Beiträge von peterschneider85

    In den nächsten Jahren bekommen immerhin 6% der Standorte Glasfaser gelegt.


    - Wie sind denn die bisherigen LTE-Standorte angebunden? Alle mit Richtfunk? Oder auch per "Kupferkabel"?


    - Wie ist das bei den LTE-Standorten, die derzeit gebaut / aufgerüstet werden? Sind die dann bereits mit Glasfaser versorgt oder mietet Telefonica hier die (Glasfaser)-Anbindung z.B. bei der Telekom an (bei gemeinsamen Standorten)?

    Wobei man aber auch sagen muss, dass sich das Preis-/Leistungsverhältnis verschlechtert hat.
    Zumindest bei den kleineren Tarifen der Drillisch Gruppe bis 3GB Internet/Monat.


    z.B. Premiumsim: aktuell 3GB für 11,99€/Monat bei 21,6Mbit/s LTE (1 Monat Kündigungsfrist), Datenautomatik abschaltbar
    Ich hatte vor ca 2 Wochen noch meinen Premiumsim Vertrag umgestestellt und da waren die Konditionen noch folgende: 3GB für 9,99€/Monat mit 50Mbit/s LTE (1 Monat Kündigungsfrist), Datenautomatik abschaltbar


    Ebenso sieht es bei den 2 - 3GB Verträgen bei Winsim aus, ebenfalls bei monatlicher Kündigungsfrist teuerer und bei 2GB aktuell nur noch 21,6Mbit/s LTE (statt 50Mbit/s früher).

    Zitat

    Auf jedenfall ist 116 ein wenig optimistischer gerechnet als 114.


    In meiner Gegend hat sich der GSM-Empfang (Indoor) mit der 116er Karte verbessert aber der UMTS-Empfang (Indoor) mit der 116er Karte verschlechtert.
    Konnte aber keine wirkliche Veränderung am Smartphone feststellen. Keine Ahnung welche Karte hier jetzt eher der Realität entspricht, 114 oder 116?

    Re: Bündelung von mehreren (mobilen) Leitungen


    Zitat

    Original geschrieben von antennenmann
    Der server (95.XXX.XXX.1) muss das Kernelmodul "bonding" nutzen können, bei vielen virtuellen servern ist das nicht möglich.


    Hattest du einen virtuellen Server verwendet? Wenn ja, bei welchen Anbieter?


    Bin meine bestehenden Accounts bei Serverhostern schon durchgegangen aber kein VPS-Server unterstützt dort das bonding-Modul im Kernel.


    P.S. antennenmann: Dein Postfach ist voll ;)

    Zitat

    hab gerade einen Kumpel angerufen, der auch Satellite auf dem iPhone hat. Leider war der im Telefonica Edge unterwegs, das ging dann gar nicht......


    Schade, hatte eigentlich gehofft, dass es hier zumindest zufriedenstellend funktioniert....
    Evtl liegt es da aber auch am zu hohen Ping im Telefonica EDGE-Netz? In meiner Gegend meist so um die 100ms Ping im EDGE-Netz laut Speedtest...

    ...Wobei "Argon Netzworks UG" ebenfalls zu Sipgate gehört.


    https://www.unternehmen24.info…ninformationen/DE/3645728


    Hier ebenfalls von "offizieller Seite" aus:
    https://www.bundesnetzagentur.…_blob=publicationFile&v=3

    Zitat

    der sipgate Wireless GmbH, Gladbacher Str. 74, 40219 Düsseldorf, vertreten durch die Ge_schäftsführung, Antragstellerin zu 1.,
    der argon networks UG, Gladbacher Str. 74, 40219 Düsseldorf, vertreten durch die Geschäfts_führung, Antragstellerin zu 2.,


    Zitat

    Die Antragstellerin zu 2. – ein Schwesterunternehmen der Antragstellerin zu 1. – verfügt zwar über kein eigenes Telekommunikationsnetz, wohl aber über die IT-Infrastruktur für eine Anruf_ sammeldienstplattform. Eine solche Plattform ermöglicht es dem Teilnehmer, per Webschnitt_ stelle einer bestimmten Rufnummer unterschiedliche Ziele zuzuweisen. Die Plattform der An_ tragstellerin zu 2. soll künftig von den Endkunden der sipgate GmbH genutzt werden.

    Zitat

    Original geschrieben von Anja Terchova
    Wobei man ab so 3GB die Allnet-Flat dazu eignetlich eh nachgeworfen bekommt, also preislich kaum ein Unterschied zwischen Datentarif und Smartphone-Flat ist. Wenn man von ein paar Aktionen mal absieht.


    Dafuer muesste man aber seine alte Nummer zu Sipgate Satellite portieren koennen.


    Naja, wobei die reinen LTE-Datentarife der Telekom schon deutlich günstiger sind wie die regulären Handyverträge.
    z.B. 10GB LTE-Datentarif für ca. 25€/Monat. Ohne Aktionen oder Rabatten. Direkter Listenpreis auf der Webseite.
    Find ich schon günstig, wenn man bedenkt, dass LTE-Max mit dabei ist...


    Portierung einer Rufnummer zu "satellite" soll wohl noch kommen (laut Webseite)

    Zitat

    Original geschrieben von amerin
    Wo ändert man denn seine persönlichen Daten zukünftig?
    Unter sipgate.de kann man sich mit dem Satellitlogin nicht anmelden.
    Mit einem bestehenden Sipgate-Account kann man Sat zusätzlich gar nicht nutzen :gpaul:


    Die Frage wird da wohl eher sein, ob "satellite" eher eigenständig bleibt oder irgendwann zu "sipgate" migriert wird bzw die Produkte dort angeboten werden....


    Denke da wird in den nächsten Monaten noch viel passieren...

    Zitat

    Das geht auch mit jeder Standard-SIP-App.


    Richtig, aber ich wüsste nicht, dass man da auch SMS empfangen kann. Dazu war bisher ja immer ein kompletter Mobilfunkvertrag (mit richtiger Mobilfunknummer) notwendig.


    Gut, außer evtl Datentarife mit Mobilfunknummer, bei denen es möglich war...
    Aber eben nur auf diese Rufnummer bezogen und nicht dann mit der SIP-Rufnummer


    /edit: Jetzt seh ich gerade, dass sie die Anmeldung auf der Webseite auch angepasst haben...