Netzausbau Telefonica (o2) 4G LTE-Netz

  • 30.05.2021 Standorte (Netmonster DB):

    23201 GSM (-3)

    16369 UMTS (-39)

    24853 LTE (+0), davon:

    • 700 MHz: 374 (+0)
    • 800 MHz: 16773 (+4)
    • 900 MHz: 676 (-1)
    • 1800 MHz: 12995 (+7)
    • 2100 MHz: 7586 (+32)
    • 2600 MHz: 2208 (+4)

    06.06.2021 Standorte (Netmonster DB):

    23243 GSM (+42)

    16319 UMTS (-50)

    24852 LTE (-1), davon:

    • 700 MHz: 382 (+8)
    • 800 MHz: 16790 (+17)
    • 900 MHz: 674 (-2)
    • 1800 MHz: 13035 (+40)
    • 2100 MHz: 7613 (+27)
    • 2600 MHz: 2219 (+11)
  • In manchen Landkreisen kann man die 3G-Standorte an einer Hand abzählen, aber gut... ^^


    Und das gilt dort gefühlt auch für G18 in L18 umgewandelte Standorte...

    "Die einfachste Art an korrekte Informationen zu gelangen ist, etwas Falsches in ein Forum zu posten und auf die Korrektur zu warten."

  • Aber dass man in RLP und Hessen bis Dezember wartet, verstehe ich nicht ganz - wo läuft denn hier noch 3G ohne LTE?

    Sind denn RLP und Hessen nun auch Huawei-Gebiete?

    "Die einfachste Art an korrekte Informationen zu gelangen ist, etwas Falsches in ein Forum zu posten und auf die Korrektur zu warten."

  • Gibt es bei Telefonica noch nennenswert Regionen in denen UMTS aber kein LTE verfügbar ist? Bei Verdichtern ist die Umrüstung nicht so dringend.

  • Ich würde sagen man fängt da mit der Umstellung an wo das Netz extrem dicht bebaut ist und ein Ausfall nicht so auffällt. Im Fall der Fälle ist dann nämlich wieder ein einzelner Sender ganz allein der nicht mehr ans Netz zu bekommen ist und eine riesige Fläche über Land komplett offline. Andererseits, eine Fläche über Land im 2,1GHz Band mit 3G bei o2 in der Eifel kann ich mir gar nicht vorstellen.

    o2 Kunde seit 2007.

  • Gibt es bei Telefonica noch nennenswert Regionen in denen UMTS aber kein LTE verfügbar ist? Bei Verdichtern ist die Umrüstung nicht so dringend.

    Nicht wirklich, aber am längsten in meiner Region 3G only war wohl Bad Salzungen im Wartburgkreis. Die sind erst Ende Nov. letzten Jahres dazu gekommen, da waren alle anderen 3G Regionen schon längst angebunden. Aber hier ist 3G sowieso an einer Hand abzuzählen. ...

    In manchen Landkreisen kann man die 3G-Standorte an einer Hand abzählen, aber gut... ^^

    Das gibt/gab es in Meiningen, Bad Salzungen, Schmalkalden, Suhl und Zella-Mehlis - alle anderen hatten nie 3G zu sehen bekommen.

    → S21+ 5G mit 1&1 Unlimited (5G) im TEF Netz

    → Zweitkarte: VF Callya Digital (5G)

  • Bei LTE-Neubauten ist wohl nicht mehr viel los.

    Ist vielleicht fertig so? Viel neues sehe ich 2021 bisher auch nicht in der Fläche

    Smartphone: Xiaomi Mi 9T Pro 128GB
    Mobilfunk: ja!mobil SmartPlus (6GB) für 12,99€/28 Tage
    Festnetz: Vodafone GigaCable Max 1000 @FB6591

  • Ist vielleicht fertig so? Viel neues sehe ich 2021 bisher auch nicht in der Fläche

    Ein paar große Löcher klaffen noch offen, wenn man die Karten betrachtet. Zumindest die sollten gestopft werden, bevor man es als "fertig" betrachten kann.

    Xiaomi Mi 11 Ultra, Nokia 5.3 mit o2 Unlimited Max
    Vorher: Oneplus 3T, Mi 9T Pro

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!