Umgestellt wird zunächst jeder automatisch. Sollte die Homezoneadresse ungleich der Kontaktadresse sein, allerdings im selben Vorwahlbereich, sollte das IMHO alles passen. Falls das nicht der Fall sein sollte, würde man im Nachgang auf Dich zukommen.

    iPhone 12 im o2 Netz

  • Vor "Jahren" hatte ich mit dem Genion deutschlandweite Homezone. Im Zuge von Vertragsverlängerungen wurde dies für den "Normalverbraucher" abgeschafft.
    Nach der Fusion von O2 und E+ kann ich jetzt beruhigt sein, dass meine deutschlandweite Eplus-FN erhalten bleibt.

    »Wer der Gewalt abschwört, kann dies nur tun, weil andere Gewalt für ihn ausüben.«

    George Orwell

  • Das heißt ein grundgebührbefreiter alter Genion wird nicht umgestellt?


    Gibt es denn derzeit noch einen anderen grundgebühbefreiten Tarif in den ich dann umstellen könnte, um die BWHZ zu bekommen?

    Dem ist nichts mehr hinzuzufügen.
    Der RAY.

  • Zitat

    Original geschrieben von Ray
    Das heißt ein grundgebührbefreiter alter Genion wird nicht umgestellt?

    Nein, Genions werden nicht umgestellt, da dort in der Homezone anders tarifiert wird.

    iPhone 12 im o2 Netz

  • Zitat

    Original geschrieben von udo4talk
    ich habe seit 2 Monaten den "all in L" ... auch dort bundesweite homezone ?

    Sobald Du umgestellt bist, ja.

    iPhone 12 im o2 Netz

  • Das hoffe ich, ich habe auch seit kurzem den All in L. Wird dann quasi wenn man die 1010 anruft und dort eine Weiterleitung auf die eigene Handynummer einrichtet, diese Weiterleitung nicht mehr mit 19 Cent pro Minute berechnet?

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!