Fraenk 5GB (12/23: 10GB) LTE25 Allnet Flat - Die digitale Alternative per App

  • Mit 1GB kommt man nicht weit, da nutzt es auch nicht viel das es kein Ablaufdatum gibt.

    Es gibt zwar auch grössere Tarife, aber da ist der Discount nicht so gross, weil 10GB auch 33,30€ kosten, da spart man maximal 10%.


    Finde da Norma Connect fast praktischer, weil da kann man dann zwischen verschiedenen Optionen wählen:

    Smart S mit 5GB pro vier Wochen für 7,99€ -> ideal für einen typischen 3-8 tägigen Aufenthalt in der Schweiz mit WLAN in der Unterkunft
    Smart 6 mit 8GB pro Halbjahr für 29,99€ -> ideal für Leute die grenznah wohnen und häufig einzelne Tage oder nur ein paar Stunden in der Schweiz sind
    DayPass M mit 15GB pro 48h für 8€ -> ideal für einen Campingurlaub ohne WLAN

  • Für wenig und unregelmäßigen Datenverbrauch kann ich wärmstens die BNE eSIM empfehlen. Da kostet das GB zwar 3,70 €, es läuft aber nicht ab und kann somit für mehrere Aufenthalte genutzt werden. Roamt bei Sunrise und Salt inkl 5G

    Ist das richtig, dass bei der BNE eSIM keine Telefon Flat dabei ist?

  • Ist das richtig, dass bei der BNE eSIM keine Telefon Flat dabei ist?

    Ja das ist korrekt, gibt zwar eine Telefoniefunktion über die App, ist aber trotzdem eine reine Datensim.

    Handy: iPhone 15 Pro Max
    Mobilfunk: SIMon mobile
    Festnetz: o2 My Home M

  • Ja das ist korrekt, gibt zwar eine Telefoniefunktion über die App, ist aber trotzdem eine reine Datensim.

    Danke für den Tipp, aber das ist dann nichts für unsere Gruppe, weil Telefonie schon sehr wichtig ist. Wenn es keine Alternative mit Roaming Telefonie in der Schweiz gibt, wäre dann für einige aus unserer Gruppe eine einfache deutsche Prepaid Karte bei einem der Prepaid Dicsounter die Daten Roaming anbieten die beste Lösung.

  • Ich persönlich sehe für Deine/Eure Bedürfnisse zwei Optionen:


    1. Wie larslarsen im anderen Thread schrieb:

    "Der Blau 9ct Tarif kostet in der Schweiz für Telefonie auch 9ct und auch eingehende Anrufe kosten nichts extra.

    Datenroaming gibts aber nicht."


    Telefonate sind also nach DE und in der CH recht günstig. Und eingehende Anrufe kosten nichts.

    Daten wären halt teuer. Aber evtl. würde ja z.B. abendliches WLAN reichen.


    2. fraenk oder 4B Flexz!:

    Wohl ausreichendes Datenvolumen und insbesondere Telefonie nach DE und in der CH inklusive:

    10 € für einen Monat - dann halt rechtzeitig kündigen und das ggf. jährlich wiederholen.


    Aber evtl. gibt's ja in Zukunft auch noch andere Möglichkeiten ;).

    Dual-SIM: 1. (aktuell) CallYa Digital, 2. Standard: fraenk | satellite

  • Danke für dein Feedback Mustermann Blau ist für uns nicht so gut geeignet, weil gar keine Daten dabei sind. Es wird schon viel über Whatsapp und in einer Whatsapp Gruppe kommuniziert. Das ist ganz ohne Daten dann ja schlecht.


    Die beste Alternative ist wirklich fraenk. Vielleicht kann man es mal probieren fraenk Karten für die Leute ohne Schweiz Roaming zu buchen und und direkt wieder zu kündigen. Es gibt sicher auch andere Kunden, die fraenk schon innerhalb des ersten Monats wieder gekündigt haben.

    fraenk ist wirklich ein guter Tarif.

  • Die beste Alternative ist wirklich fraenk. Vielleicht kann man es mal probieren fraenk Karten für die Leute ohne Schweiz Roaming zu buchen und und direkt wieder zu kündigen. Es gibt sicher auch andere Kunden, die fraenk schon innerhalb des ersten Monats wieder gekündigt haben.

    Die Kündigungsfrist beträgt 14 Tage zum Ende des Kalendermonats - für kurze Laufzeiten muss der Vertrag also Anfang des Kalendermonats beginnen. Außerdem beginnt er mit Versanddatum zu laufen, tatsächlich nutzen kann man die Karte erst 1-2 Tage später, wenn man sie erhalten hat.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!