Beiträge von Chickolino

    Heute Email gesendet (ging um ACR Einrichtung)und innerhalb einer Stunde kam die Antwort 👍.


    Scheinen also schon gut aufgearbeitet zu haben.


    Und wegen meiner Mails vor längerem wegen den fehlenden 5 GB im Halbjahrestarif XS kam ja jetzt auch Rückmeldung und zwar hat man es an die Technik weitergeleitet damit die fehlenden 5 GB aufgebucht werden.

    Hakuna Matata.....aus kenia

    irgendwann ist diese %$&($% Mengenlehre also dochnoch fuer was gut?! Glaube ich trotzdem immer noch nicht...

    Was genau glaubst du nicht ?


    Das Mengenlehre zu etwas gut ist ?


    Oder die Definition das ein Smartphone auch immer ein Handy ist ( und damit ein 5g Smartphone ebenfalls immer ein nich ein Handy ist nur eben eine Teilmenge der Teilmenge von Smartphones.

    Chickolino betr. 5g-"handy" | gibt es so was wirklich? | oder ist es ein smartphone? | bin gerade mit meinem schrotthaufen online. | daher bitte pn. | danke

    Von einem 5G Handy schrieb interessiert nicht ich.


    Wobei ich es Mal nach meinem Verständnis mit Mengenlehre versuchen würde.


    Ein Handy kann Tasten haben....oder es ist smart und hat einen Touchscreen....


    Somit ist ein Smartphone eben immer ein Handy aber eben nicht jedes Handy ein Smartphone....


    Oder mit Mengenlehre.... Smartphone ist eine Teilmenge aus der Gesamtmenge der handy.s


    Zumindest nach meinem Verständnis und dem wie ich es definieren würde.


    Demzufolge ist ein 5G.Smartphone....eben immer noch ein ( 5G ) Handy, weil ja die 5G Smartphones wiederum eine Teilmenge unter den Smartphones sind....grins

    In den Einstellungen der satellite-app sieht alles so aus als ob ich satellite plus gebucht hätte....


    Ich hatte Satellite plus vor rund vier Monaten gebucht.... Und gleich am ersten Tag wieder weg gebucht weil eben im AppStore nicht genügend Guthaben vorhanden ( um nach der Abbuchung der knapp 5 Euro durch Satellite ) war um zu verlängern. Somit hätte ich eigentlich nur 1 Monat plus gebucht.


    Die Situation ist jetzt so, dass ich ab 100 Minuten vor jedem weiteren Telefonat eine kurze Einblendung bekomme dass meine Minuten aufgebraucht sind aber trotzdem auch über die 100 Minuten Grenze hinaus weiter telefonieren kann.


    Dadurch dass es das Urlaubs Handy war lag es dann 3 Monate in etwa herum zu Hause.


    Und erst jetzt im nächsten Urlaub ist aufgefallen dass Satellite

    immer noch im Plus Tarif ist.

    Ich bekam kurz nach meinem anrufen bei kaufLand wegen opt.in setzen eine Bestätigung per e.mail.


    Bei mir ( zu Lidl Connect ) gab es ein ähnliches Problemchen....ich habe dann einen Screenshot dieser Bestätigung von Kaufland an Lidl Connect gesandt und dann klappte es.

    Positive Fehlfunktion....


    Hallo mir ist im Rahmen meines Handywechsels vom Europa Smartphone zum Urlaubssmartphone etwas aufgefallen.


    Ich weiss ( noch ) nicht ob das ein Einzelfall einer ( positiven ) Fehlfunktion ist oder ob ein dauerhafter Fehler vorliegt.


    Ich hatte Satellite Plus gebucht und ( weil auf dem Google Account nicht genug Guthaben war ) direkt nach etwas spielen mit dem Account - also einigen Anrufen - plus wieder abbestellt.


    Die knapp 5 Euro wurden ordnungsgemäß abgebucht und angezeigt das ich den Rest des Vertrags.Monats weiter im Plus Tarif bin


    Nach einem Monat war aber dann immer noch Plus als Tarif in der App zu sehen auch als ich einige Tage später schaute.


    Da der Satellite Account auf dem Urlaubshandy ist geriet es erstmal in Vergessenheit ist aber jetzt noch immer so.


    Zuerst werden die 100 Minuten benutzt ...danach kommt ( trotz angezeigt Plus Tarif ) beim wählen ab der 101. Minute eine kurze Einblendung aber ich kann weiterhin abgehend telefonieren auch über die 100 Minuten hinaus.


    Vielleicht kann jemand das verifizieren ?


    Ich häbe mehrere Ideen woran es liegen könnte ?


    Die Stornierung direkt am ersten Tag kurz nach der Buchung könnte das System durcheinandergebracht haben...


    Das zu niedrige Guthaben auf dem Google Account könnte diesen Fehler verursacht haben.


    Das erstere checke ich gerade selbst aus mit meinem Europa.telefon. dort habe ich direkt nach der Buchung gekündigt und werde beobachten ob dann dort derselbe Fehler ( nach meinem Urlaub ) Auftritt.


    Die zweite Vermutung kann ich nicht prüfen....da auf dem Europahandy noch relativ viel Guthaben im Play Store von der Google Umfrage App vorhanden ist.


    Aber evtl. Hat ja jemand in seinem Playstore etwas über 5 Euro und würde das Mal ausprobieren und hier berichten wollen ?

    Meine Versuche beschränkten sich auf das LAN, nachdem es dort schon nicht richtig funktionierte.

    War Android 6.0. Glaube nicht, daß Google später noch viel am Client geändert hat.


    Umso besser wenn es bei dir funktioniert.

    Uber LAN kannst du auch wie bei mir ein Gigaset.V an die Fritzbox ( oder in meinem Fall die Kabelinternet Box ) anschliessen.


    Paralell dazu läuft auf meinem Smartphone dann CSIP.Simple App...mit denselben SIP.Accounts....


    So weiss ich wenn ich Zuhause bin genau....das sie meist zuerst über die kabelgebundene Variante anfangen zu klingeln und meist erst einen Klingelton später das Smartphone mit csipsimple direkt klingelt....


    Die erste signalisierung über Mobilfunk dauert immer 2...3 Sekunden länger.

    Nokiahandyfan warum sind die Jahrespakete von Lidl Connect nicht interessant? Waren das nicht die gleichen Konditionen wie bei Aldi Talk?

    Vom Prinzip her schon....


    Nur eben nicht für Bestandskunden und nicht wenn man eine Rufnummer mitbringen wollte.


    Wobei....ich habe eine Vermutung, das es genau damit zusammen hängt....


    Bei Lidl kann man ja nur einmal pro SIM eingehend portieren ( auch nicht nach 1.5....2 Jahren nach der letzten eingehenden Portierung ).


    Meine Vermutung....Lidl hat da gegenüber Vodafone irgendwas getrickst....das die Nummern wie schon einmal eingehend portiert ausschauen ( es deshalb nicht nochmal möglich ist )....um dafür die Jahrespakete zu ermöglichen.

    Wie ist denn die Netzqualität in Kenia ?

    Mobilfunk ist gut....aber sehr hohe Latenz.


    WLAN....egal wo angeboten meist sehr wenig Durchsatz bis komplett verstopft. Manchmal brauchen selbst WhatsApp Nachrichten vom einen am Pool auf der Liege zum Nachbarpool über WLAN 20 minuten. Selbst Internetradio oder voip.telefonie ist in solchen WLAN kaum ruckelfrei hinzubekommen


    Ich würde fast sagen genau umgekehrt zu meinen Erfahrungen auf den Philippinen.


    Dort war das Mobilfunknetz verstopft wie hier die WLAN ( von Bars Hotelunterkunft usw. )

    Es kommt auch sehr auf den Anbieter an. Sipgate etwa ist/war stets zuverlässig, die Sprachqualität lässt aber (auch heute noch) in vielen Fällen zu wünschen übrig.


    Andere Anbieter (etwa die Telekom) sind in diesem Punkt gefälliger - aber eben auch teurer.

    Ich habe auch lange Zeit Sipgate nur ankommend genutzt und einen betamax ( zuletzt vor ca. 4 Jahren VoIPMove mit 10 Euro aufgeladen von denen noch knapp 4 Euro da sind ) abgehend.


    Das hat vor allem den Vorteil ruft mich jemand an und die Qualität ( ankommend über Sipgate ) ist schlecht...rufe ich mit anderem Anbieter ( Voipmove ) zurück und umgekehrt.


    Tritt der Fehler auch beim Rückruf auf.....dann liegt es eher nicht am VoIP.Anbieter....denn den hat man ja bereits gewechselt...


    Dann sollte man eher im Bereich des Internetzugangs suchen....ob da der Speed gerade passt ( oder vielleicht nur EDGE anliegt ) ?


    Festnetznummer ankommend und abgehend ist schon was tolles vom bzw. Aufs Handy...