Beiträge von PaddyHB

    Schade das er erstmal wieder offline ist, wäre ein essenzieller Standort. Das Krankenhaus und Drumherum sind echt überlastet.


    Vielleicht erstmal Testbetrieb, geht dann irgendwann über in normalen Betrieb.

    die ersten Städte sind: München, Köln, Berlin, Frankfurt, Hamburg, Stuttgart, Düsseldorf, Essen, Potsdam, Bochum, Bonn, Dortmund, Mannheim, Münster und Nürnberg.

    Danke für die Antwort, bis auf Hamburg nichts im Norden, schade.

    5G hätte gut direkt zum Start nach Bremen gepasst, Performance des Netzes nämlich schon sehr gut.

    Ist das zufällig richtig das Bremen mit dem Punkt auf der Map in der Präsentation gemeint ist? Für mich ist das geographisch eher Bremerhaven aber vielleicht hat jemand mehr Infos. Kann mir Bremerhaven nämlich nicht unbedingt vorstellen.

    Wobei die Nutzung von AS39706 auch eher selten geworden ist. Bis vor kurzem hab ich auch Mobil fast immer eine IP aus 6805 bekommen, meist aus dem Netz 46.114.0.0/15 und nur ganz selten eine aus 39706. Aber seit ein Paar wochen gibts nur noch IPs aus 89.204.136.0/21 hier in Rostock (über mehrere Karten hinweg beobachtet).


    Warum die das jetzt wieder umgestellt haben wäre ganz interresant.

    In Bremen bekomme ich 46.114.0.0 IPs

    Auf den Inseln an Nord- oder Ostsee läuft nirgends o2 mit LTE.

    Man hat zwar inzwischen gut LTE aufgebaut, aber Datendurchsatz gibt es keinen. Gerade jetzt, wenn ganz Deutschland nur im Heimatland Urlaub macht, ist o2 einfach die schlechteste Wahl von allen 3 NB. Hier muss man einfach noch eine zusätzliche Telekom /VF Sim dabei haben.

    Auf Spiekeroog soll o2 auch sehr gut dabei sein, zumindest kenne ich eine Familie die keine Probleme hat in Sachen Streaming usw.

    Wurde ich glaube ich auch dieses Jahr ausgebaut/umgebaut.

    Die rote Meldung für Norderney und insbesondere für Juist ohne LTE kenne ich glaube ich schon seit es den Störungscheck gibt ^^

    Juist hat kein LTE? Was ist das denn für eine Fehlplanung, Natürlich etwas schwieriger dort etwas auszubauen auf einer Insel (Siehe YouTube Telekom Netz Kanal) aber sollte doch eigentlich möglich sein es in den Jahren hinzubekommen. Wird bestimmt aber in der aktuellen Ausbauwelle passieren.

    Westlich der Weser (Bremer Raum rundherum und bis nach oben zur Küste) ist o2 absolut konkurrenzfähig gegenüber der Telekom und muss sich absolut gar nicht verstecken um mich mal eben in der norddeutschen Diskussion einzumischen. Teilweise sogar dominierend an 1 Stelle.

    Ostfriesland ist indirekt wiederum ein negativ Beispiel Für den Norden wenn man mal die Strecke mit dem Zug fährt. Dort geht ab Oldenburg in Richtung Emden teilweise über mehrere Minuten gar nichts. Was ich aber bestätigen kann ist das o2 sich auch langsam diesem Problem annimmt wie zb von leer bis zur holländischen Grenze problemlos LTE empfangen werden kann.


    Kleiner fact am Rande, Von der Grenze bis zur Stadt Groningen Versorgt KPN die Strecke anstandslos, durchgehend mit vollauschlag.


    Zu Wilhelmshaven, da gab es während der frühen Coronazeit einen verrückten Aluhutträger der Aufs Dach gestiegen ist und den Richtfunkstandort der auch alle sämtlichen anderen Stationen versorgt hat vom Netz genommen hat in dem er die Kabel durchtrennt hat.

    Im betreffendes Thread selbst rechts oben, oder in der Übersicht der abonierten Threads auf dieses Symbol klicken dass wie ein Wimpel aussieht. Dann bekommst du eine Auswahl. Auf "Thema nicht abonieren" klicken und mit "speichern" abschließen.


    Nachtrag. In der Liste der abonnierten Threads gibt es noch eine Möglichkeit. Links vom Thread einen Haken setzten und dann unten auf "markierte Themen abbestellen" klicken,


    Anscheinend bin ich blind oder mobil geht das nicht. Muss ich später mal am PC machen