'the hidden ones' - der offizielle Thread der weniger bekannten Funktionen in iOS

  • Nunja, selbst aus anonymisierten Daten lassen sich erstaunlich viele und sehr präzise Informationen auslesen.
    Das der Standpunkt nicht mit der iCloud synchronisiert wird heißt nicht bzw. muss nicht heißen, dass er nicht an Apple gesendet wird.

  • [USER="202882"]klausN80X[/USER] Das hilft TT auch nicht, wenn Du vorangegangene Beiträge mehr oder weniger wiederholst.

    iPad Pro 2020 12.9" LTE 1TB, iPad Pro 2018 11" LTE 1TB
    iPhone 11 Pro Max 64GB, Watch S6 44mm LTE Edelstahl
    iMac 5K L2015 27", 1TB SSD, 4GHz i7, 32GB, M395X 4GB
    DTE Business Mobil L 25GB, MagentaZuhause XL 250/40
    49x in den TT-Vertrauenslisten; folgt mir auf Instagram

  • Guter Thread! Tipp 11 und 14 sind sehr hilfreich und den meisten wahrscheinlich unbekannt.

    Suche: aktuell nichts


    30 positiv in der "neuen" Vertrauensliste, ??x mal positiv in der "Alten"..:-)


    Insider: Die Plaaaaaattttttttforrrrrrrrmmmmmmmmmm brennt nicht mehr, sie ist abgesoffen.....!

  • 'the hidden ones' - #16 - Kamera - 16:9 Aufnahmen mit Bordmitteln


    Möchtet Ihr ein Foto mit dem iPhone knipsen, dann steht Euch standardmäßig entweder das 4:3-Format oder ein quadratisches Format zur Verfügung.
    Ihr könnt das Bild nur hinterher über die Bearbeitungsoptionen auf das 16:9-Format umwandeln. Manchmal passt dann die Ausschnittmöglichkeit des Bilds nicht zu Eurer gestalterischen Vorstellung.


    Es gibt zwar etliche alternative Foto-Apps mit Funktionserweiterungen. Ihr könnt 16:9-Aufnahmen aber auch mit den iOS-Bordmitteln schießen.


    Wie geht das?
    - wechselt in die Videofunktion und startet eine Aufnahme
    - während der Aufnahme könnt Ihr analog zur Foto-Funktion mit einem Fingertipp individuell fokussieren, mit einem längerem Fingerauflegen eine AE/AF-Sperre setzen oder durch Fingerschieben die Helligkeit anpassen
    - unter dem roten Video-Button befindet sich ein weiterer weißer Button
    - tippt Ihr während der Video-Aufnahme darauf, dann generiert iOS ein 16:9 Foto
    - auch könnt Ihr während einer Videoaufnahme (Konzert, Sonnenuntergang, Schnappschüsse bei sich bewegenden Motiven) mehrere 16:9 Fotos auf diese Art und Weise anfertigen


    Der Vorteil ist, dass Ihr bereits während der Aufnahme einen 'validen' Bildausschnitt festlegen könnt und so flexibler bei der Bildgestaltung seit.

    iPad Pro 2020 12.9" LTE 1TB, iPad Pro 2018 11" LTE 1TB
    iPhone 11 Pro Max 64GB, Watch S6 44mm LTE Edelstahl
    iMac 5K L2015 27", 1TB SSD, 4GHz i7, 32GB, M395X 4GB
    DTE Business Mobil L 25GB, MagentaZuhause XL 250/40
    49x in den TT-Vertrauenslisten; folgt mir auf Instagram

    Einmal editiert, zuletzt von derAL () aus folgendem Grund: An die neue Menüführung innerhalb der Einstellungen angepasst.

  • Das ist eine Zwischenlösung. Und ein guter Tipp.
    Und dennoch hoffe ich immer noch, dass Apple mal noch ihre Kamera-App überarbeitet und neben 4:3 und 1:1 auch 16:9 und im X auch 18:9 im Fotomodus anbieten wird. Auch könnten sie die App endlich mal ans X anpassen und den neuen Platz nicht nur mit schwarzen Balken "verschönern". Und Cool wäre auch, wenn sie ein paar Systemeigene Apps so auslagern, dass diese regelmäßig Updates über den Store erhalten können, ohne immer auf ein System-Update-Zyklus warten zu müssen.

  • 'the hidden ones' - #17 - System - Cache-Speicher schneller leeren (ohne das Gerät auszuschalten)


    Ihr möchtet den Cache- bzw. Arbeitsspeicher Eures iPhones leeren, ohne es dafür aus- und wieder einschalten zu müssen, weil Ihr hängende Prozesse, Lags oder Freezes habt?


    So geht's:


    Modelle mit Home-Button

    • so lange den Power-Button drücken, bis die Anzeige mit dem Ausschalten-Schieber erscheint
    • danach so lange den Homebutton gedrückt halten, bis ein Rücksprung auf die Homescreen-Ansicht erfolgt
    • fertig

    .
    Modelle mit Face-Id

    • Einstellung > Bedienungshilfen > (bei der Funktionsgruppe 'PHYSISCH UND MOTORISCH') Tippen > 'AssistiveTouch' mit 'Ein' aktivieren, auf dem Display erscheint ein transparenter AssistiveTouch-Button
    • die Lauter-Taste und die Leiser-Taste hintereinander drücken,
    • danach so lange den Power-Button gedrückt halten, bis die Anzeige mit dem Ausschalten-Schieber erscheint
    • tippt nun den transparenten AssistiveTouch-Button, es erscheint eine Auswahl, unter anderem ein virtueller Home-Button
    • virtuellen Home-Button so lange gedrückt halten, bis ein Rücksprung auf die Homescreen-Ansicht erfolgt
    • fertig (die Funktion 'Assistive-Touch' könnt Ihr nun wieder deaktivieren bzw. bei Bedarf weiter aktiv halten)

    Hinweis:

    Über das erste Threadposting (klickmich) findet Ihr alle bisher erschienenen 'the hidden ones' mit Links zum jeweiligen Beitrag.
    Hat sich etwas zur Bedienung der Funktion verändert, gebt mir bitte einen Wink mit einer Beschreibung der Veränderung. Dann aktualisiere ich den Beitrag.

    iPad Pro 2020 12.9" LTE 1TB, iPad Pro 2018 11" LTE 1TB
    iPhone 11 Pro Max 64GB, Watch S6 44mm LTE Edelstahl
    iMac 5K L2015 27", 1TB SSD, 4GHz i7, 32GB, M395X 4GB
    DTE Business Mobil L 25GB, MagentaZuhause XL 250/40
    49x in den TT-Vertrauenslisten; folgt mir auf Instagram

    5 Mal editiert, zuletzt von derAL () aus folgendem Grund: An die neue Menüführung innerhalb der Einstellungen am 07.09.2020 angepasst. Gruß, derAL

  • Für den Fall, dass man die tollen Abkürzungen des iOS Systems doch mal schnell wieder braucht - was nun der Fall ist - hole ich diesen Thread nun wieder an die Oberfläche. :)

  • 'the hidden ones' - #17 - System - Cache-Speicher schneller leeren (ohne das Gerät auszuschalten)


    Hey, davon haben wir doch letztens erst gesprochen. :)
    Aber eigentlich wird der Thread eigentlich wegen einer anderen Anfrage möglicher Weiße wieder einmal benörigt.


    (Würde dann ja gerne meine eigenen Posts von Zeit zu Zeit wieder entfernen, da man nicht unbedingt sehen muss, dass der Thread immer mal wieder hervorgeholt wurde, sondern sein eigentlicher Inhalt von Nöten war, aber das geht ja bekanntlich nicht.)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!