Simquadrat: Was ist besonders

  • Habe eben Mal kostenlosen Account eröffnet,mit kostenloser Mobilfunk und Festnetz Nummer und kostenloser sim Karte.

    Kostenlose SIM-Karte?

    Bist du dir da sicher?


    Die Karte mag kostenlos versandt werden, aber in der Preisliste lese ich 4,95€ pro Monat. Damit hat man aber noch keinen einzigen Anruf getätigt und auch kein einziges Bit Daten übertragen.....

  • Na dann warte ich einfach mal ab bis mein Simquadrat Account migriert wurde und ich dann hoffentlich die Festnetznummer in die Fritzbox eintragen kann.

    Pixel 4a mit Kaufland Mobil und Simquadrat (eSim)

  • Kostenlose SIM-Karte?

    Bist du dir da sicher?


    Die Karte mag kostenlos versandt werden, aber in der Preisliste lese ich 4,95€ pro Monat. Damit hat man aber noch keinen einzigen Anruf getätigt und auch kein einziges Bit Daten übertragen.....

    Bei mir steht es mit 0 Euro drin und folgendem Vermerk:

    sipgate SIM-Karten und deren Versand sind kostenlos. Nach Erhalt können Sie die SIM-Karten in Ihrem Account sofort aktivieren und nutzen.


    Ich hoffe nicht dass die nach Aktivierung monatlich kostet.

  • Ich hoffe nicht dass die nach Aktivierung monatlich kostet.

    So lese ich es aber heraus.

    Pro (aktivierter) SIM 4,95€ - bei Multi-Sim also entsprechend ein Vierfaches.


    Aber Sipgate schreibt auch, dass Optionen, die mal kostenlos waren, auch kostenlos bleiben.

    Mein Simquadrat ist kostenlos und ich habe auch VoIP - > also denke ich, dass zumindest bei mir die neue "Zusammenführung" kostenlos bleibt.


    Neukunden bei Simquadrat mussten ja auch zuletzt die 4,95€ zahlen. Deshalb vermute ich auch hier, dass dies so bleibt. ;-)

  • in der Preisliste lese ich 4,95€ pro Monat

    Spannender finde ich, dass die "EU-Allnet-Flat" zweimal in der Preisliste steht, nämlich einmal bei den Grundfunktionen für 14,95€ und einmal unter "Mobilfunk" für 19,95€. Überhaupt sind die Flatratepreise eine drastische Erhöhung im Vergleich zu Simquadrat.

    Einmal editiert, zuletzt von Berndson ()

  • Das steht bei "Multi-SIM".

    Ja, ich weiß. Habe ich auch geschrieben.

    Auch ein Multi-SIM ist ein SIM. Halt eben nur eins (1).


    Ich kann ein SIM oder auch 15 SIM aktivieren.

    Gerade im Live Chat Auskunft bekommen dass die Sim Karte kostenlos ist und bleibt 👍.


    Man zahlt nur für die Optionen die man zubucht.


    Da könnte der Hund im Pfeffer den Faden abbeißen!

    Auf Live-Chat-Auskünfte gebe ich nicht so viel. Kann stimmen, muss aber nicht. Schau'n wir mal, wenn es soweit ist. Die Rechnung ist entscheidend, nicht ein Chat.

    Die SIM-Karte bleibt ja kostenlos. Aber was ist, wenn man sie zubucht/aktiviert? :-)

    Bisher war es ja auch möglich Sipgate Basic ohne Simquadrat zu benutzen. Die Nutzung des SIM ist ja nicht Pflicht.


    Wir werden es erleben.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!