Vodafone CallYa Thread | Digital 15GB | Light 7,5GB 11/21 - 03/22 | 12/21 5G | 07/22 neue Tarife | 06/23 + 10/23 Volumenerhöhung

  • Ist leider als unlimited für Mich nicht zu gebrauchen.


    Hat zwar konstant 50 Mbit/s ,aber es kommt immer zu ein paar Sekunden Ausfall alle paar Minuten.


    Das war hier mit Vodafone schon immer so.


    Wenn ich Speedtest mache,dauert es paar Sekunden bis es los geht und beim Surfen kommt alle paar Minuten prüfen sie ihre Internet Verbindung.


    Mit Telekom und o2 besteht das Problem nicht.


    Habe zum Glück vom Service die gezahlten 79,99 Euro für den CallYa black erstattet bekommen und bin wieder im CallYa Digital.

  • Für den Test hätte man aber keinen 80€ Tarif buchen müssen,da hätte die Möchtegern Unlimited Tagesflat für 6,99€ mit 100 GB gereicht.

    Ja,das stimmt,aber da ich das Geld ja eh zurück bekommen habe,ist es ja egal.


    Hatte außerdem zuvor mit der 90 GB GIGA Garantie etwas getestet,und da war es mir noch nicht so extrem aufgefallen.

  • GreenBay wurde bei Dir bei GMX/web.de mal hinterlegt, dass Du über die eine Bestellung aufgegeben hast? Bei mir wurde das nicht vermerkt. Bin mal gespannt wie es bei amex jetzt wird.

    Vor dem Fragen - bei https://www.prepaid-wiki.de nachschlagen!


    Sofern mein Posteingang voll ist, bitte mein Kontaktformular nutzen.
    Nutzer von: Nokia 8 Sirocco | ginlo + Threema| GMX ProMail| DKB + Sparkasse + ICS + AmEx| Fax: simple-fax.de |Internet: SIMon mobile 27 GB für 12,49 Euro/Monat | Mobilfunk: Kaufland mobil Smart XS (1+5 GB LTE im D1-Netz + SMS&Sprach-Flat für 4,99 €/28d)

  • GreenBay wurde bei Dir bei GMX/web.de mal hinterlegt, dass Du über die eine Bestellung aufgegeben hast?

    Ne noch nie. Deswegen war ich im November etwas überrascht als ich die Webcent aus der Sommeraktion vom Callya Digital bekommen hatte. Kommt halt einfach irgendwann die Gutschrift.

  • Moin.

    Ich habe gerade das CallYa-Team angerufen, weil ich meinen CallYa Digital von der normalen SIM auf eSIM umstellen wollte. Gut dass ich nachgefragt habe: die wollen dafür tatsächlich 5,-€ Gebühr kassieren.

    Ist das so richtig? Auf der Homepage habe ich zwar viel Werbung zur Umstellung gefunden und dass es für Bestandskunden ausschließlich durch telefonischen Kontakt zur Hotline geht, aber zu Kosten habe ich nichts gefunden. Der Hotliner hätte mich übrigens darauf auch nicht hingewiesen. Nur die ausdrückliche Nachfrage führte zu dieser Info.

  • Nachdem ich nochmal die Vodafone-Seite bemüht hatte, habe ich einen Beitrag dort gefunden, in dem es heißt, dass bei Rufnummernmitnahme zunächst zwangsläufig eine klassische SIM verschickt wird, die dann im Nachgang kostenfrei über die Hotline in eine eSIM getauscht werden kann.

    Also habe ich erneut die CallYa-Hotline angerufen. Der wirklich sehr freundliche Mitarbeiter wollte mir ebenfalls zunächst wieder 5,-€ abknöpfen, aber nach Hinwies auf die Information auf der Vodafone-Seite ging es plötzlich doch kostenlos.

    Jetzt soll der QR-Code ganz modern per Briefpost zu mir kommen. Email geht angeblich nicht. Bin gespannt.8)

  • Kann es sein, dass wir zigtausende CallYa Karten abgeschaltet wurden? Eine CallYa mit der Vorwahl 01520 aus dem Jahre 2012 und eine mit der Vorwahl 0162 aus dem Jahre 2017 sind seit letzter Nacht nicht mehr vergeben. Habe die aber auch seitdem Kauf nicht aufgeladen bzw. genutzt. Sie reißen auch zum Glück keine Lücke in meine Sammlung.

    Mitglied bei de.eurobilltracker.com


    Prepaidkartensammler - derzeit 50 aktive Karten in allen deutschen Netzen. Zusätzlich noch Prepaidkarten aus einem halben Dutzend europäischer Länder.

  • Kann es sein, dass wir zigtausende CallYa Karten abgeschaltet wurden? Eine CallYa mit der Vorwahl 01520 aus dem Jahre 2012 und eine mit der Vorwahl 0162 aus dem Jahre 2017 sind seit letzter Nacht nicht mehr vergeben. Habe die aber auch seitdem Kauf nicht aufgeladen bzw. genutzt. Sie reißen auch zum Glück keine Lücke in meine Sammlung.

    wäre möglich wenn die ewig nicht eingebucht sind in Netz das die deaktiviert wurden

    Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen!
    Wer gut verdient, strengt sich nicht an! Wer sich anstrengt, verdient nicht gut!


    ||

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!