Alle Zahlen der Mobilfunker in Q3/2015

  • Was mich wundert:


    Vodafone bucht ja offensichtlich massenhaft Prepaid Leichen aus. Hat die Konkurrenz keine Leichen im Keller bzw. weniger davon oder setzt da wirklich eine Art Völkerwanderung ein?

    Die globale Erwaermung verursacht stark statistisch variierende thermale Kontraktionen, welche wiederum temperaturinduzierte Bewegungen hervorruft, deren Reibungskoeffizienten zu Adhaesion am Plastikteilen fuehren kann...

  • Zitat

    Original geschrieben von surfkiller20
    Was mich wundert:


    Vodafone bucht ja offensichtlich massenhaft Prepaid Leichen aus. Hat die Konkurrenz keine Leichen im Keller bzw. weniger davon oder setzt da wirklich eine Art Völkerwanderung ein?


    Telefonica hat jedenfalls massig Prepaid-Kunden dazugewonnen (sehr viele davon über Aldi Talk und ehemals Lidl Smart). Könnte schon sein, dass da was von Vodafone rüber gewandert ist.

  • So wie sich derzeit das VF Netz leert kann man beruhigt da einen Vertrag machen. Überlastung müsste demnach ein Fremdwort sein. :p

    Mi 10 Lihgt 5G und Mi Mix 3 5G(Autotelefon) + Huawai MediaPad T5 mit O2 Free M Boost/Multicard und Klarmobil D1 LTE Netz 200 MB inclusive 100 Minuten im MI 10,
    FN DSL 16000 DTAG ab den 12.10.2020 50000er Leitung

  • Zitat

    Original geschrieben von surfkiller20
    Was mich wundert:


    Vodafone bucht ja offensichtlich massenhaft Prepaid Leichen aus. Hat die Konkurrenz keine Leichen im Keller bzw. weniger davon oder setzt da wirklich eine Art Völkerwanderung ein?


    o2 hat auch mal ne menge prepaid karten ausgebucht mein so an die 2 milionen das war zu anfang der Übernahme mein ich zu mindestens

    Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen!
    Wer gut verdient, strengt sich nicht an! Wer sich anstrengt, verdient nicht gut!

  • Zitat

    Original geschrieben von Matze-zetel1
    o2 hat auch mal ne menge prepaid karten ausgebucht mein so an die 2 milionen das war zu anfang der Übernahme mein ich zu mindestens

    o2 bucht alte Prepaid-Karten schon immer kontinuierlich aus, nach der Übernahme hat man dann die Standards dann bei E-Plus daran angeglichen.

    iPhone 12 im o2 Netz

  • Prepaids ausbuchen erfordert ja erst mal, dass die Karten wirklich abgeschaltet werden. Das passiert bei VF und o2 bekanntlich (und zum Glück) eher selten ;) Bei TEF werden die Prepaids anscheinend aber wirklich genutzt, wenn man den ARPU vergleicht:



    Bei den Postpaid-Zahlen dagegen darf man nicht vergessen, dass Großkunden das Ergebnis stark beeinflussen können.


    Und noch paar interessante Fakten:


    Aus dem TEF-Blog: "Die Anzahl der Mobilfunkanschlüsse erhöhte sich um 2,6 Prozent auf 43,3 Millionen. Hauptgründe hierfür waren neben Zuwächsen bei Partnermarken der in den Sommermonaten saisonal bedingt starke Anstieg bei Prepaid-Neukunden der Ethno-Marken." Meinen die mit Partnermarken Base, Aldi & Co. oder Drillisch und 1und1? Die berichten erst Donnerstag bzw. am Dienstag.


    Aus der Telekom-Konferenz: Die 363.000 "contract net adds" teilen sich auf in 220.000 Service Provider, ca. 90.000 congstar und gerade max. ca. 50.000 original Telekom. Diese Verteilung soll schon in den Quartalen davor ähnlich gewesen sein.

    "Die einfachste Art an korrekte Informationen zu gelangen ist, etwas Falsches in ein Forum zu posten und auf die Korrektur zu warten."

  • vodafone hat glück das die ganzen Notrufe über gsm laufen und da is bei kone und vielen anderen aufzugsfirmen vodafone simkarten drin
    bei meiner Firma sind das über 100 simkarten jedes jahr wieviel aufzüge gibt es in Deutschland und da wird immer mehr auf gsm ausgerüstet

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!