Iphone 12 - 2020: Der Gerüchte- & Spekulationsthread

  • Wow 1TB bei einem Smartphone. Wobei es ja eigentlich schon länger nichts mehr so Außergewöhnliches ist.

    Ich bin mit meinem 256er immer noch ganz zufrieden, komme aber auch regelmäßig an die Grenzen der Kapazität.

  • Ich mag es, wenn alle genutzten Geräte die gleiche Speichergröße haben., weil ich sie gerne so gut es geht nahezu identisch und austauschbar nutze. Auch, weil ich die Fotos, Dokumente, den Schreibtisch usw. in der iCloud speichere und über die Dateien-App überall nutze. Das einzige, was neuerdings (neben LR und Ps) nur auf dem iMac läuft ist Capture One (Bildbearbeitungsprogramm). Und wenn ich mobil fotografiere, ist das iPhone quasi meine erste 'Festplatte'.

    iPad Pro 2020 12.9" LTE 1TB, iPad Pro 2018 11" LTE 1TB
    iPhone 11 Pro Max 64GB, Watch S6 44mm LTE Edelstahl
    iMac 5K L2015 27" (1TB SSD, 4GHz i7, 32GB, M395X 4GB)
    DTE Business Mobil L 25GB, MagentaZuhause XL 250/40
    49x in den V-Listen; folgt mir auf Instagram

  • iPhone 12 (Pro & Pro Max) ohne Ladezubehör und Kopfhörer


    Analyst rechnet mit höheren Preisen als zur Vorgängergeneration


    https://9to5mac.com/2020/08/27…e-12-accessories-pricing/


    macht eine Preiserhöhung zu Coronazeiten Sinn ?

     iPhone X 64 GB Space Grey 
     iPad Pro 12.9“ 2020 Wifi 256 GB SG 
     44 mm, Series 4, LTE, Space Grey 

     Homepods & ATV 


    -22 Eintragungen in den V-Listen-

  • Ja, davon hab ich auch schon gelesen.

    Na hoffentlich vergisst Apple nicht irgendwann mal das iPhone in die Verpackung zu legen und verlangt stattdessen 1000€ für etwas Luft. :D

  • Das mit dem fehlenden Ladezubehör finde ich im Kontext recht witzig:
    Chip vom 01.02.2020: Apple im Zugzwang: EU-Parlament beschließt einheitliche Ladekabel


    Und die Kopfhörer. Naja, mit dem Lighning-Anschluss waren sie nicht mehr so komfortabel als mit dem vormals verbauten Klinken-Anschluss. Und es gibt immer mehr User, die mit dem iPhone aber auch mit der Apple Watch AirPods/AirPods Pro nutzen.


    Was die Preiserhöhung betrifft. Kommt darauf an, was die Geräte bieten. Und wenn, dann trifft es wohl eher die Highend-Geräte als die Standardmodelle. Und bei den Standardmodellen kommt Apple ausgerechnet mit einem lange erhofften kleineren Modell - ein regelrechtes 'Sehnsuchtsmodell' vieler Kunden, welche dem iPhone 5, 5s nachtrauern. So macht Cupertino einerseits gute Margen im Brot&Butter-Geschäft und setzt dabei auch noch elegant bei den Top-Geräten Preis-Shifts durch. 'Chapéu!' kann man da nur sagen, wenn es wirklich so kommen sollte.

    iPad Pro 2020 12.9" LTE 1TB, iPad Pro 2018 11" LTE 1TB
    iPhone 11 Pro Max 64GB, Watch S6 44mm LTE Edelstahl
    iMac 5K L2015 27" (1TB SSD, 4GHz i7, 32GB, M395X 4GB)
    DTE Business Mobil L 25GB, MagentaZuhause XL 250/40
    49x in den V-Listen; folgt mir auf Instagram

    Einmal editiert, zuletzt von derAL ()

  • Ich persönlich habe die mitgelieferten Kopfhörer nie genutzt. Diese wurden immer von meinen Kids geräubert. Die haben einen unheimlichen Verschleiss gehabt😂. Ein Wegfall würde mich nicht belasten. Aber das Ladezubehör weglassen😟😳. Das fühlt sich irgendwie falsch an.


    Ja, sicherlich wird bessere Technik verbaut. Auch die hat ihren Preis............aber jetzt in der Coronazeit die Preise erhöhen?? Die Menschen geben

    nicht mehr so schnell ihr Geld aus

     iPhone X 64 GB Space Grey 
     iPad Pro 12.9“ 2020 Wifi 256 GB SG 
     44 mm, Series 4, LTE, Space Grey 

     Homepods & ATV 


    -22 Eintragungen in den V-Listen-

  • Ich glaube, das Standardmodell wird nicht teurer. Im Gegenteil.

    iPad Pro 2020 12.9" LTE 1TB, iPad Pro 2018 11" LTE 1TB
    iPhone 11 Pro Max 64GB, Watch S6 44mm LTE Edelstahl
    iMac 5K L2015 27" (1TB SSD, 4GHz i7, 32GB, M395X 4GB)
    DTE Business Mobil L 25GB, MagentaZuhause XL 250/40
    49x in den V-Listen; folgt mir auf Instagram

  • Ups, nicht richtig gelesen


    Das kann natürlich sein

     iPhone X 64 GB Space Grey 
     iPad Pro 12.9“ 2020 Wifi 256 GB SG 
     44 mm, Series 4, LTE, Space Grey 

     Homepods & ATV 


    -22 Eintragungen in den V-Listen-

  • Ja stimmt schon irgendwie.

    Ich habe das Original-Zubehör meines iPhone X auch noch nie wirklich benutzt - nur paar mal angeschaut.

    Zwar mit der Idee, dass es bei einem möglichen Weiterverkauf den Wert etwas steigert, aber wenn man mal etwas länger darüber nachdenkt und das evtl. jeder machen würde...

    Zusammen mit dem iPhone kam fast ausschließlich Bluetooth-Zubehör zum Einsatz. Also ja, Zubehör wäre tatsächlich nicht notwendig, aber doch irgendwie seltsam.

    Apple würde sich - denke ich - einen deutlicheren Gefallen machen, wenn sie den Preis minimal absenken und dafür den Umfang des Zubehörs sogar noch erhöhen würden.

  • Ja stimmt schon irgendwie.

    Ich habe das Original-Zubehör meines iPhone X auch noch nie wirklich benutzt - nur paar mal angeschaut.

    Zwar mit der Idee, dass es bei einem möglichen Weiterverkauf den Wert etwas steigert, aber wenn man mal etwas länger darüber nachdenkt und das evtl. jeder machen würde...

    Zusammen mit dem iPhone kam fast ausschließlich Bluetooth-Zubehör zum Einsatz. Also ja, Zubehör wäre tatsächlich nicht notwendig, aber doch irgendwie seltsam.

    Apple würde sich - denke ich - einen deutlicheren Gefallen machen, wenn sie den Preis minimal absenken und dafür den Umfang des Zubehörs sogar noch erhöhen würden.

    Preise senken und Zubehör erhöhen ? Wäre schön, aber kann ich mir nicht vorstellen. Ist meines Wissens in den letzten Jahren nie passiert.

    Aber.......wie heißt es so schön


    Die Hoffnung stirbt zuletzt


    oder


    Wunder gibt es immer wieder

     iPhone X 64 GB Space Grey 
     iPad Pro 12.9“ 2020 Wifi 256 GB SG 
     44 mm, Series 4, LTE, Space Grey 

     Homepods & ATV 


    -22 Eintragungen in den V-Listen-

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!