o2 Free Option für Bestandskunden noch buchbar? Die o2 Free Weitersurfgarantie

  • Hallo zusammen,
    ab Oktober 2016 konnten Kunden mit einem o2 All in M/L/XL für € 5,- zusätzlich pro Monat die Free-Option buchen. Leider wird mir diese Buchungsmöglichkeit jedoch nicht (mehr) in der App angezeigt. Weiß jemand, ob das nach wie vor zu buchen geht oder ob diese Möglichkeit eingestellt wurde?

  • warum sollte das nicht mehr möglich sein?
    hast du es übers web versucht? Hotline? Chat?

    - iPhone 6s mit All in XL (o2)
    - Moto G5 Dualsim mit Callya und All in XL (o2)
    - Blackberry Leap 10 mit Vodafone (D2)

  • Ich habe es über die "Mein o2" App versucht. Dort wird mir nur das Surf-Upgrade XL auf 7 GB für "schlappe" € 19,99/Monat angeboten. Die Free Option taucht nirgends auf, auch nicht unter den "Angeboten". Wird mir für die Einrichtung dieser Option eine weitere Gebüberechnet? Leider findet sich ja nirgends etwas schriftliches dazu.

  • Schau mal Internet Kundenportal unter den "pesönlichen Angeboten" - "Mehr O2" -"noch mehr Vorteile" - Dann wird mir im Silber Status der Free, unter den Vorteilen des Monat. angeboten --> ist doch ganz einfach, grrrr
    Hier wird mir die Option noch angeboten. In der App auch nicht.

    Gruß
    Christian -

  • scheint online nicht mehr möglich zu sein, ich konnte es vor kurzen noch jetzt fehlt die Option

  • Übers online Portal ganz normal möglich, iOS App nicht.


    migolf

    iPhone SE
    Gratis Full-Flat = o2 Blue All-in S ex Zehnsation ADAC
    Entertain via 1&1 Doppel-Flat 50.000 @FRITZ!Box 7580
    ..., WIR WERDEN EWIG LEBEN! ...

  • Zitat

    Original geschrieben von hotte
    Schau mal Internet Kundenportal unter den "pesönlichen Angeboten" - "Mehr O2" -"noch mehr Vorteile" - Dann wird mir im Silber Status der Free, unter den Vorteilen des Monat. angeboten --> ist doch ganz einfach, grrrr
    Hier wird mir die Option noch angeboten. In der App auch nicht.


    In meinem Chip-Tarifhausvertrag bekomme ich auf dem beschriebenen Weg sowie in der App die Option auch angeboten. Im letzten Buchungsschritt kommt dann aber: "Die gewählte Option ist leider mit Ihrem Tarif nicht buchbar.". Also ganz klassischer O2-Nepp.

  • Nachdem in dem ein oder anderen Thread der sich mit o2 Tarifen und Optionen beschäftigt ja schon ein wenig über eine etwaige Wiedereinführung der sog. „o2 Free Weitersurfgarantie“, also der unlimitierten Datenflatrate mit einer Soft-Drosselung auf 1Mbit/s nach Verbrauch des im Tarif enthaltenen Highspeed-Datevolumens gemunkelt wurde, habe ich dahingehend nun konkrete Infos.


    Mit Stichtag der am 04.02.2020 von o2 eingeführten neuen 2020er Tarifversionen der o2 Free-Volumentarife in den Ausprägungen S/M/L sowie der jeweiligen Boost-Varianten wurde diese ehemalige Free-Weitersurfgarantie sowohl für neu abgeschlossene als auch für viele bestehende um 24 Monate verlängerte Verträge abgeschafft. Zum Missfallen vieler bestehender und neuer Kunden versteht sich. Denn gerade die Bestandskunden in den Tarifen hatten sich nicht selten an die am 05.10.2016 eingeführte „1Mbit-Weitersurfgarantie“, seinerzeit als „o2 Free“ Tarifrevolution bezeichnet, gewöhnt und in manchen Fällen vermutlich auch entsprechend rege genutzt.
    Denn eine solche Funktionalität ist bzw. war, vor allem auch in Verbindung mit der später zudem noch eingeführten „Connect“ respektive „Boost“ Funktionalität, welche eine Nutzbarkeit der unlimitierten Datenflat mit Soft-Drosselung auch auf bis zu 5 SIM Karten, sog. „Multicards“, parallel ermöglichte, in Deutschland marktweit einzigartig.


    Genau jene Einzigartigkeit hat o2 in den vergangenen Jahren einen starken Kundenzuwachs im Postpaid-Bereich beschert. Vermutlich geht das Kundenwachstum seit Einführung der neuen Tarife zurück bzw. wechseln viele o2 Bestandskunden ob des vom Anbieter auferlegten Wegfalls der Free-Weitersurfgarantie bei bestehenden zur Verlängerung anstehenden Verträgen dann gleich mit den Anbieter, was o2 nun zu der Entscheidung einer Wiedereinführung des vor kurzem eingestellten Tarifmerkmals bewog.


    Denn ab voraussichtlich dem 05.05.2020 wird es zunächst für bereits bestehende Tarife die Möglichkeit geben, die 1Mbit-Weitersurfgarantie über die Hinzubuchung einer sog. „Speed-Option“ wieder zu erhalten. Diese Zubuchoption wird verfügbar sein sowohl für alle 2018/2019/2020er Free sowie Free Boost Tarife, sofern die Weitersurffunktion natürlich nicht schon im Tarif selbst bereits enthalten ist, als auch für die schon etwas älteren o2 Blue All-in S/M/L/XL/Premium Tarife. Wobei für die Blue-Tarife in den Ausführungen S/M/L/XL auch schon vorher die Free-Funktion als Zubuchoption zur Verfügung stand bzw. weiterhin steht, sofern keine aktive VVL erfolgt.


    Die Weitersurfgarantie wird für die Bestandskunden in den betreffenden Tarifen kostenlos zur Hinzubuchung angeboten. Die Aufbuchung der Funktion geschieht dabei nicht etwa von selbst, sondern muss durch einen entsprechenden Prozess vom Kunden aktiv veranlasst werden. Über welche Buchungswege dies möglich sein wird ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht abschließend geklärt. Genauso wenig ist bis dato bekannt, ob die beliebte Funktion ab dem genannten Termin oder gegebenenfalls später auch für Neuverträge angeboten wird. Da die Systeme bei o2 allerdings diesbezüglich technisch nicht zwischen bestehenden und neu abgeschlossenen Verträgen unterscheiden, ist mit relativ hoher Wahrscheinlichkeit davon auszugehen, dass auch Neuverträge wieder vom eigentlichen „o2 Free“ werden profitieren können.

    frankofone | Frank Peetz
    Georg-Masel-Str. 24 ~ 95463 Bindlach
    Tel.: 092084199999 (aktuell KEIN WhatsApp-Support)
    www.vodafrank.de | info@vodafrank.de (aktuell KEIN Email-Support)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!