MagentaEINS Plus

  • Wähle ich als Neukunde meine Adresse aus, ist das Produkt verfügbar an der Adresse, unter Benutzung meines Logins, damit ich einen Tarifwechsel vornehmen kann, blockiert es direkt und sagt es wäre nich an der Adresse verfügbar :S Warten wir mal, bis die kleineren Fehler behoben sind - nach dem vorangegangenem Betatest hätte dies aber durchaus besser laufen dürfen.

  • Kann man überhaupt Rufnummern von anderen Anbietern in die Community Sims portieren ... ?

    telekom experimentiert damit, aber ist glaub nicht fertig.


    nachträgliche portierung und telekom... immer noch nicht offiziell

    iPhone X @ Magenta M Young + Magenta Eins Young
    Sony Xz1 @ Telekom Multisim
    Xiaom A2 Lite @ vodafone m young /o2 free m boost

  • Ich hoffe, dass die Telekom noch einen XS-Tarif nachlegt, dann vielleicht mit 50-MBit/s-Limit.

    Aktuell habe ich einen Magenta Zuhause M aktionsbedingt dauerhaft für 34 Euro pro Monat und einen Magenta Mobil S mit 12 GB aktionsbedingt und durch den Magenta Eins Vorteil für 30 Euro pro Monat.


    Mehr als 50 MBit/s ist bei mir daheim leider nicht verfügbar und die 12 GB fürs Smartphone reichen mir locker aus.

    Von aktuell 64 Euro auf 80 Euro zu wechseln, nur um auf dem Smartphone unlimitiertes Volumen zu bekommen, finde ich persönlich wenig attraktiv.


    Wünschen würde ich mir, eine XS-Variante für 65 bis 70 Euro: 50 MBit/s per DSL und gerne auch ein 50 MBit/s Limit mobil.

  • Ja, habe eine Multi Sim. Aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass mir die Telekom gar nicht helfen will

    Wenn du eine MultiSIM hast kannst du nicht wechseln, entweder warten bis die implementiert ist oder die MultiSIM kündigen.

  • Wie meinst du das? Im großen Tarif sind es dann 10€ zusätzlich für Kinder unter 18 Jahren, für Erwachsene im Haushalt zusätzlich 25€. In beiden Fällen halt unlimited.

    Wie müssen denn die "Kinder unter 18 Jahren" nchgewiesen werden?

    :thumbup:seit 1993 Mobilfunker (D1 - 1,36 DM/Min.)

  • Sprite Erst ein Community Mitglied dafür erstellen und dieser muss dann dort einen Altersnachweis machen:


    Teens-Vorteil

    Der Teens-Vorteil ist ausschließlich für Nutzer unter 18 Jahren für Community Cards aktivierbar, die sich in einer MagentaEINS Plus Community befinden.
    Mit Aktivierung des Vorteils wird die Community Card von 25 € mtl. auf 10 € mtl. rabattiert.
    Voraussetzung ist die Vorlage eines Altersnachweises mit gültigem deutschen Personalausweis, EU-Reisepass oder Aufenthaltstitel.
    Der Preisvorteil wird erst nach erfolgreicher Altersverifikation sowie Bestätigung aktiviert.
    Der Vorteil kann innerhalb der Community für bis zu 4 Community Cards über das Kundencenter seitens des MagentaEINS Plus Nutzers vergeben werden.
    Wenn der Nutzer der Community Card 18 Jahre alt wird, die Community Card nicht mehr Teil der Community ist oder der zugehörige MagentaEINS Plus Vertrag wegfällt, entfällt der Vorteil und die Rabatte werden gelöscht.


    https://www.telekom.de/magenta-eins/magenta-eins-plus


    @kaardowiq Wieso Haushalt, deshalb heißt es jetzt doch Community und nicht mehr Family das ist nicht mehr wichtig.

  • Man muss wohl zwingend die community card haben um das unbegrenzte Daten Volumen zu verteilen auf die anderen Karten, nur data card zusätzlich bestellen geht wohl nicht, da hätte ndn dann ohne die community card nur 5 GB.

  • Doch man kann auch der Datenrate den Community Vorteil gewähren, jeweils 4 mal. Nur mit der Connect Card und Basic Card nicht.


    Der Wechsel in die Tarife ist eher ein Marathon als ein Sprint. Manches muss die Telekom noch implementieren und von manchen Sachen muss man sich trennen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!