iPad Pro (2020) offiziell vorgestellt

  • Ich habe mir das "einfachste" Modell als Ersatz für mein Air 2 bestellt. Cellular hatte ich bis dato kaum genutzt, deshalb nun ohne. Dazu bein freundlichen Chinamann ein USB-Dock mit HDMI , ein Bt Mouse und ein Case bestellt. Mal sehen, ob das als Pc Ersatz für mich als Windows user geht :-)

    -- G60 --

  • Ich hab gestern und Heute mal bei Apple und Amazon geschaut.
    Das "einfachste" Modell ist bei Apple aktuell ab etwa Mitte April, bei Amazon dagegen erst ab Anfang Mai lieferbar, obwohl Amazon es eigentlich als "Auf Lager" und innerhalb von "1 - 2 Werktagen lieferbar" angibt. Wie kann letzteres sein? Weiß das Amazon selbst nicht so genau?

  • klausN80X: Es kann sein, dass dies eine Auswirkung der aktuellen Corona Situation ist.
    Amazon priorisiert den Versand von Artikeln für den täglichen Bedarf und stuft "nicht so wichtige" Dinge herab.


    Somit werden allgemein Lieferzeiten von solchen Dingen aktuell verzögert angegeben.

    If it isn't broken, don't fix it!

  • Na gut, ist ja eigentlich auch nicht so wichtig.
    Nun ist die 128 GB Variante ganz ausverkauft. Die 256 GB gibt es noch 7x.
    Interessant zu wissen wäre mal, wie groß der Lagerbestand ursprünglich gewesen ist - also wie viele Tablets (iPad Pro 2020 - 128 GB) bereits verkauft wurden.

  • Also wenn ich mir ein iPad, iPhone oder ein Macbook etc. kaufe, immer direkt bei Apple. Die Gravis und Amazon und wie die auch immer heißen bekommen die Dinger nur sehr spärlich. Direkt bei Apple geht das schneller.

    Gruß
    vom Stefan


    -Wer einmal in Fürth war, der findet es überall auf der Welt schön-

  • Also Gravis hat im Moment die meisten Modelle lieferbar, bzw hatte fast alle heute früh lagernd.


    Heute kam mein neues iPad Pro von Gravis an, leider mit einer Delle im Gehäuse und ging somit zurück. Der Ersatz kommt am Montag.

    Wer anderen eine Grube gräbt... weiß wo sie ist *g*

  • Jetzt hat auch Amazon wieder alle.
    Nur scheint die Zeitberechnung für die Lieferung weiterhin einen Hänger zu haben.
    Das 128 GB WiFi Modell wird so und im Warenkorb mit "bis zum 8. April 2020 lieferbar" gekennzeichnet.
    Geht man zur Kasse, bekommt man dann aber "bis 12. Mai" angezeigt.
    Da ich mir aktuell noch kein zwingend nötiges Anwendungsgebiet für das iPad Pro vorstellen kann, ist das aber halb so wild.

  • Jetzt hat auch Amazon wieder alle.
    Nur scheint die Zeitberechnung für die Lieferung weiterhin einen Hänger zu haben.
    Das 128 GB WiFi Modell wird so und im Warenkorb mit "bis zum 8. April 2020 lieferbar" gekennzeichnet.
    Geht man zur Kasse, bekommt man dann aber "bis 12. Mai" angezeigt.
    Da ich mir aktuell noch kein zwingend nötiges Anwendungsgebiet für das iPad Pro vorstellen kann, ist das aber halb so wild.


    Solche „Hänger“ können durch Aktionen wie deine noch weiter befeuert werden. Also das „in den Warenkorb legen zur Kasse gehen“, ohne konkretes Kaufinteresse.

  • Das mag leider sein.
    Aber wie soll man sonst wissen, wann es lieferbar ist?
    Wäre es in den nächsten Tagen lieferbar, würde ich es mir ja vielleicht holen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!