Simply feiert Geburtstag, mit sehr günstigen Tarifen

  • Zitat

    Original geschrieben von nokai0815
    Das Angebot wurde doch geändert: Anschlusspreis kostet jetzt 5 €uro mehr.


    Und Rufnummern-Mitnahmebonus wurde um 10 € gekürzt.

  • Zitat

    Original geschrieben von toyboy
    @ tomi78



    das kostet leider immer bei der Drillischgruppe.... habe es durch WinSim---Smartmobil und zu Simply



    Ja, aber mir hat der Kundenservice vorab schriftlich bestätigt, dass Portierungen innerhalb der Drillischgruppe derzeit gratis sind! Zumindest wenn sie netzintern sind (o2 zu o2). Hatte das zu klären versucht, aber bei der Hotline hatte ich nach 20 Min. Wartezeit immer noch keinen an der Strippe.

  • Zitat

    Original geschrieben von Partyboy
    Und Rufnummern-Mitnahmebonus wurde um 10 € gekürzt.


    Der war vorher schon bei 15 EUR.


    Gruß, goetze

  • Kurze Frage. Da ich gerade bei Tarifhaus gelandet bin, möchte ich meine Nummer von simply portieren. Vor einigen Monaten war es noch so, dass bei der MNP beim neuen Anbieter Victor Vox angegeben werden musste.


    Im o2 Onlineportal bekomme ich zwei Möglichkeiten angeboten die passen könnten:
    Simply - SIMP
    oder
    Simply (o2) - VICT


    Jemand Erfahrung in der letzten Zeit gesammelt?

    phone: iPhone 12 Pro, Samsung Galaxy S21 Ultra
    net: o2, Telekom

  • Letzteres ist korrekt.

    Vor dem Fragen - bei https://www.prepaid-wiki.de nachschlagen!


    Sofern mein Posteingang voll ist, bitte mein Kontaktformular nutzen.
    Nutze ginlo und Threema| GMX ProMail| DKB + Sparkasse| Fax: von GMX und simple-fax.de |LTE-Router 100GB als DSL-Ersatz |Mobilfunk: LIDL Connect smart S(VoLTE-Flatrate +13 GB LTE im Netz Von Vodafone für 7,99 €/28d)

  • Wie ist das bei euch? Habt ihr noch durchgehend LTE zur Verfügung? Als ich vor ca. 3 Monaten zu Simply gewechselt bin, war alles OK. Mittlerweile sieht das ganz anders aus und ich überlege, wieder zu kündigen (kann ich monatlich), da ich für eine Leistung zahle, die nicht erbracht wird.


    Ich werde hier oft auf 3G oder auch 2G zurückgesetzt. Es liegt auch nicht am Gerät. Ich habe mehrere Geräte ausprobiert.

  • Zitat

    Original geschrieben von tobifr
    Ich werde hier oft auf 3G oder auch 2G zurückgesetzt.


    Kannst du grundsätzlich noch ins LTE-Netz, wenn du es manuell auswählst? Wenn ja, dürfte das Verhalten einfach am Load Balancing liegen. o2 hat da scheinbar etwas an der Konfiguration geändert, um die Last besser auf die Netze zu verteilen. Wenn du deshalb kündigen willst - bitte. Ich würde das eher davon abhängig machen, ob du alle Dienste normal nutzen kannst. Das ist ja im 3G normalerweise auch der Fall.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!