LIDL Connect by Vodafone | 02/21 mehr Datenvolumen | 06/21 Jahrespakete

  • Habe noch ein bisschen Zeit bis mein Tarif endet oder sich verlängert, daher möchte ich euch fragen und nicht die Hotline kontaktieren.


    Wollte über die 22044 mir ansagen lassen, ob mein Tarif ausläuft oder sich verlängert. Weiß nämlich nicht mehr, ob ich den Tarif abbestellt habe. Jedenfalls steht online, dass ich den Tarif wechseln oder verlängern kann. Heißt das, mein Tarif endet nach den 28 Tagen?

    Vor dem Fragen - bei https://www.prepaid-wiki.de nachschlagen!


    Sofern mein Posteingang voll ist, bitte mein Kontaktformular nutzen.
    Nutze ginlo und Threema| GMX ProMail| DKB + Sparkasse| Fax: von GMX und simple-fax.de |LTE-Router 100GB als DSL-Ersatz |Mobilfunk: Magentra Prepaid Smart M(VoLTE-Flatrate ins Festnetz und zu D1, +200 Freiminuten, +3,5 GB LTE im Netz der Telekom für 9,95 €/28d)

  • Ich habe vor einigen Wochen zum 1.11. eine Rufnummernportierung von Vodafone zu Lidl Connect beauftragt. Vodafone hat auch die Portierungsgebühr bereits berechnet.
    Laut LIDL Connect soll eine neue SIM Karte kommen. Hat jemand eine Idee bis wann das üblicherweise passiert?

    Danke und viele Grüße
    Sebastian

  • Ich habe vor einigen Wochen zum 1.11. eine Rufnummernportierung von Vodafone zu Lidl Connect beauftragt. Vodafone hat auch die Portierungsgebühr bereits berechnet.
    Laut LIDL Connect soll eine neue SIM Karte kommen. Hat jemand eine Idee bis wann das üblicherweise passiert?

    Danke und viele Grüße
    Sebastian

    Normalerweise ca. 1 Woche vor dem Portierungstermin kommt die neue SIM-Karte bei Lidl Connect per normaler Post

  • Meine Nummer wurde vor ca. 3 Wochen von Magenta Prepaid zu Lidl portiert.

    2 Tage nach Beauftragung kam der Portierungstermin per Email. SIM lag am nächsten Tag im Briefkasten. Portiert wurde ca. eine Woche später.

  • Warum sollst Du eine neue Simkarte bekommen? Du hast doch ein Lidl Connect Starterset gekauft, oder nicht?

    Da kommt tatsächlich eine neue Karte. Das Startguthaben der alten wird auf die neue Karte übertragen, am nächsten Tag gibt es den Bonus.

    Die Mehrheit ist tolerant und weltoffen.

    Die Minderheit gendert.

  • Kennt ihr den technischen Grund dafür? Ich habe letzten eine Rufnummer zu jamobil portiert und nutze ganz normal die Simkarte aus dem Starterset.

  • Den technischen Grund kenne ich nicht. Aber wenn es ohne SIM-Karten-Wechsel ginge, dann könnte man wahrscheinlich mehrmals portieren. So wie es bei Aldi Talk und anderen Telefonica Prepaid Marken auch geht. Allerdings scheint das Vodafone generell nicht zu wollen. So wie die Telekom die Portierung einwärts auch nur einmal zulässt, jedoch ohne Wechsel der SIM. Und dann auch nur zur Aktivierung, nicht bei bereits aktiven Karten.


    Habe noch ein bisschen Zeit bis mein Tarif endet oder sich verlängert, daher möchte ich euch fragen und nicht die Hotline kontaktieren.


    Wollte über die 22044 mir ansagen lassen, ob mein Tarif ausläuft oder sich verlängert. Weiß nämlich nicht mehr, ob ich den Tarif abbestellt habe. Jedenfalls steht online, dass ich den Tarif wechseln oder verlängern kann. Heißt das, mein Tarif endet nach den 28 Tagen?

    Die Hotline nahm den Tarifwechsel zum Ende der Laufzeit des smart S für mich vor. Ein Tarifwechsel soll laut Hotline nicht vorzeitig erfolgen. Außer beim Classic Tarif in einen anderen, weil der ja keine Laufzeit hat und wenn man in einem Tarif ist, aber nicht ausreichend Guthaben hat, so dass er deaktiviert ist. Da geht der Wechsel auch in einen anderen zu sofort, der neue Tarif wird aber ebenfalls erst funktioniert, wenn ausreichend Guthaben aufgeladen wurde.

    Vor dem Fragen - bei https://www.prepaid-wiki.de nachschlagen!


    Sofern mein Posteingang voll ist, bitte mein Kontaktformular nutzen.
    Nutze ginlo und Threema| GMX ProMail| DKB + Sparkasse| Fax: von GMX und simple-fax.de |LTE-Router 100GB als DSL-Ersatz |Mobilfunk: Magentra Prepaid Smart M(VoLTE-Flatrate ins Festnetz und zu D1, +200 Freiminuten, +3,5 GB LTE im Netz der Telekom für 9,95 €/28d)

    Einmal editiert, zuletzt von Nokiahandyfan () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Nokiahandyfan mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Kennt ihr den technischen Grund dafür? Ich habe letzten eine Rufnummer zu jamobil portiert und nutze ganz normal die Simkarte aus dem Starterset.

    Ja mobil ist im D1 Netz.


    Im D1 Netz behält man die SIM-Karte und kann nur am Anfang seine Nummer hinportieren


    im o2 Netz behält man die SIM-Karte und kann auch später hinportieren ( teilweise sogar mehrfach z.b. bei Netzclub und bei Aldi Talk )


    Im D2 Netz kann man auch später hinportieren, dafür gibt es eine neue SIM-Karte


    So habe ich das in Erinnerung....


    Ich würde vermuten daß es keinen technischen grund gibt und eher organisatorisch vom Netzbetreiber vorgegebenen wird.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!