Unterschiede Lidl-Connect vs. Aldi-Talk?

  • Vielen Dank für Eure zahlreichen Antworten, Tipps & Hinweise!


    Grob zusammengefasst, tun sich die Tarife also nicht viel. Es ist vor allem das Netz und dessen Empfang was entscheidend ist.


    Weiss jemand zufällig ob bei einem dieser Tarife (Aldi, Lidl, Kaufland) die Schweiz zu den EU-Roamingländern zählt? Oder wird diese bei allen Tarif separat abgerechnet?

    _T_
    HO2
    IW0
    GE0

    HR4 (konvertierte 2019 nach 8 1/2 Jahren von Android zu iOS)

  • Schweiz ist bei einigen Telekom Discountern bei, aber nur Daten

    Zum Beispiel bei Penny / Ja! Mobil, Norma oder Edeka, bei Kaufland soll es laut Berichten auch gehen, aber offiziell ist es nicht dabei.

    Pixel 4a mit Kaufland Mobil und Simquadrat (eSim)

    Einmal editiert, zuletzt von HavilandTuf ()

  • Den hatte ich schon 2 Posting über deinem ins Spiel gebracht....grins

  • Vielleicht sollte noch bedacht werden, dass bei Aldi WLAN-Call freigeschaltet ist, was bei schlechtem Empfang und WLAN-Verfügbarkeit das Handy normal nutzen lässt.

  • Stimmt, selbst die Telekom Discounter haben es jetzt alle.

    Nur Lidl/Vodafone meint das wäre noch ein Premium Feature nur für Vertragskunden :rolleyes:

    Pixel 4a mit Kaufland Mobil und Simquadrat (eSim)

  • Stimmt, selbst die Telekom Discounter haben es jetzt alle.

    Nur Lidl/Vodafone meint das wäre noch ein Premium Feature nur für Vertragskunden :rolleyes:

    Vielleicht liegt es auch daran, dass der Praktikant noch mit der händischen Freischaltung von VoLTE beschäftigt ist und noch keine Zeit hat WifiCall zu bearbeiten.:P

  • Es ist eher so dass der Praktikant nur den Auftrag gekriegt hat VoLTE freizuschalten, und selbst das hat er nicht 100% erfüllt wie man im Lidl Connect Thread nachlesen kann. WifiCall ist bei Vodafone für Prepaid nie angekündigt worden.

    Pixel 4a mit Kaufland Mobil und Simquadrat (eSim)

  • Weitere Detailunterschiede zw. den Netzen, insbes. da die Telekom ins Spiel gebracht wurde:


    Aldi hat keine frei konfigurierbare Rufumleitung, im Netz von Telekom (Congstar, ja, penny, norma, kaufland(?) ) und Vodafone (Lidl) ist das möglich.


    Dafür hat Aldi (o2 typisch) eine Zwangsumleitung auf einen SMS Benachrichtigungsdienst für verpasste Anrufe (im Falle, das nicht auf die Mailbox umgeleitet ist).

    Lidl hat das nicht, das Pendant ist dort aber manuell setz- und löschbar, Zielrufnr. ist dann die +491723364700.

    Telekomdiskonter bieten das meist nicht an, weder als Zwang noch manuell. (Ergänzung: Bei Edeka weiß ichs grade nicht. Kaufland ist in Klärung)


    Anklopfen, Makeln, Halten, Rückfrage: Hat Lidl und Aldi. (Im Prinzip die ganze Telefonica und Vodafonewelt)

    3er Konferenz gibts nur bei Vodafone (inkl. Lidl).

    Telekom hat davon im Prepaidbereich nichts mehr. (Lebara als Special Interest Angebot mal aussen vor)

    4 Mal editiert, zuletzt von tobmobile () aus folgendem Grund: Ergänzungen zur Klarheit und Korrektur

  • Kaufland hat die SMS Benachrichtigung voreingestellt

    Zeigt die Rufumleitung dabei auf eine virtuelle Nr. nach dem Muster 0171aa1234567, so wie bei Original Telekom?


    Ergänzung:

    Wenn es 0171131234567 ist, dann wäre es die normale Mailbox. Die ist hier nicht gemeint gewesen.

    3 Mal editiert, zuletzt von tobmobile () aus folgendem Grund: klarere Formulierung + ergänzung

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!