Vodafone Kundenrückgewinnung

  • Unglaubliche Kundenrückgewinnung


    Guten Abend zusammen!
    Ich wollte euch meine Erfahrungen mit der Vodafone Kundenrückgewinnung erzählen.
    Ich habe meinen Tarif VF Superflat zum 25.02.2010 gerecht gekündigt. Vor 2 Tagen rief mich dann ein Mitarbeiter der Vodafone Kundenrückgewinnung an und fragte mich warum,weshalb und ob da nicht noch was zu machen ist. Ich lenkte ein sagte zu Ihm, ich höre mir gerne mal an, was für ein Angebot sie mir machen. Nach fast 20 Minuten Gespräch hin und her sagte ich dann, das ich kein Angebot möchte, da mir seines keineswegs zusagte. Leider war der Mensch etwas schwer von Begriff und auch lästig, so das ich einfach auflegte. Es folgte auch kein weiterer Anruf, so das ich der Meinung war jetzt ist endlich Ruhe.
    Denkste heute bekomme ich 2 SMS aufs Handy. Lieber Vodafone Kunde wir haben für Sie wie vereinbart den neuen Tarirf eingerichtet und dazu noch 2 sinnlose Optionen, von denen noch nicht mal im Angebot die Rede war.
    Ich habe heute die Stornierung innerhalb der Widerrufsfrist verlangt und hoffe dass es schnell vollzogen wird. Ich möchte allen vor solchen Anrufen warnen und am besten gar kein Gespräch zu standen kommen lassen, denn die basteln sich anscheind alles so hin, wie sie es grade brauchen.
    LG Michael

  • Klingt echt UNGLAUBLICH ! :flop: , hätte Nicht erwartet das die 4 NB Voda , O2, E+ oder T-mob sich soowas Trauen ....
    So ne Aktion würde ich maximal den "Service Providern "Debi" oder "MogelCom" die ja inzwischen Passenderweise fusioniert haben Zutrauen...

    O2 Blue All in L 5G 440GB , + O2 Blue All in L 5G 220GB

    O2 Free L Boost 5G 321GB ,+ O2 Free M Connect 5G 240GB

    o2 Free S Boost Plus 214GB ,+ O2 Blue All in M 202GB

  • Schick denen mal eine Email, und zur Sicherheit einen Brief per Einschreiben, und teile denen Deinen Widerruf mit. Das sollte ausreichen, um Deinen Wunsch nachzukommen.

  • Da der TE ja keinen Auftrag für den Wechsel erteilt hat, kann er auch nichts widerrufen.
    Telefoniere mit der Hotline, lasse den Wechsel sofort rückgängig machen und kontrolliere dann alles in einen Online-Vertragsdaten.
    Diese Fälle kommen häufiger vor, da für die Betreiber auch externe Callcenter arbeiten, die sich nicht immer ganz "sauber" verhalten.

    Vodafone Smart L+
    Mein Base & Genion S Card (jeweils GGfrei)

  • Oh ja sie machen sowas wirklich. Wollte es auch nie glauben bis zum heutigen Tag. Ich habe bereits mit der 1212 tel und die wollen das stornieren. Außerdem habe ich eine E-Mail versand. Ich werde morgen nach mal tel nachforschen und zur Not auch Druck machen auch mit juristischen Mitteln.

  • Das kenne ich und kann ich bei Vodafone nur bestätigen.
    Als ich letztes Jahr aus dem Urlaub kam, fand ich einen Brief in der Post.
    Angeblich hätte ich meine Kündigung an der Hotline zurückgezogen und für weitere 2 Jahre verlängert.
    Witzig war nur, das die Vertragskarte zu Hause in der Schublade lag und ich zu der Zeit der angeblich telefonischen Vertragsverlängerung im Ausland war.
    Laut Hotline war dies natürlich nur ein Zahlendreher und die Verlängerung wurde zurückgezogen. :rolleyes:

  • Zitat

    Original geschrieben von Metzger80
    Diese Fälle kommen häufiger vor, da für die Betreiber auch externe Callcenter arbeiten, die sich nicht immer ganz "sauber" verhalten.


    Das kann Dir auch gut im Shop passieren, inkl. "2. Karte für diese oder jene Situation".
    :mad:

    Gruß der Ostfriese


    Vertrauensliste #1 #2 sowie im TMD-GK #3

  • Naja, es kommt immer drauf an. Ich kenne das von e+. Hier werden Kunden ebenfalls angerufen und bekommen, ob sie das wollen oder nicht, eine Karte zugeschickt. Hierbei handelt es sich aber auch um externe Callcenter, die auf Provisionsbasis arbeiten.


    Die Kundenrückgewinnung ist allerdings im Unternehmen integriert und macht je nach dem, wieviel Umsatz der Kunde pro Monat erzeugt und der Nettime die erzeugt wird wirklich seriöse und teilweise phänomenale Angebote !

    "Du hast den Frosch zwar ganz nach oben gebracht, aber vergiss nie, das Glück ist eine Hure !"

  • Na, dann bin ich auch gewarnt.
    Ich hatte vor zwei Tagen so ein Gespräch. Die Dame ("Gabi R****") war überheblich und unfreundlich ("wenn Sie sich informiert hätten"), hatte aber selber imho selber nur einen eingeschränkten Überblick.
    Außerdem hatte sie mir ein Verlängerungsangebot gemacht, das ich so online fast selber hätte abschließen können.
    Kundenrückgewinnung bei Vodafone hatte ich mir anders vorgestellt. :rolleyes:
    Zum Gesprächsende war die Stimmung etwas schlecht, so daß wir uns beide nur noch sinngemäß "ein schönes Leben" wünschten.
    Ich hoffe, sie hält sich daran. ;)

    Meinten Sie: Standard

  • Die Kundenrückgewinnung bei Vodafone ist wirklich etwas penetrant! Nach einer Kündigung versuchen die einen gefühlte 100x mal zu erreichen. :D
    Dafür ist aber die Hotline sehr kulant! :)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!