5G-Netzausbau der Telekom

  • um welches Xiaomi handelt es sich?
    Würde mir demnächst nämlich das Mi 10 holen wollen.


    Ich habe das mi10lite 5G


    Es hat eine ausgezeichte Performance bei allen HF Parametern, also Funk,wlan und gps


    Ausserdem ist der Stronverbrauch unterdurchschnittlich


    Allerdings ist die bloatware exorbitant:flop:

  • Daraus lese ich, das du 5G n1 mit deinen Geräten nicht nutzen kannst..


    Ich halte den ganzen hype um das 2100er 5G für maßlos übertrieben: nicht ein Gerät kann den Dienst aktuell nutzen


    In der Theorie beherscht das Samsung Galaxy S20+ 5G das schon, warte aber noch auf das Software Update. Wobei es das ja jetzt laut dem User h.mast gibt. Dann wird das mit dem Sicherheitspatch Juli 2020 ausgerollt worden sein. Das hatte ich direkt installiert, war aber noch nicht im Bereich der 2,1er 5G Abdeckung. Wird dann interessant kommendes Wochenende bzw danach die Woche, ob ich dann davon einen Unterschied merke oder nicht an der Nordsee. Volle Inseln und Strände sind dafür ja dann perfekte Testbedingungen.


  • Ich habe das mi10lite 5G
    Es hat eine ausgezeichte Performance bei allen HF Parametern, also Funk,wlan und gps
    Ausserdem ist der Stronverbrauch unterdurchschnittlich


    Hab ich am Samstag meiner Mutter eingerichtet. Fokus war allerdings eher das AMOLED-Display als 5G, aber gut, wenn 5G schon dabei ist, why not?
    Wirklich ein hervorragendes Smartphone. Ich stelle mir bei solchen Geräten eh schon länger die Frage wofür es überhaupt noch 1000€ Geräte sein müssen, aber okay, anderes Thema :D
    Bei mir ist nicht ohne Grund auch schon länger bei 500€ absolute Obergrenze. Wenn ich mir mein Mi 9T Pro anschaue (das non-Pro hätte es auch getan), weiß ich wieso bei 500€ Ende ist ;)



    Allerdings ist die bloatware exorbitant:flop:


    Lässt sich aber so gut wie alles deinstallieren/entfernen. Ist nur beim Einrichten mal etwas mehr Aufwand.

    Smartphone: Xiaomi Mi 9T Pro 128GB
    Mobilfunk: ja!mobil SmartPlus (6GB) für 12,99€/28 Tage
    Festnetz: Vodafone GigaCable Max 1000 @FB6591

  • Mal wieder "Qualitätsjournalismus" bei teltarif.de: https://www.teltarif.de/samsun…ch-update/news/81113.html


    Anstatt unwahre Vermutungen anzustellen, sollten die lieber die Dinge mal ausprobieren. Das Update enthält sehr wohl das 5G Update. Ich musste allerdings nachdem Update die Netzwerkeinstellungen zurücksetzen. 5G DSS klappt gut mit dem Samsung S20+ 5G.


    Meine Erfahrungen diesbezüglich werde ich nachher noch rein editieren hier.

  • Tach,
    ich habe im Moment ein Mi 10 Pro auf Xiaomi.eu geflasht (Dual-SIM Tray mit Telekom / O2) in Benutzung, da sehe ich das Band 1 als LTE aber noch nicht als 5G. (Sowohl im Dual-SIM Betrieb als auch mit SIM2 deaktiviert.)

    Entertain Smart @ Fiber 500 - IPhone12 @ MagentaMobil M + O2 Prepaid

  • Das Oneplus 8 kann aktuell 5G nur im SingleSIM Modus. Dualsim 5G+4G soll wie B1 5G mit einen späteren Update kommen.
    Xiaomi hat ja ebenfalls SD865, somit könnte die Einschränkung auch beim Xiaomi vorhanden sein.

  • Mal wieder "Qualitätsjournalismus" bei teltarif.de: https://www.teltarif.de/samsun…ch-update/news/81113.html


    Anstatt unwahre Vermutungen anzustellen, sollten die lieber die Dinge mal ausprobieren. Das Update enthält sehr wohl das 5G Update. Ich musste allerdings nachdem Update die Netzwerkeinstellungen zurücksetzen. 5G DSS klappt gut mit dem Samsung S20+ 5G.


    Meine Erfahrungen diesbezüglich werde ich nachher noch rein editieren hier.


    Bin gespannt :):cool:


  • Keiner behauptet alles sei Mist. Wie du aber schon selbst festgestellt hast, ist es eine riesige Werbeblase. 15mhz mehr auf 2100mhz ist top. Allerdings spielt es nur eine geringe Rolle ob man sie mit UMTS/LTE/5G nutzt.


    Und mein "Gejammer" wie du es nennst ist mMn. eine berechtigte Kritik. Dort wo man bereits vorher auf 2100mhz versorgen konnte gab es kaum Engpässe. Ein Bedarfsgerechter Ausbau ist bei mir Neuerschließung oder Kapazitätserweiterung wo es hakt. Und das erreicht man nur selten durch diese Aktion. Ich hätte halt lieber mehr Qualität als Quantität. Wer hat denn schon was von Gbits wenn an anderer Stelle nur einzelne Mbits fließen.


    Was man allerdings faiererweise erwähnen muss, die Telekom baut als einziger NB nennenswert neue Standorte. O2 oder VF erweitern großteils nur Bestandsbauten.

  • Bin gespannt :):cool:


    Ich hatte das Glück dass die Telekom hier schon ein paar Stationen aktiviert hat und das auch Gebietsmäßig einigermaßen zusammenhängend. Der Wechsel 5G - 4G - 5G geht insgesamt sehr gut und zuverlässig. Was mir aufgefallen ist, dass sich das Handy teilweise umgebucht hatte zu 4G aber dann dennoch Band 1 hatte per CA. Kann das einer bestätigen ? Ursache ?



    Von der reinen Geschwindigkeit her tut sich das kaum etwas, ob man nun im 4G oder 5G Netz ist per DSS. Insgesamt hatte ich aber im 4G Netz die höchsten Speedtest Ergebnisse. Im Upload dagegen waren die Werte via 5G höher. Die Differenz lag sowohl im Download als auch im Upload bei wenigen Mbit/s bis hin zu ca 10% Bandbreitenabweichung. Können allerdings auch Ungenauigkeiten des Tests sein. LTE Bereich lag an einem Standort von 227-248 MBit/s und 5G im Bereich 200 bis 234 MBit/s. Jeweils 4 Tests Pro Netztechnologie gemacht. Maximal sollen bis 325 MBit/s möglich sein laut der Telekom Netzabdeckungskarte.
    Desweiteren war auch der Blick in den Netmonitor interessant: Bei LTE gab es die Konfiguration B3+B1+B3 und bei 5G: N1 + B8 (Anker) + B3 + B3.
    (Anmerkung: Vorher gab es dort B3+B3 als afaik 2X2 MIMO mit wenn man Glück hatte um die 120-160 Mbits, insofern auch hier dann doch nochmal einiges mehr an Bandbreite/Kapazität dazu gekommen. ).


    An einer anderen Stelle wo bis zu 475 MBit/s möglich sein sollen, hatte ich 317 MBit/s. Vergleichstest mit 4G konnte ich leider nicht durchführen während der Fahrt an der Stelle.


    Bei Ping Zeiten konnte ich keine Unterschiede feststellen.


    Wirklich interessant wird es dann, wie sich das Konstrukt auf den vollen Inseln / am Strand in der Praxis machen wird, wo dann auch die Station eine entsprechende Last hat. Dazu dann in den kommenden Wochen mehr... ;)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!