Ein Blick in die Welt: News, Tagesgeschehen, Aktuelles aus dem Ausland …

  • Da ist die letzte Zeit so viel passiert, über das ich mir auch keine Sorgen gemacht habe, weil ich dachte dass es nie passieren könnte.


    Ja - diese diffuse Angst nutzt der Tyrann aus rus auch aus. Selbst wenn der was Schmutziges wirft, muss man ihm heftigst in den Arsch treten. Solche Typen werden noch mehr verlieren in Zukunft. Iran das gleiche Thema usw.

  • Nun sollen also heute, nach den sogenannten Referenden, vier ukrainische Provinzen durch Russland annektiert werden. Damit schlägt Putin die Tür zu einer Verhandlungslösung endgültig zu, denn ich meine irgendwo mal gelesen zu haben dass die russische Verfassung die Ausgliederung von Gebieten verbiete. Somit sind diese Territorien, zumindest aus russischer Sicht, keine Verhandlungsmasse mehr. Das wäre dann der zweite Landraub am selben Land innerhalb von weniger als zehn Jahren. Das ist, selbst verglichen mit den US-Amerikanern, wirklich beispiellos. Ganz nebenbei straft sich der Kreml mal wieder selbst lügen, denn noch im März diesen Jahres wurde auf dem dem "Haus und Hof"-Portal des Kreml mitgeteilt, dass eine Aufteilung der Ukraine nicht im Sinne des Russlands wäre.


    Hier eine Kopie des Textes der bei RT nachzulesen war


    Kreml zu den Zielen der Ukraine-Offensive: Russland strebt keine Aufteilung der Ukraine an (RT DE)

    Bundeskanzler Olaf Scholz über das 9€-Ticket: „Es war eine der besten Ideen, die wir hatten“. Folglich musste es abgeschafft werden, denn „Politik“ und „gute Ideen“ passen nicht zusammen.

  • ... Ganz nebenbei straft sich der Kreml mal wieder selbst lügen, denn noch im März diesen Jahres wurde auf dem dem "Haus und Hof"-Portal des Kreml mitgeteilt, dass eine Aufteilung der Ukraine nicht im Sinne des Russlands wäre.

    ...

    Nö, die wollen ja auch nichts aufteilen, die wollen gesamte Ukraine.

    Den Punkt zum Verhandeln haben sie eh verpasst, aktuell dürfte der Ukraine nicht wirklich danach sein.

  • Verhandlungen standen nie zur Debatte !


    Für mich persönlich ist die Welt total am Arsch !

    5510, 3310, 7210, 6230i, E66, SGS+, S3,
    ZTE Blade VEC 4G, Moto G 1.Gen., Moto X 2013, S5 mini, BQ X5, A3 2017, S10e, A52s 5G

  • Für mich persönlich ist die Welt total am Arsch !

    Die Welt ist krank. Sie hat eine Putinfektion ;(

    Bundeskanzler Olaf Scholz über das 9€-Ticket: „Es war eine der besten Ideen, die wir hatten“. Folglich musste es abgeschafft werden, denn „Politik“ und „gute Ideen“ passen nicht zusammen.

  • Nun sollen also heute, nach den sogenannten Referenden, vier ukrainische Provinzen durch Russland annektiert werden. Damit schlägt Putin die Tür zu einer Verhandlungslösung endgültig zu, denn ich meine irgendwo mal gelesen zu haben dass die russische Verfassung die Ausgliederung von Gebieten verbiete. Somit sind diese Territorien, zumindest aus russischer Sicht, keine Verhandlungsmasse mehr.

    Der Typ handelt zunehmend nach dem Prinzip "nach mir die Sintflut", wie wir es auch von anderen Diktatoren kennen. Das lässt leider nichts Gutes erwarten.

  • Der Typ handelt zunehmend nach dem Prinzip "nach mir die Sintflut", wie wir es auch von anderen Diktatoren kennen. Das lässt leider nichts Gutes erwarten.

    Allerdings.


    Nach Lesart des Kremels ist es ja nun Russland… und es wird nicht lange dauern bis er sagen wird, dass Russland aktiv und völlig unschuldig angegriffen wird.

    pax optima rerum


    🇺🇦

  • Der Typ handelt zunehmend nach dem Prinzip "nach mir die Sintflut", wie wir es auch von anderen Diktatoren kennen. Das lässt leider nichts Gutes erwarten.

    Leider nicht. Egal was passiert, am Ende ist der Putin hinweggefegt!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!