Vodafone LTE 900 - Sichtungen und Erfahrungen

  • Da es in den letzten Wochen vermehrt LTE 900 Aufschaltungen gab ist es denke ich an der Zeit dafür einen eigenen Thread zu eröffnen


    Im Emsland hat man entlang der A31 innerhalb weniger Kilometer an gleich zwei Standorten LTE 900 aufgeschaltet, einmal die eNB 51156 in Haren und dann an der eNB 51127 in Dalum (Geeste)


    Entlang der gesamten A31 ist dies mittlerweile schon der dritte Standort, auf Nordrhein-westfälischer Seite ist schon im letzem Sommer in Heek LTE 900 aufgeschaltet worden


    Habt ihr auch schon neue LTE Band 8 Sichtungen machen können?

    Unterwegs mit einem Xiaomi Mi 11 5G 256GB + Xiaomi Mi 9T Pro 128GB und Xiaomi Redmi Note 9T 5G in allen drei Netzen

  • Hi,


    soeben habe ich auf einem exponierten Standort in Schwäbisch Gmünd schwaches Band8 von Vodafone empfangen.


    Obergröningen ist einige Kilometer entfernt - ich könnte
    mir aber vorstellen, dass es dieser Standort war.


    Cell-ID ist 315, nbr_earfn 3609 - ein Einbuchen war nicht möglich, da Band20 stärker war.


    Es tut sich definitiv etwas an der Front.


  • Abend,


    für mich klingt das gerade eher nach Fehlerhafte Daten, die Cell ID (Sektor) für LTE 900 waren bei Vodafone bisher immer 25, 26, 27


    Die EARFCN war bei den mir in Cellmapper gesehen Sektoren immer bisher 3600


    Würde dir auch eine eNB ID angezeigt?

    Unterwegs mit einem Xiaomi Mi 11 5G 256GB + Xiaomi Mi 9T Pro 128GB und Xiaomi Redmi Note 9T 5G in allen drei Netzen

  • Leider nein - ist am iPhone gewesen, das Signal war zu schwach


    Ich halte hierzu mal Ausschau - hier bei
    mir muss sich einiges tun.
    Es fehlt noch LTE an einigen Standorten, zudem gibt es auch weit und breit nur zwei Band1-Standorte.

  • Richtig, ein XS.


    :top:

    Zitat


    Kann man die Infos evtl. irgendwie „übersetzen“?


    Wie meinst Du das? Ob man sie einer konkreten eNodeB (Station) zuordnen kann? Das geht erst, wenn sie bei Cellmapper geloggt wurde. Mit einem Androidgerät kann man solche Daten hervorragend auslesen, wobei ich hierfür nicht der Ansprechpartner für wäre, weil ich sowas nicht nutze ;).

  • Interessant wäre die Cell Identity, die auch unter Serving Cell Info aufgeführt werden sollte. Die CI ist im Gegensatz zur PCI netzweit eindeutig.


    Das stimmt, die muss man bei Vodafone einfach nur durch 256 teilen und was dann vor dem Komma steht ist die eNB ID, funktioniert sowohl bei den alten 5-stelligen eNB IDs als auch bei den 6-stelligen die mit 20xxxx beginnen
    Was bedeutet das Vodafone theoretisch bis zu 256 Sektoren an einer eNB unterstützt, deswegen kann die Cell-ID eigentlich auch nicht 315 gewesen sein


    Bei anderen Anbietern habe ich die Rechnung bisher nicht ausprobiert

    Unterwegs mit einem Xiaomi Mi 11 5G 256GB + Xiaomi Mi 9T Pro 128GB und Xiaomi Redmi Note 9T 5G in allen drei Netzen

  • Das scheint das iPhone aber anders zu rechnen - habe einen Screenshot, den ich hier seltsamerweise nicht uploaden darf - es wird definitiv Cell-ID 315 angezeigt.


    Ich halte Ausschau, eventuell finde ich die Herkunft raus.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!