Heizöl: Wo gehen die Preise noch hin? Öl im Ausland bestellen?

  • 1. Wo soll denn das Gas denn gekommen? Ich hatte mal etwas von 40% russischen Gases gelesen, ob das andere Quellen ersetzen können/wollen, kann ich nicht beurteilen. Wird aber schwierig.

    Wie bisher auch über die bestehnde Route. Wie gesagt, Ziel sollte auch sein den Gasbedarf zu senken, also nicht mehr als bisher dort einzukaufen.

    Aktuell kommt aber weniger als die exisiterende Pipeline hergäbe.

    Zitat

    2. Einer Pipeline ist aus meiner Sicht doch ein probates Mittel zum kostengünstigen Transport von Gasen und Flüssigkeiten. Oder hat noch jemand einen Wasserwagen vor der Haustür? Ich kann mir nicht vorstellen das der Transport per Schiff/Bahn/LKW preiswerter und sicherer sein wird.

    Es gibt dafür Schiffe. Neben Geostrategischen Überlegungen ist das ja der Hauptgrund warum die USA so aggressiv gegen Nordstream vorgehen, die wollen ihr Fracking Gas los werden.

    Zitat

    3. Warum sollten wir die Ukraine mit Gas versorgen? Gibt es dazu irgendwelche Absprachen?

    Was meinst du wohl was passiert wenn die Russen das Gas dort abdrehen? Die EU will sich ja die Ukraine schon lange zum Lohndumping unter den Nagel reißen, da kannste mal sehen wie schnell Uschi in Kiew sein wird und Gas zusagt was die Ukraine wie bisher bei den Russen nur marginal bezahlen wird weil sie kein Geld hat und damit die Kosten entsprechen bei den Einzahlern in die EU Kasse hängen bleiben.

  • Beziehe mittlerweile Gas und da gibt's ja Verträge auf Jahreszeit. Dass die Kosten steigen ärgert mich auch. Aber was will man machen?

    Vor dem Fragen - bei https://www.prepaid-wiki.de nachschlagen!


    Sofern mein Posteingang voll ist, bitte mein Kontaktformular nutzen.
    Nutze ginlo und Threema| GMX ProMail| DKB + Sparkasse| Fax: von GMX und simple-fax.de |LTE-Router 10 MBit/s. als DSL-Ersatz |Mobilfunk: LIDL Connect Classic (100 Satellite-Freiminuten, +10GB Aktion LTE im Vodafone-Netz für 0,00€/28d)

  • Beziehe mittlerweile Gas und da gibt's ja Verträge auf Jahreszeit. Dass die Kosten steigen ärgert mich auch. Aber was will man machen?

    Wenn das so weiter geht, müssen wir wirklich alle mal die gelben Warnwesten aus dem Auto holen, so wie die Franzosen....

    Es ist nicht einfach, die Welt zu erfrischen, aber irgendwer muss es ja tun.;)

  • Was hat das bei denen gebracht? Mir sind keine relevanten Erfolge bekannt.

    Das kannst du doch auf Wikipedia nachlesen. Es hat was gebracht.

    Vor dem Fragen - bei https://www.prepaid-wiki.de nachschlagen!


    Sofern mein Posteingang voll ist, bitte mein Kontaktformular nutzen.
    Nutze ginlo und Threema| GMX ProMail| DKB + Sparkasse| Fax: von GMX und simple-fax.de |LTE-Router 10 MBit/s. als DSL-Ersatz |Mobilfunk: LIDL Connect Classic (100 Satellite-Freiminuten, +10GB Aktion LTE im Vodafone-Netz für 0,00€/28d)


  • Das nicht. Aber Wasserspar-Urinale wären schon möglich, gibt es aber kaum bis garnicht zu kaufen.

    Ja klar, ich hau die Fliesen von der Wand um neue Rohre zu verlegen damit 50% des Haushalts da reinpinkel können.:D:thumbup: Damit darf ich dann auch gleich das ganze Bad neu fliesen, da es die sicherlich nicht mehr gibt... (ja ich habe noch Ersatzfliesen)...


    Alles realitätsfern, sorry!:rolleyes:

  • Der Ölpreis ist massiv am fallen ( über 10 Prozent ),

    https://www.finanzen.net/rohstoffe/oelpreis

    gleichzeitig scheint die Preissenkung an den Tankstellen noch nicht angekommen zu sein!

    Gut für die vielen Privathaushalte die noch bestellen müssen.

     iMac 27Zoll 5K mit 2TB Fusion-Drive
     iPad 6 & iPad Air Wi-Fi/Cellular
     iPhone 12 Pro Max Silber
     Watch 6 44er Edelstahl Gliederarmband

     HomePods, HomePod mini & ATVs 4/4k

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!