Der Telekom Netzqualitäts-Thread

  • Die Telekom indoor Schwäche besteht meiner Erfahrung nach nur in den städtischen Gebieten die am Anfang ausschliesslich mit 1800Mhz ausgebaut wurden. In anderen Gegenden ist Telekom LTE1800 teilweise auf hohe Reichweite hin ausgebaut und funktioniert sogar in normalen Gebäuden sehr gut. In vielen 1800er Städten wurde LTE800 zusätzlich aktiviert, leider nicht flächendeckend und eher willkürlich.

  • Zitat

    Original geschrieben von newage_02
    Mag sein Anja. Aber das Problem bei der Telekom ist und bleibt der Preis.

    Ja, das laesst sich nicht leugnen das die Telekom exorbitant teuer ist, wenn man einen Tarif mit LTE will, und ohne Bastelloesung in Fremdnetze telefonieren will.


    Zitat

    Original geschrieben von newage_02
    Daher bleibt die Telekom bei mir im 2.Smarty mit einem kleinen Datenvolumen als Zweitkarte und im ersten Smarty eine günstige Karte mir viel Volumen im Telefonica-Netz.

    Vorallem muss man dann die Hotspot-Flat eh nicht in dem Geraet mit der Telekom SIM nutzen, sondern kann sie auch auf dem Geraet mit der o2 SIM nutzen. So bekommt man dort wo o2 weit und breit nur GSM hat zumindest punktuell einen brauchbaren Internetzugang.


    Zitat

    Original geschrieben von newage_02
    Vermutlich hätte ich mich an deiner Stelle für den MagentaMobil Start L als erste Karte entschieden und sobald die Konkurrenz nachgezogen hat, gewechselt.

    MagentaMobil Start L fuer ~16€ + Simply LTE500 fuer 6,49€ ist in der Tat flexible Kombination aber man hat eben auch gewisse Nachteile:


    - DualSIM Handy notwendig
    - nur 1,5GB + 500MB Datenvolumen
    o trotzdem knapp 23€ monatliche Fixkosten


    Wenn man jetzt aber MagentalMobil L Mit einem WiFi Calling faehigen Handy nimmt zahlt man zwar mehr aber hat es doch bequemer und bekommt auch mehr Leistung.


    + kein DualSIM Handy notwendig
    + stolze 6GB Datenvolumen
    + StreamOn Music&Video inclusvie
    - knapp 38€ monatliche Fixkosten (56,21€ fuer MagentaMobil L Online mit Smartpone incl. ~450€ Geraetesubvention)


    Da kann man dann schon ueberlegen ob man nicht die 15€ dann doch drauflegt, auch wenn es natuerlich trotzdem ein stolzer Preis ist.


    Zitat

    Original geschrieben von antennenmann
    Die Telekom indoor Schwäche besteht meiner Erfahrung nach nur in den städtischen Gebieten die am Anfang ausschliesslich mit 1800Mhz ausgebaut wurden. In anderen Gegenden ist Telekom LTE1800 teilweise auf hohe Reichweite hin ausgebaut und funktioniert sogar in normalen Gebäuden sehr gut. In vielen 1800er Städten wurde LTE800 zusätzlich aktiviert, leider nicht flächendeckend und eher willkürlich.

    Leider hat T-Mobile die Indoor-Schwaeche oefter, und sie betrifft nicht nur LTE sondern genauso auch GSM und UMTS. Da hilft dann nur WiFi-Calling.

  • Zitat

    Original geschrieben von Anja Terchova
    [...]
    und es ist natuerlich aergerlich, zumal bei MagentaMobil Start oder auch MagentaMobil Abos mit Festnetznummer nichtmal WiFi Calling genutzt werden kann.

    Das stimmt seit dem 1. Juni nicht mehr, denn die Festnetznummer lässt sich auch zu VoLTE + WLAN Call buchen.

  • Zitat

    Original geschrieben von Anja Terchova
    Die gelegentliche Indoor-Schwaeche bei der Telekom muss ich leider bestaetigen


    Eine gelegentliche Schwäche? Eher gehäufte Realität.

  • spacko
    Kann ich bei mir nicht bestätigen.Ich habe zu Hause Vollausschlag mit LTE.👍

    Telefonica O2 Free M (2019 ) 10 GB mit 2 Multicards für 14,99 € mit I-Phone 8
    Fraenk mit I-Phone SE
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014-Edition Tablet und Microsoft Surface 3 Pro mit einer O2 O Karte
    Kabelinternet: Unitymedia 2 Play 100 MBit.

  • Zitat

    Original geschrieben von Meester Proper
    Das stimmt seit dem 1. Juni nicht mehr, denn die Festnetznummer lässt sich auch zu VoLTE + WLAN Call buchen.

    Thx fuer die Info - ich wusste nur das es fuer 2017 geplant war aber nicht das es schon funktionert

  • Zitat

    Original geschrieben von newage_02
      spacko
    Kann ich bei mir nicht bestätigen.Ich habe zu Hause Vollausschlag mit LTE.👍


    Zuhause haben wir auch T LTE und immer wieder kracht es auf E. Und in vielen weiteren Gebäuden ebenfalls.

  • Ich finde es interessant was für unterschiedliche Erfahrungen man hier macht und das war nicht ironisch gemeint. ;)

    Telefonica O2 Free M (2019 ) 10 GB mit 2 Multicards für 14,99 € mit I-Phone 8
    Fraenk mit I-Phone SE
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014-Edition Tablet und Microsoft Surface 3 Pro mit einer O2 O Karte
    Kabelinternet: Unitymedia 2 Play 100 MBit.

  • Bei mir zu Hause gab es seitens der Telekom nie eine UMTS-Versorgung. Dank LTE bekomme ich auch dort eine schnelle Internetverbindung, wo das WLAN versagt. Unterwegs habe ich zumeist durchgängige LTE-Versorgung. Daran habe ich mich so sehr gewöhnt, dass ich beinahe einen Verbindungsabbruch befürchte, wenn mal 3G auf dem Bildschirm steht. Ich muss gestehen, dass mir Vergleiche mit anderen Netzbetreibern fehlen, aber ich bin mit der Netzabdeckung zufrieden genug, um bei der Telekom zu bleiben. Vielleicht zahle ich 10 oder 20 € mehr, aber die investiere ich gerne, da mir die mobile Internetnutzung sehr wichtig ist. Man muss die Dinge auch in der Relation sehen: Neulich habe ich in der Kneipe für einen halben Liter Guinness mehr als 5 € bezahlt.


    Im Schnitt verbrauche ich übrigens rund 10 GB übers Mobilfunknetz und ich bewege mich eher selten in urbanen Gegenden.


  • Man kann sich den magenta m auch mit auszahlung holen gleiches gilt für magenta zuhause. Oder mit handy. Man muss sich nur umschauen. Eigenens Bsp: Magenta M friends (18,50 effektiv) + megenta zuahause m entertain plus (27€ incl receiver im besitz)
    Macht 45,50 für ein top paket.

    iPhone X @ Magenta M Young + Magenta Eins Young
    Sony Xz1 @ Telekom Multisim/o2 free m Boost
    Xiaom A2 Lite @ vodafone callya/o2free m boost/edeka smart
    Htc on m7 @ edeka smart (2G/3G)
    Moto G5 @ edeka (b8 lock)/o2 gsm
    S5 Mini als reserve
    History: W800i, n95, innov8, iP 4,5,6,7
    Nächstes Haupttelefon: iPhone 2020
    Weiterhin Geplant: 5G Snapdragon mit n1,n3,n28....

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!