Ja Mobil / Penny Mobil 9 c/min

  • Wie hast denn aus Kulanz noch die 5 GB bekommen?


    Ich konnte vor paar Tagen die 5GB nicht mehr buchen und hatte dann Email gesendet ob die Aktion bereits vorbei wäre und da wurde mir geschrieben dass die Aktion nur bis Ende März aktiv war.
    Hatte dann zurück geschrieben ob man die trotzdem noch bekommen könnte und dann kam Antwort das man mir aus Kundenzufriedenheit einen 5GB Pass gebucht hat.

  • Für die Smartphone Nutzung verwende ich auch nur noch die Ja!-Mobil SIM. Das Telekom 4G ist das einzige, das hier in der Gegend mobil nutzbar ist. Die haben zwar auch noch Lücken, aber sie tun wenigstens erkennbar etwas dagegen.

  • Ist wirklich zu empfehlen.
    3GB LTE und Allnet flat im Telekom Netz für 7,99 Euro als Prepaid sind schon Klasse.
    Dann haben die mittlerweile auch eine gut funktionierende App und man kann online Guthaben aufladen.
    Und der Kundenservice hat sich auch sehr verbessert.

  • Ich war mit ja! mobil auch ganz zufrieden. Habe aber, wegen des fehlenden VoLTE und WLAN Call, den Wechsel in die Congstar FairFlat angestoßen. Ist mit aktuell 9,17 EUR pro Monat für <3 GB, verglichen mit 8,56 EUR für ja! mobil, auch nicht wirklich viel teurer. Bei <2 GB sind es sogar nur 6,67 EUR.


    Ist natürlich kein Prepaid mehr, dafür aber auch monatlich kündbar.


    Die ja! mobil Hotline ist ja die Gleiche wie von Congstar. Mir wurde dort immer sehr schnell, kompetent und freundlich weitergeholfen. Bei der Telekom musste ich teilweise >30 Minuten in der Warteschleife verharren...


    Wer Wert auf Prepaid legt, kein VoLTE oder WLAN Call benötigt, für den ist ja! mobil, meiner Meinung nach, immer noch das beste Angebot. Ich hoffe nur, dass VoLTE bzw. WLAN Call bald kommt :top:

  • Ich war mit ja! mobil auch ganz zufrieden. Habe aber, wegen des fehlenden VoLTE und WLAN Call, den Wechsel in die Congstar FairFlat angestoßen. Ist mit aktuell 9,17 EUR pro Monat für <3 GB, verglichen mit 8,56 EUR für ja! mobil, auch nicht wirklich viel teurer. Bei <2 GB sind es sogar nur 6,67 EUR.


    Irgendwie kann ich deine Preisangaben nicht ganz nachvollziehen. Bei der (un)FairFlat wird man nämlich ziemlich gemolken. 15 Euro für 2GB; 17,50 für 3GB, und das als SIM-Only Tarif :rolleyes:

  • Aktuell gibt's es dort noch dauerhaft 5 EUR monatlich Rabatt. Dazu habe ich im WWW noch einen 80 EUR Gutscheincode für 24 Monate gefunden, wodurch monatlich nochmals 3,33 EUR abgezogen werden, also insgesamt 8,33 EUR Rabatt monatlich. Auf alle Datenstufen.
    Ok, 30 EUR einmalige Gebühr, 10 EUR Rufnummernmitnahmebonus, wovon 6,82 EUR für die Mitnahme bei ja! mobil fällig werden.


    Und wenn ich weniger als 2 GB nutze zahle ich nur 6,67 EUR pro Monat. Bei bis zu 5 GB sind es nur 11,67 EUR monatlich.


    Nachteile gibt's aber auch, z.B. kein freies Datenroaming in der Schweiz wie bei ja! mobil. Ist für mich aber eher uninteressant. Und die App ist schon besser und hat mehr Funktionen als die von ja! mobil, ebenso das Online-Kundencenter.

    Eine erneute Identifizierung war auch nicht nötig, ich erhalte direkt die aktivierte SIM-Karte.


    Als ich bei der ja! mobil Hotline anrief fragte ich den CCA ob er auch "nebenbei" Congstar supporten würde. Er lachte und meinte: ja, nur nebenbei :D


    Sorry für OT :) jetzt aber weiter mit ja! mobil :cool:


    Bin gespannt wie schnell die Auszahlung des Restguthabens erfolgt. Werde dies beantragen sobald die Karte deaktiviert wurde.

  • wegen des fehlenden VoLTE und WLAN Cal


    Auch mein Pennymobil und auch Ja! müssen in Kürze nachziehen, wo 3G schon jetzt heruntergefahren wird. Da warte ich lieber noch ein wenig ab, mit meinem fünf Euro Prepaid p.M. Basic für die Erreichbarkeit einer RN.


    Wusste außerdem gar nicht, dass die Funktionen außer LTE Daten für Congstar schon freigeschaltet wurden.

    Viele Grüße,
    Wolfgang
    Seit zehn Jahren wollte ich schon sterben, aber ich war zu gesund! [F.Sch.]
    * Europas Hightech-Industrie wird irrelevant *

  • Ich glaube, dass VoLTE und WLAN Call erst freigegeben wird, wenn auch die Prepaid-Plattform der Telekom diese Funktionen erhält. Das soll ja wohl noch im Laufe des Jahres passieren. Aufgrund von technischen Problemen, ich meine wegen der "live"-Abrechnung, sodass das Guthaben nichts ins Minus gerät, hat es sich ja nun schon lange genug hingezogen. Ich denke, dass die Priorität zur Umsetzung dieser Funktionen nicht sonderlich hoch ist. Die Abgrenzung zu den Vertragstarifen würde damit auch schwinden.


    Vodafone verspricht ja auch schon seit Längerem, dass VoLTE im CallYa aktiviert wird. Bisher hat sich da aber auch nichts getan.


    Alle Congstar Vertragstarife haben nun LTE, VoLTE und WLAN Call inklusive. Mit den o.g. Rabatten ist es für mich persönlich ein gutes Angebot :top:

  • Ich glaube, dass VoLTE und WLAN Call erst freigegeben wird, wenn auch die Prepaid-Plattform der Telekom diese Funktionen erhält. Das soll ja wohl noch im Laufe des Jahres passieren. Aufgrund von technischen Problemen, ich meine wegen der "live"-Abrechnung, sodass das Guthaben nichts ins Minus gerät, hat es sich ja nun schon lange genug hingezogen. Ich denke, dass die Priorität zur Umsetzung dieser Funktionen nicht sonderlich hoch ist. Die Abgrenzung zu den Vertragstarifen würde damit auch schwinden.


    War das nicht so, dass bei Congstar nur die Postpaid Tarife mit Telefon Flat die Wlan Call und Volte Funktion bekommen haben? Dort gibt es keine Probleme mit der Telefon Minuten Abrechnungen. Die Telekom 2GB und 3GB Prepaid Tarife haben noch keine Flat. Vielleicht wartet die Telekom, bis diese Tarife auch eine Telefon Flat bekommen. Normal soll der Congstar Allnet Tarif für 20€ 5GB bieten, was auch der 12,99€ für 28 Tage Jamobil Tarif bietet. Dürfte auch ein Grund mit sein, warum Jamobil nicht so schnell Volter und WlanCall bekommen wird.

  • Hatte schon die Vermutung daß die an diesem Wochenende an der Freischaltung arbeiten,da bei sämtlichen prepaid Plattformen der Telekom wie ja und Penny,Norma und Edeka das komplette Wochenende keine Abfrage des Guthabens im Kundenportal möglich war beziehungsweise auch teilweise 0 Euro angezeigt wurde obwohl Guthaben vorhanden war.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!