5G-Netzausbau von Telefonica Germany

  • Dann hat T-Mobile USA also mehr Druck auf die Hersteller gemacht, oder wie ?

    ...oder ihnen früher Bescheid gegeben oder sich früher festgelegt, welche Bänder und Parameter für SA gelten werden, oder früher Testmöglichkeiten bereitgestellt, oder Parameter verwendet, die schon in anderen Netzen vorher getestet wurden, oder...

  • Wir wissen es nicht…trotzdem könnten die Hersteller so langsam mal in die Pötte kommen…


    Die Telekom wartet mit 5G N28 jedenfalls im Moment auf die Gerätehersteller, solange es kein Gerät kann brauchen sie es auch nicht einschalten.

  • Für N28 kann ich bei meinem Xiaomi 11T PRO 5G jedenfalls über die Reichweite staunen. Hatte ich ja schon veröffentlicht. Auch wenn mal nur E ist geht das immer noch am besten. Auch im WLAN ist das Teil gelungen. Ich kann mir wenn o2 weiterhin so die 700MHz / 800MHz / 900MHz Sender über Land verteilt tatsächlich eine hohe Abdeckung im versprochenen Maße vorstellen. Irgendwie kommt immer irgendwas von irgendwoher an.

    o2 Kunde seit 2007.

  • Für 5G gibt es doch i.d.R. netzspezifische Profile vom Gerätehersteller, die dann die verschiedenen Bändern freischalten. Evtl. gab es von Samsung einfach noch kein Update für das A52, welches für das TEF-Netz n3 freigibt.

    Servus dw4817,


    Weißt du, wie es bei unserem Pixel 4a 5G ist?

  • Wenn man die Berichte in der USA über T-Mobile und freigeschaltetem 5G SA wirklich genau und aufmerksam weiterverfolgt, dann ist der Test bisher mehr als kläglich gescheitert. Bei den asiatischen Providern ergibt sich das gleiche Bild. 5G SA steckt noch absolut in den Kinderschuhen, beidseitig Provider und Endgeräte. Deshalb halten sich die Provider hierzulande zu Recht noch sehr bedeckt darüber. Die Kunden in der USA und Asien sind bezüglich 5G SA momentan mehr als frustriert.


    Viele Grüße

    Dietmar

  • @hrgajek: ja, das habe ich aber wie ich schon oben erwähnte, du musst dir wirklich Zeit nehmen und alles durchackern.:-) Dann bekommt man ein Gesamtbild.

    asiatischer Provider singtel

    https://forums.hardwarezone.com.sg/

    dort musst du nach 5g sa oder 5g standalone suchen.


    Hier für t-Mobile:

    https://www.reddit.com/r/tmobile/


    Mich interessiert die Thematik sehr aber die Erfahrungen haben mich nicht überzeugt. Es wird noch ein langer Weg zu einem vernünftig verwendbaren und stabilen 5G werden..


    Viele Grüße

    Dietmar

    Einmal editiert, zuletzt von froeschi62 () aus folgendem Grund: änderung

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!