Telekom 3G Abschaltung am 30.06.2021 in nur einer Nacht

  • Anscheinend wurde letzte Nacht kein neues b1 aufgeschaltet, damit habe ich alleine bei mir im weiteren Umkreis ca. 10 ehemalige 2g/3g Standorte wo es zumindest indoor, teilweise auch Outdoor auf EDGE geht. Mal eine unvollständige Auflistung: Geldern Barbaragebiet, Kamp Lintfort Süd, Krefeld Forstwaldstr, Meerbusch Büderich Nord, Neuss Rheinparkcenter, Neuss Reuschenberg, Heiligenhaus Unterlip, Essen Haidhausen, etc.

  • Deshalb haben die hier behelfsstationen aufgestellt weil alles so gut funktioniert? Zwei transportable antennen habe ich hier gefunden im 2km radius (die waren letzte woche noch nicht hier)

    Mal angenommen Deine Hypothese, damit würde ein Problem vermieden, dass ansonsten kommen würde -- wo ist dann unterm Strich das Problem?

    Telekom BusinessFlex L, Vodafone CallYa Start, Apple iPhone 12 Pro

  • Die Hypothese ist ein Fakt 🤷 ich habe kein Problem habe nur gesagt das die Umstellung nicht so funktioniert wie geplant.

  • Mal angenommen Deine Hypothese, damit würde ein Problem vermieden, dass ansonsten kommen würde -- wo ist dann unterm Strich das Problem?

    Vielleicht gibt es ein größeres Funkloch oder "Datenloch" wenn 3G dort abgeschaltet wird.

  • Die Hypothese ist ein Fakt 🤷 ich habe kein Problem habe nur gesagt das die Umstellung nicht so funktioniert wie geplant.

    Es mag ein Fakt sein, dass da nun zwei MRTs stehen, es ist aber weiterhin nur eine Hypothese von Dir, dass das im Zusammenhang mit der 3G-Abschaltung steht.


    Man sollte aus einem zeitlichen Zusammenhang nicht immer einen ursächlichen Zusammenhang schließen. Wen jemand seit heute Morgen Zahnscherzen hat, dann liegt das auch nicht an der UMTS-Abschaltung. Überlege mal, wieviele MRTs es bundesweit bräuchte, wenn es bei Dir für einen 2 km Radius schon zwei Stück braucht. ;-)

  • Vielleicht gibt es ein größeres Funkloch oder "Datenloch" wenn 3G dort abgeschaltet wird.

    Ich vermute das wird es sein. Hat man aber anscheinend spät erkannt erst…. Netz war ja vor einigen Tagen noch schlechter hier. Habe ich noch nie erlebt vorher

  • Bei der Abschaltung von 3G hat die Telekom wohl versehentlich auch das 4G im Aquis Plaza in Aachen ausgeschaltet. Aktuell nur 2G indoor.

  • Das muss wohl aus irgendwelchen Gründen so sein und daher stellen sie Behelfsstationen auf wurde mir vorhin gesagt. Also scheinbar muss an manchen Stellen die komplette Antenne deaktiviert werden und somit wäre dann keine mehr vorhanden. Hier stellt die Telekom dann diese aufbaubaren Türme hin wie sie zB auch für große Veranstaltungen genutzt werden?! Kann das sein. So in die Richtung hat mir der Techniker dort vor Ort das vorhin erklärt

  • Also scheinbar muss an manchen Stellen die komplette Antenne deaktiviert werden und somit wäre dann keine mehr vorhanden. So in die Richtung hat mir der Techniker dort vor Ort das vorhin erklärt

    Bei der Abschaltung von 3G hat die Telekom wohl versehentlich auch das 4G im Aquis Plaza in Aachen ausgeschaltet. Aktuell nur 2G indoor.

    Das könnte auch noch ne Weile so bleiben, da die Techniker andauernd durch Neugierige von der Arbeit abgehalten werden.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!