Vodafone LTE 900 - Sichtungen und Erfahrungen


  • Was bedeutet das Vodafone theoretisch bis zu 256 Sektoren an einer eNB unterstützt, deswegen kann die Cell-ID eigentlich auch nicht 315 gewesen sein


    Seine Angabe war schon korrekt, das iPhone gibt nur die phy_cell_id an, auch bekannt als PCI aus Cellmapper.


    Neben diversen Pegeln, PCI, Band und (e/u)arfcn spuckt der Field Test beim iPhone leider nicht allzu viel aus.


    Eine Sektor Nummer oder eNB bekommst du so nicht (eindeutig) raus. Da bleibt nur geografisches eingrenzen über Cellmapper, sofern die Station schon gemappt wurde…



    /edit


    https://www.bilder-upload.eu/bild-837a18-1579788390.png.html
    https://www.bilder-upload.eu/bild-58f541-1579788430.png.html
    https://www.bilder-upload.eu/bild-92aa2b-1579788460.png.html
    https://www.bilder-upload.eu/bild-6b1a58-1579788487.png.html


  • Das wusste ich nicht, aber das ist schon echt übel das Apple iOS so extrem einschränkt das selbst das nicht mal möglich ist, das es die ein oder andere Einschränkung auch in anderen Bereichen gibt war mir ja auch schon bekannt.
    Und ich hab mich damals schon über Samsung und Huawei aufgeregt

    Unterwegs mit einem Xiaomi Mi 11 5G 256GB + Xiaomi Mi 9T Pro 128GB und Xiaomi Redmi Note 9T 5G in allen drei Netzen

  • In Veelen Nähe Borken und auch wieder in Nähe der A31 und damit auch in der Nähe der niederländischen Grenze ist an einer LTE 800 Station auch LTE 900 aufgetaucht
    In Vreden (südwestlich von Ahaus und sehr nah an der Grenze D/NL) ist schon vor einer Woche LTE 900 gesichtet worden an einer LTE 800 Station


    EDIT:
    Laut MLS ist nördlich von Heek an der eNB 200488 (bisher LTE 800 only und auch an der A31) auch LTE 900 On Air gegangen


    Südlich von Warendorf ist auch ein LTE 900 Sektor gesichtet worden mit der eNB 204673 vermutlich Freckenhorst oder Hoetmar, Cellmapper kennt dort noch keine Station mit der eNB
    Könnte eventuell auch ein LTE 900 only Standort sein, Gebiet ist allerdings auch schlecht gemappt

    Unterwegs mit einem Xiaomi Mi 11 5G 256GB + Xiaomi Mi 9T Pro 128GB und Xiaomi Redmi Note 9T 5G in allen drei Netzen

  • Bei der Tkom ist es ja meist so, dass LTE800 besser indoor zu empfangen ist als LTE900 (bei ähnlicher Entfernung vom Sender). Ist das bei VF ähnlich konfiguriert oder nehmen sich beide Frequenzen nichts hinsichtlich Indoor-Durchdringung?

  • Das konnte ich bisher noch nicht testen, bin bisher nur einmal selber mit dem Auto an einer Station vorbeigekommen die aktiv LTE 900 hatte
    Ich denke dazu wird man bald was sagen können auch wenn es eigentlich logisch wäre das LTE 900 etwas schwächer zu empfangen wäre als LTE 800


    Interessant wäre LTE 900 ja eigentlich für CA mit LTE 800 bzw. 700, wenn das mal die meisten Smartphones unterstützen würden


    Weitere Bereiche wo es von Vorteil wäre ist wenn Vodafone einige Leute automatisch ins LTE 900 schieben würde wenn LTE 800 überlastet ist (analog zum Load Balancer von o2) und bei LTE Band 1 und 3 only Stationen die aber auch GSM 900 haben

    Unterwegs mit einem Xiaomi Mi 11 5G 256GB + Xiaomi Mi 9T Pro 128GB und Xiaomi Redmi Note 9T 5G in allen drei Netzen

  • Das konnte ich bisher noch nicht testen, bin bisher nur einmal selber mit dem Auto an einer Station vorbeigekommen die aktiv LTE 900 hatte
    Ich denke dazu wird man bald was sagen können auch wenn es eigentlich logisch wäre das LTE 900 etwas schwächer zu empfangen wäre als LTE 800


    Interessant wäre LTE 900 ja eigentlich für CA mit LTE 800 bzw. 700, wenn das mal die meisten Smartphones unterstützen würden


    Weitere Bereiche wo es von Vorteil wäre ist wenn Vodafone einige Leute automatisch ins LTE 900 schieben würde wenn LTE 800 überlastet ist (analog zum Load Balancer von o2) und bei LTE Band 1 und 3 only Stationen die aber auch GSM 900 haben


    Es gibt im Vodafone-Netz CA zwischen 800+900 und 700+800. Das ist dort aktiviert, wo es möglich ist. Einen Load-Balancer wie bei TEF gibt es nicht und es wird ihn in dem Sinne auch nicht geben.


  • Es gibt im Vodafone-Netz CA zwischen 800+900 und 700+800. Das ist dort aktiviert, wo es möglich ist. Einen Load-Balancer wie bei TEF gibt es nicht und es wird ihn in dem Sinne auch nicht geben.


    Das waren von mir auch nur so Gedanken wo LTE 900 was nützen könnte, aber zum CA zwischen 800+900MHz welche Smartphones unterstützen das eigentlich?

    Unterwegs mit einem Xiaomi Mi 11 5G 256GB + Xiaomi Mi 9T Pro 128GB und Xiaomi Redmi Note 9T 5G in allen drei Netzen

  • In Veelen Nähe Borken und auch wieder in Nähe der A31 und damit auch in der Nähe der niederländischen Grenze ist an einer LTE 800 Station auch LTE 900 aufgetaucht
    In Vreden (südwestlich von Ahaus und sehr nah an der Grenze D/NL) ist schon vor einer Woche LTE 900 gesichtet worden an einer LTE 800 Station


    EDIT:
    Laut MLS ist nördlich von Heek an der eNB 200488 (bisher LTE 800 only und auch an der A31) auch LTE 900 On Air gegangen


    Südlich von Warendorf ist auch ein LTE 900 Sektor gesichtet worden mit der eNB 204673 vermutlich Freckenhorst oder Hoetmar, Cellmapper kennt dort noch keine Station mit der eNB
    Könnte eventuell auch ein LTE 900 only Standort sein, Gebiet ist allerdings auch schlecht gemappt


    Erfreulich, dass VF zumindest mal etwas im Kreis Borken (Velen, Vreden, Heek) macht, um den Rückstand etwas aufzuholen. Bitter notwendig auf dem Kreisgebiet. Mal sehen wo die 6 Aus und Neubauten 2020 stattfinden, an Standorten fehlt es nämlich auch dort.

    Geräte: Google Pixel 3 + Google Nexus 5
    SIM-Karten: o2 Free M Plus 2017 u. Vodafone Callya
    Cellmapper

  • Das waren von mir auch nur so Gedanken wo LTE 900 was nützen könnte, aber zum CA zwischen 800+900MHz welche Smartphones unterstützen das eigentlich?


    Wohl einige Sony-Geräte. Die TT-Suche hilft Dir weiter ;).

  • Erfreulich, dass VF zumindest mal etwas im Kreis Borken (Velen, Vreden, Heek) macht, um den Rückstand etwas aufzuholen. Bitter notwendig auf dem Kreisgebiet. Mal sehen wo die 6 Aus und Neubauten 2020 stattfinden, an Standorten fehlt es nämlich auch dort.


    In Heek war das Netz ja schon vor der LTE 900/LTE 2100 Aufschaltung ganz gut mit den beiden LTE 800 Standorten, jetzt sieht es dort natürlich richtig gut aus mit einem 2CA Standort 800+2100 (Station hat auch kein GSM) und einem 3CA Standort 800+900+2100


    Wo Vodafone dringend was tun muss ist westlich von der A31, das sieht man schon alleine an Gronau, wäre schön wenn man dort den gleichen Effekt wie in Nordhorn mit der LTE 2100 Aufschaltung bringen könnte und als Indoorversorgung LTE 900


    userVF2k1
    Danke für den Tipp, wirdd mir persönlich wahrscheinlich nichts bringen außer das Uralte Xperia Z2 würde das auch unterstützen

    Unterwegs mit einem Xiaomi Mi 11 5G 256GB + Xiaomi Mi 9T Pro 128GB und Xiaomi Redmi Note 9T 5G in allen drei Netzen

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!