Vodafone schafft Roaming weitgehend ab und gibt allen Kunden maximales LTE-Tempo

  • Zitat

    Original geschrieben von jute
    Man kann es anscheinend nicht allen recht machen...


    Man kann es nicht den Kunden und der Marketing-Abteilung gleichzeitig recht machen. Die Ansprüche gehen tatsächlich auseinander. Will man es den Kunden recht machen, wüsste ich schon ein paar Varianten.

    Telekom BusinessFlex L, Vodafone CallYa Start, Apple iPhone 12 Pro

  • Zitat

    Original geschrieben von jute
    Man kann es anscheinend nicht allen recht machen...


    Ich bin als Kunde mit CallYa Smartphone Special jedenfalls extrem zufrieden.


    Hab ja auch geschrieben, dass Prepaidkunden in diesem Fall die Gewinner sind.

    Hinweis: Dieser Beitrag könnte Ironie, Sarkasmus, Zynismus, eine eigene, subjektive Meinung enthalten!

  • Tolle Sache für Bestandskunden. Vodafone will wirklich, dass man zur Telekom wechselt. Vielleicht bringt ja ein Anruf bei der Kundenbetreuung was..

  • Zitat

    Original geschrieben von oondrejm
    Tolle Sache für Bestandskunden. Vodafone will wirklich, dass man zur Telekom wechselt. Vielleicht bringt ja ein Anruf bei der Kundenbetreuung was..


    Zumindest das Mehr an Volumen hätten sie wie bei der Telekom einfach an die Bestandskunden in der aktuellen Tarifschiene weitergeben können. :mad:

    iPhone since 2007-07-04

  • Zitat

    Original geschrieben von 2sexy4u
    Zumindest das Mehr an Volumen hätten sie wie bei der Telekom einfach an die Bestandskunden in der aktuellen Tarifschiene weitergeben können. :mad:



    einfach kündigen und neu abschließen :D


    so mache ich das :top:

  • Ich auch... Aber nicht mehr bei Vodafone. Hallo Magenta!

    Google Pixel 3 XL @ Telekom Magenta L mit M1 mit 12GB
    3x Family Card Basic
    Tarif bis 06/19

  • Zitat

    Original geschrieben von KleinerMarcel
    Bestandskunden haben das Nachsehen, einzig Prepaidkunden bekommen LTE dauerhaft.


    Da steht doch für LTE mit maximaler Geschwindigkeit: "egal ob Post- oder Prepaid; egal ob Bestands- oder Neukunde". In drei Tagen haben es alle.

  • Zitat

    Original geschrieben von peterdoo
    Da steht doch für LTE mit maximaler Geschwindigkeit: "egal ob Post- oder Prepaid; egal ob Bestands- oder Neukunde". In drei Tagen haben es alle.


    Wen juckt bitte die Geschwindigkeit? Zum einen werden selten mehr als 60-70mbit erreicht, zu, anderen haben die Leute mit den kleinen Verträgen eh nix davon weil sie so wenig Traffic haben und die Leute mit den großen Verträgen haben eh Max Speed.


    Ist verarsche von vorne bis hinten. Die relevanten Sachen sind das Roaming und vor allem der Traffic. Die Telekom stellt wenigstens den Traffic allen zur Verfügung! Sogar ohne vertragswechsel.

    Google Pixel 3 XL @ Telekom Magenta L mit M1 mit 12GB
    3x Family Card Basic
    Tarif bis 06/19

  • Zitat

    Original geschrieben von gaspode
    Der Spiegel hat ein bisschen genauer hin gesehen:


    http://www.spiegel.de/netzwelt…en-gibt-es-a-1086465.html


    Trifft zu, was der Spiegel schreibt, dass nach Aufbrauchen des Inklusivvolumens im EU-Ausland nicht etwa gedrosselt wird, sondern der weitere Verkehr berechnet?
    "Das Surfvergnügen hat jedoch seine Grenzen. Sind die Inklusiveinheiten, die zum Tarif gehören, verbraucht, werden ab dann trotzdem wieder Roaminggebühren fällig."

  • Wieso sollte das nicht zu treffen? Ist doch nicht so schwer zu verstehen: es gilt im Ausland alles wie bisher im Inland auch. Das insklusiv Volumen bezieht sich auf freiminuten und Sms.

    Google Pixel 3 XL @ Telekom Magenta L mit M1 mit 12GB
    3x Family Card Basic
    Tarif bis 06/19

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!