Congstar Prepaid Thread

  • Ich konnte heute auf einer im Handel neu gekauftem Starterset von Congstar den Tarif Prepaid Wie ich Will 1. Generation mit Rufnummer mitnähme beauftragen können.

    Die Rufnummer-Mitnahme findet erst in Paar Wochen statt, und ich frage mich ob die Messaging Option aktivierbar wäre

    Das Produktinformationsblatt was ich vor der Aktivierung zusammen mit den AGBs akzeptiert habe schrieb das die Messaging Option buchbar ist.

    Bin mal gespannt

  • Danke, habe jetzt für 3 EUR die 500MB Option gebucht, konnte dann in der App die 15 GB für 31 Tage buchen.

    Ich möchte im Tarif "Prepaid wie ich will (2. Generation)" diese Surfoption (3 EUR / 500 MB) zum Ende der Laufzeit (28 Tage) kündigen. Zu welchem Zeitpunkt muss ich dies machen und erfolgt die Kündigung dann auch zum Ablauf der 4 Wochen und nicht etwa "sofort"? Danke.

  • Ich möchte im Tarif "Prepaid wie ich will (2. Generation)" diese Surfoption (3 EUR / 500 MB) zum Ende der Laufzeit (28 Tage) kündigen. Zu welchem Zeitpunkt muss ich dies machen und erfolgt die Kündigung dann auch zum Ablauf der 4 Wochen und nicht etwa "sofort"? Danke.

    Der Zeitpunkt dürfte m.E. egal sein, solange dies rechtzeitig, d.h. mind. 4 Tage vorab passiert:

    Ich habe vor einigen Wochen genau diese Option ca. 14 Tage vor dem regulären Ende der Laufzeit gekündigt. Im Web-Kundenbereich wird im letzten Schritt vor Bestätigung der Abbestellung das konkrete End-Datum angezeigt.

    Anschließend versendet Congstar noch eine Bestätigung der Kündigung per Mail, ebenfalls mit o.g. Datumsangabe.

    Probiere es einfach mal aus! :)

    Aktuelle Nutzung: LIDL Connect und satellite Plus im iPhone 5s und iPhone SE (1. Gen.)


    Backup-Sammlung: Congstar | EDEKA mobil | EDEKA smart | FONIC | simquadrat | Tchibo mobil |Telekom

  • An Alle die noch den Prepaid wie Ich will1.Generation mit Messaging Option und 30 Tage Laufzeit nutzen

    Im Congstar Forum schreiben die das die Leute die den Prepaid Wich Will 1 Generation haben in den Prepaid Wie Ich Will 2 Generation Zwangsmigriert werden.


    Das bedeutet das die Messaging-Option, ersatzlos! gestrichen wird.


    Folgendes wird nach meiner Meinung dadurch schlechter:

    -Ersatzloser Wegfall der Messaging Option

    -Wegfall der 42.2 Mbit/s im LTE Netz auf 25 Mbit/s

    -Wegfall der 30 Tage Regelung für die Option und Verschlechterung auf 28 Tage

    -Wegfall der flexiblen Minuten und SMS Optionen von 100/300/500 Minuten und Ersatz durch die 100 Minuten oder Allnet Option

    Einmal editiert, zuletzt von TT1989 ()

  • Folgendes wird nach meiner Meinung dadurch schlechter:

    -Ersatzloser Wegfall der Messaging Option

    Das ist definitiv eine Verschlechterung

    -Wegfall der 42.2 Mbit/s im LTE Netz auf 25 Mbit/s

    Das ist nur auf dem Papier eine Verschlechterung. Ich habe im 3G-Netz trotz theoretischer 42 MBit/s selten über 10 MBit/s erreicht. Mit LTE erreiche ich die 25 MBit/s außer in entlegenen Gegenden fast immer.

    -Wegfall der 30 Tage Regelung für die Option und Verschlechterung auf 28 Tage

    Das handhaben inzwischen alle Prepaidanbieter so

    -Wegfall der flexiblen Minuten und SMS Optionen von 100/300/500 Minuten und Ersatz durch die 100 Minuten oder Allnet Option

    Vorher hat man für 100 Minuten 2€ bezahlt, für 300 Minuten 4€, für 500 Minuten 8€. SMS waren da nicht mit drin. Die wurden in gesonderten Paketen abgerechnet. Siehe alte Preisliste vom "Congstar wie ich will" der 1. Generation. Heute bezahlt man für 100 Minuten oder SMS 2€, und für 4 € bekommt man bereits die Minuten- und SMS-Flat. Wo ist da jetzt genau die Verschlechterung? Man muss Congstar nicht mögen, ich mag den Laden auch nicht, aber man sollte doch bitte bei den Fakten bleiben.

  • Das ist definitiv eine Verschlechterung

    Das ist nur auf dem Papier eine Verschlechterung. Ich habe im 3G-Netz trotz theoretischer 42 MBit/s selten über 10 MBit/s erreicht. Mit LTE erreiche ich die 25 MBit/s außer in entlegenen Gegenden fast immer.

    Das handhaben inzwischen alle Prepaidanbieter so

    Vorher hat man für 100 Minuten 2€ bezahlt, für 300 Minuten 4€, für 500 Minuten 8€. SMS waren da nicht mit drin. Die wurden in gesonderten Paketen abgerechnet. Siehe alte Preisliste vom "Congstar wie ich will" der 1. Generation. Heute bezahlt man für 100 Minuten oder SMS 2€, und für 4 € bekommt man bereits die Minuten- und SMS-Flat. Wo ist da jetzt genau die Verschlechterung? Man muss Congstar nicht mögen, ich mag den Laden auch nicht, aber man sollte doch bitte bei den Fakten bleiben.

    Vielen Dank für dein Feedback.

    Da ich den Laden ja nicht mag bin ich ja selber dort Kunde........

    Ich bin bei den Fakten geblieben die ich festgestellt habe, es muss dir nicht gefallen, trotzdem bedanke ich mich für deine Meinung

  • Bastelbude!


    Habe am 20. Mai meine Allnet und SMS-Flat-Option zum 27. Mai abbestellt (500MB Paket läuft weiter). Heute Nacht die Kündigungsbestätigung per SMS erhalten und im Online-Bereich ist die aktive Datenoption korrekt vermerkt.


    Trommelwirbel: Es wurden trotzdem 4 Euro für Allnet und SMS-Flat abgebucht. Jetzt ist es schon halb 9 und der Chat ist immernoch offline.


    Yeah, es läuft.


    Grummel,

    spurkie

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!