5G-Netzausbau von Telefonica Germany

  • Die eNB ID 50876 (3) in Bielefeld Sennestadt (Bleiche) hat in letzter Zeit immer häufiger laut o2 Livecheck Wartungsarbeiten (rot).

    Die STOB davon enthält auch schon seit 2020 n78 von TEF. Dementsprechend würde ich hier auf einen n78 Umbau (+B1 Refarming) spekulieren. :/


    philofax916 weißt du, ob sich hier etwas an der 50876 getan hat?

    Läuft doch schon! mit n78,.

  • Die eNB ID 50876 (3) in Bielefeld Sennestadt (Bleiche) hat in letzter Zeit immer häufiger laut o2 Livecheck Wartungsarbeiten (rot).

    Die STOB davon enthält auch schon seit 2020 n78 von TEF. Dementsprechend würde ich hier auf einen n78 Umbau (+B1 Refarming) spekulieren. :/

    Nachdem sie in den letzten Tagen frisch auf SRAN umgestellt wurde und LTE B1 bekam, wäre eine gleichzeitige Aktivierung von n78 denkbar.

  • Aktualität des Breitband Monitors:


    Letzte Datenaktualisierung: Oktober 2021


    Welche Region versorgt dich denn und wenn du dann deine Position beim Breitband Monitor mit der Map auf der o2 Seite oder bei ltecoverage.de vergleichst, du welchem Ergebnis kommst du dann?

    bei ltecoverage komme ich zu dem ergebnis, dass ich nicht mit 5G versorgt werde und auch nicht auf der Netzabdeckungskarte von o2 selber, ich liege zwischen zwei Inseln, wo ich noch nicht versorgt werde, würde es bedeuten, dass ich in Zukunft dann noch versorgt werde, oder handelt es sich um einen Fehler im Breitband Monitor von der Bundesnetzagentur? Danke schonmal im Voraus.

  • Die eNB ID 50876 (3) in Bielefeld Sennestadt (Bleiche) hat in letzter Zeit immer häufiger laut o2 Livecheck Wartungsarbeiten (rot).

    Die STOB davon enthält auch schon seit 2020 n78 von TEF. Dementsprechend würde ich hier auf einen n78 Umbau (+B1 Refarming) spekulieren. :/


    philofax916 weißt du, ob sich hier etwas an der 50876 getan hat?

    Seit 11.12 ist die eNB 50876 mit G9, B1, B3, n78 aktiv


    bei ltecoverage komme ich zu dem ergebnis, dass ich nicht mit 5G versorgt werde und auch nicht auf der Netzabdeckungskarte von o2 selber, ich liege zwischen zwei Inseln, wo ich noch nicht versorgt werde, würde es bedeuten, dass ich in Zukunft dann noch versorgt werde, oder handelt es sich um einen Fehler im Breitband Monitor von der Bundesnetzagentur? Danke schonmal im Voraus.

    Ich persönlich würde der o2 map mehr vertrauen, als dem Breitband Monitor.

    Irgendwann wird dein Ort bestimmt auch mit 5G versorgt. Wenn du mehr ländlich oder in einer Kleinstadt wohnst,dann wahrscheinlich eher mit n28 oder DSS1800 als mit n78.

    Mehr Auskunft kann ich dir nicht geben, solange du kein PLZ Bereich oder ein Städtenamen mit uns teilst.

    Einmal editiert, zuletzt von philofax916 () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von philofax916 mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • In 01561 Ebersbach (Naunhof) Alte Dorfstr. gibts seit gester/vorgstern die erste 5G Anbindung im Großraum Dresden, was mir aufgefallen ist. Weiß nicht ob es dazu hier schon eine Info gab.


    EDIT: Beim rumgucken auch eine in Weißenborn und nähe Talsperre Malter.


    Grüße

  • In 01561 Ebersbach (Naunhof) Alte Dorfstr. gibts seit gester/vorgstern die erste 5G Anbindung im Großraum Dresden, was mir aufgefallen ist. Weiß nicht ob es dazu hier schon eine Info gab.


    EDIT: Beim rumgucken auch eine in Weißenborn und nähe Talsperre Malter.


    Grüße

    Kommt drauf an, wie Du den Großraum DD definierst. 5G gibt es auch in

    Radeberg, Steina (östl von Pulsnitz), Heidenau, Pirna, Maxen und die von Dir genannten Weißenborn und Spechtritz an der Talsperre Malter. Ist nicht die Masse, aber es tut sich was.

  • Ja das war so der genannte Großraum, hab gesehen das es eben noch weitere vereinzelte gibt, wie du schon selber auch aufgezählt hast. War etwas verwundert das es nun doch so langsam los geht in der Gegend.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!