Microsoft Surface Book und Surface Pro 4 - Offiziell vorgestellt

  • Zitat

    Original geschrieben von vman
    (...) sind mir in den letzten Tagen/Wochen folgende neue Geraete aufgefallen (...)


    Davon ist m.E. nur das Gerät von Dell wirklich brauchbar. Der Rest ist für den Müll (zu klein, zu hässlich, zu wenig Ausstattung). Wenn ein Tablet noch nicht einmal einen USB-Anschluß bietet ist es für mich unbrauchbar.

    Ignorantia iuris nocet
    quod non in foliis non est in mondo

  • Leider kann man das Surface wenn man es viel im freien verwenden möchte auch vergessen.
    Für mich wäre ein mattes und entspiegeltes display sehr wichtig. Da gibts immer noch nix vernünftiges.

  • Seit vielen Jahren, ueber viele Geraetegenerationen mache ich auf alle meine Touch- und Stylus-Geraete eine matte Displayschutzfolie drauf, von 4 Zoll bis 13 Zoll. Lange habe ich die von nexave.de verwendet. Die haben dann mal das Material gewechselt und sind immer noch gut. Ich habe sogar das Gefuehl, dass es sich mit den matten Folien noch besser mit dem Stylus schreibt.

  • Hi, ich habe gerade eben den neuen Typecover in schwarz bestellt, weil angeblich nur das schwarze einen Fingerprint Sensor haben soll, ist das so richtig?
    Weil wenn das schwarze keinen Fingerprintsensor hat, dann will ich lieber den blauen haben, den finde ich viel schöner.

    Die Paula ist ne Kuh, die macht nicht einfach Muh, die macht nen Pudding, der hat Flecken, Vanille Schoko, Schoko Vanille, nur echt von Paula mit der Brille!
    Ich liebe Hausmeister Krause - Ordnung muss sein!

  • Zitat

    Original geschrieben von mayday7
    Hi, ich habe gerade eben den neuen Typecover in schwarz bestellt, weil angeblich nur das schwarze einen Fingerprint Sensor haben soll, ist das so richtig?
    Weil wenn das schwarze keinen Fingerprintsensor hat, dann will ich lieber den blauen haben, den finde ich viel schöner.


    Das muss ja in der Beschreibung stehen, aber ich sehe auf der deutschen Seite keine Tastatur mit Fingerprint. Gibt es nur in den USA.

  • In dem offiziellen Promo-Video von Microsoft zum SP4 wird beim Fingerprintsensor auf englisch eingeblendet, dass dieser nur in den USA verfuegbar ist.


    Daher ist mir dann das Entsperren per Windows Hello mit der Kamera sehr wichtig.


    Es stellt sich auch die Frage, wenn ich ohne Tastatur nur mit dem Tablet unterwegs bin, wie nuetzt mit dann ein Fingerprintsensor. Die Lenovo-Tablets mit dem Sensor haben den am Tablet, nicht auf der Tastatur.

  • Die Tablets von Dell scheinen eine Katastrophe zu sein. Ich hatte heute die Möglichkeit ein Dell Venue 11 in der Hand zu halten. Mit 1,6 Kilogramm nicht gerade ein Leichtgewicht. Schon die Tastatur ist gefühlt 8 mal schwerer als die Tastatur vom Surface Pro. Das Vergrößern (Zwei-Finger-Bedienung") auf dem Dell ist sehr hakelig, auch das kann das Surface besser. Das hier erwähnte XPS 12 wiegt 1,27 kg und somit nicht viel weniger als das Venue. Das Surface Pro 3 mit Tastatur wiegt nur 820 Gramm, das Surface Pro 4 dürfte nicht wesentlich darüberliegen. Für mobiles Arbeiten sind Dell-Tablets somit m.E. nicht wirklich geeignet. Eine echte Konkurrenz muss Microsoft in Dell m.E. nicht sehen, noch nicht.

    Ignorantia iuris nocet
    quod non in foliis non est in mondo

  • Hi.


    Von welcher Tastatur redest du? Die Hülle mit integrierter Tastatur oder den Notebook-Untersatz? Letzter hat einen Akku integriert, daher der Gewichtsnachteil.
    Du machst "arbeiten können" am Gewicht fest, andere haben andere Anforderungen. Als bei uns letzten Sommer Tablets auf dem Prüfstand waren blieb nur Dell. MS hatte nur vage Liefertermine, vom Zubehör (Dockingstation etc.) war noch gar nichts zu sehen. Geräte mit UMTS oder LTE waren nicht mal angekündigt. Und auch beim Start von Surface Pro 4 lese ich nichts von UMTS oder LTE. Sicherlich ist das Venue 11 weit weg von perfekt, aber es hat alles was gebraucht wird. Übrigens lässt sich die SSD ausbauen und der Akku tauschen, ein Novum in der Tabletwelt.
    Wie gesagt, pauschal als schlecht würde ich es nicht bezeichnen. Es hängt wie so oft im Leben, von den persönlichen Anforderungen ab.


    /Edit: Ich habe nicht nachgewogen, aber lt. Noteboocheck wiegt es 720g. http://www.notebookcheck.com/T…ible-Tablet.132430.0.html



    Gruß Kai

  • Das Acer Aspire R 13 gefällt mir besser, ist aber auch nicht gerade leicht. Und der "Aspire Stylus" kostet natürlich extra (35,- Euro), obwohl der Stylus vom Surface auc funktionieren soll. Aber das wird einer meiner Favoriten.


    So richtig kommt die Windows-Tablet-Welt nicht in die Puschen. Da gibt es noch viel zu tun für die Hersteller. Vor allem wenn die im Apple-Sektor mitmischen wollen. Da gehört auch der Lifestyle-Faktor dazu.

    Ignorantia iuris nocet
    quod non in foliis non est in mondo

  • Ein Tablet ohne integriertes Mobilfunkmodul kommt für mich überhaupt nicht in Frage. No way. Ich kann kaum glauben, dass das Surface keins haben soll - oder man nicht wenigstens eins nachrüsten kann. Wir schreiben das Jahr 2015!


    Edit:
    Wie das Acer Aspire mit dem Stift funktionieren kann, verstehe ich nicht so recht. Über einen Digitizer verfügen sie nicht, dennoch soll der Stift funktionieren ... :confused:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!