Multi-SIM und einen brauchbaren VDSL-Tarif für zu Hause

  • Der erste Schritt wäre mal einen individuell ausgehandelten Preis nicht mit einem Tarif zu verwechseln. Ein Tarif ist nämlich genau das nicht. Tarif heißt nämlich aus dem Arabischen übersetzt Preisliste. Auch die von Gewerkschaften ausgehandelten Tarife sind genau das und individuell von Arbeitnehmern ausgehandelte Entgelte dann außertariflich.


    Das würde schon mal ganz viel helfen, wenn Leute nicht ständig off-topic auf ihre Feilschpreise verweisen würden, auch wenn sie ganz stolz darauf sind, wenn das Unterforum "Tarifberatung" heißt.

  • Wie schon erwähnt ist Priority für mich komplett nutzlos, wenn das was ich brauche kein Bestandteil davon ist.

    Ich soll über zwei Jahre 480 € für einen völlig überdimensionierten Tarif ausgeben? Das meinst du jetzt nicht im ernst, oder? Ich glaub ich steh im Wald.


    ...

    Wo habe ich denn geschrieben, dass du 2 Jahre lang 480 Euro bezahlen sollst? Zeig es mir bitte.

    Lies doch einfach mal was man schreibt.

    Ich habe geschrieben, dass du später bei einer VVL wechseln kannst.


    Dir ist wirklich nicht zu helfen.

    Warum postest du eigentlich hier im TT wenn dir alles, wirklich alles, nicht passt was man dir anbietet. :/

    - O2 Genion S*

    - O2 Free M Boost (50% KV)

    - O2 Free Unlimited Max (KV)

    :)

  • Ich versteh das nicht.


    Lösung 1:

    Unlimited Max via Priority, dann MC nehmen und Kübdigung direkt einreichen.

    Effektiv: 35€ für alles (wenn das zu viel ist, dann sorry)


    Lösung 2:

    DSL von O2 allein abschließen. Nach Zugang zum Portal einen Bestandskunden Aktionstarif buchen und Kombirabatt dazu.

  • Wo habe ich denn geschrieben, dass du 2 Jahre lang 480 Euro bezahlen sollst? Zeig es mir bitte.

    Nichts leichter als das

    Nimm doch den O2 Grow mit Priority und wechsle dann später in einen Free S bei der nächsten VVL. Dann kommen auch gute Angebote.

    O2 Grow mit Priority = 20€. Verträge mit Priority werden über 24 Monate Mindestvertragslaufzeit abgeschlossen. Flex gibt es da nicht.


    20€ * 24 Monate = 480 €


    Oder habe ich da was falsch verstanden? Dann korrigiere mich.

    Dir ist wirklich nicht zu helfen.

    Warum postest du eigentlich hier im TT wenn dir alles, wirklich alles, nicht passt was man dir anbietet. :/

    Ich habe doch wirklich relativ klar abgesteckt was mein Bedarf ist. Wenn ich immer wieder Vorschläge bekomme, die sich daran nicht mal ansatzweise orientieren, was soll dann daran bitteschön eine Hilfe sein?

    Einmal editiert, zuletzt von Frank73 ()

  • Bitte den Thread schließen. Der Autor hat den Thread nicht eröffnet und insgeheim will Frank keine Hilfe. Er stellt bei DSL nur rhetorische Fragen, da es ihm bei DSL keiner Recht machen kann, er findet immer etwas, weshalb dies oder jenes nicht passt.

    Vor dem Fragen - bei https://www.prepaid-wiki.de nachschlagen!


    Sofern mein Posteingang voll ist, bitte mein Kontaktformular nutzen.
    Nutzer von: Nokia 8 Sirocco | ginlo + Threema| GMX ProMail| DKB + Sparkasse + ICS + AmEx| Fax: simple-fax.de |Internet: SIMon mobile 27 GB für 16,99 Euro/Monat | Mobilfunk: NettoKOM Smart S (10 GB LTE im 02-Netz + SMS&Sprach-Flat für 8,99 €/28d)

  • Ursprünglich habe ich auf das monatlich kündbare (!!!) DSL-Angebot von Freenet-Internet gehofft, das schon im Frühsommer 22 angekündigt wurde. Das hat sich aber jetzt als reiner Datenvertrag ohne Telefondienstleistungen entpuppt (mehr als ein halbes Jahr umsonst gewartet, danke für nichts), sonst hätte ich noch nicht mal damit angefangen, ernsthaft über O2 nachdenken.

    Monatlich kündbares VDSL gibts auch von anderen Anbietern. Namentlich O2 und easybell, die ich aufgrund pers. Erfahrung empfehlen kann. 1&1 hätte mit den DSL flex Tarifen auch Angebote.


    Schon mal die Verfügbarkeiten an deiner Adresse gecheckt?

  • Bitte den Thread schließen. Der Autor hat den Thread nicht eröffnet und insgeheim will Frank keine Hilfe. Er stellt bei DSL nur rhetorische Fragen, da es ihm bei DSL keiner Recht machen kann, er findet immer etwas, weshalb dies oder jenes nicht passt.

    Der Thread kann schon alleine deshalb weg, weil niemand auf die eigentliche Fragestellung eingeht, in der Folge nur völlig deplatzierte Tipps kommen, und dann als Krönung des ganzes dann auch noch die beleidigte Leberwurst in drei Akten aufgeführt wird, wenn man die "Frechheit" besitzt darauf hinzuweisen.

  • Habe ich doch geschrieben was man machen könnte.

    O2 Grow mit Prio abschliessen und nach einigen Monaten in den Free S Boost wechseln.

    Habe nicht behauptet, dass du 24 Monate in genau diesem Tarif bleiben sollst/musst.

    Meist kommen nach einigen Monaten bereits attraktive PreisAngebote zur VVL in der O2 App. Auch beim Free S Boost.


    Zum Thema Hilfe:

    Es wurden hier sehr gute Vorschläge eingebracht, zb Vertragsübernahme eines Free S zu einem Top preis.

    Wurde von dir mit hanebüchenen Ausreden und "Begründungen" abgelehnt.

    Und dann beschwerst du dich, das sei keine Hilfestellung.


    Sorry, da fällt mir nichts mehr ein. ?(:rolleyes:

    - O2 Genion S*

    - O2 Free M Boost (50% KV)

    - O2 Free Unlimited Max (KV)

    :)

  • Vor allem weiß er bestimmt auch nicht wie eine Übernahme bei O2 abläuft!! Wenn man es genau nimmt und er bestellt sich im anschließenen eine neue Sim/eSim müsste ich noch nichtmal seine Adresse wissen. Geschweige was von Ausweis oder Bankdaten.

    Was er bekommt ist ein Link von O2 wo er alles selbst ausfüllt.

    Ich schreib jetzt besser nicht was ich von Ihm halte

  • Vor allem weiß er bestimmt auch nicht wie eine Übernahme bei O2 abläuft!! Wenn man es genau nimmt und er bestellt sich im anschließenen eine neue Sim/eSim müsste ich noch nichtmal seine Adresse wissen. Geschweige was von Ausweis oder Bankdaten.

    Was er bekommt ist ein Link von O2 wo er alles selbst ausfüllt.

    Hättest du das gleich geschrieben, hätten wir in einen ernsthaften Dialog dazu eintreten können. Sorry, aber es gibt nun mal Leute die auf ihre persönlichen Daten, als teil der Privatsphäre, wert legen. Genau deshalb bin ich auch nicht bei Facebook und Co, aber das mal nur so am Rande. Allerdings hast du mit einem Satz wie dem hier...

    Ich schreib jetzt besser nicht was ich von Ihm halte

    das dafür notwendige Vertrauen als Grundlage eines Rechtsgeschäftes gerade selbst zerstört.


    Thomas: Thread kann weg. Danke.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!