Telekom 3G Abschaltung am 30.06.2021 in nur einer Nacht

  • Nee absolut kein Problem… ist eine original Telekom Nummer dann zu congstar dann zu Eplus dann wieder zu Telekom….. Richtung o2 ist überhaupt kein Problem aber ich möchte dem ganzen noch etwas Zeit geben vielleicht bekommen die es zeitnah hin. Aber ich hätte nie gedacht das das mal soweit kommt 🤷🤦‍♂️😁

  • Sie werden es hinbekommen, scheinen aber nach der Flut im Moment andere Prioritäten zu haben. Verständlich!

    Gruß Yiruma


    Mobilfunk: Telekom MagentaMobil M

    Festnetzanschluss: Telekom MagentaZuhause XL

  • Sie werden es hinbekommen, scheinen aber nach der Flut im Moment andere Prioritäten zu haben. Verständlich!

    An meiner Heimat eNB mit Band 1,3,8 hat gestern ein Techniker der Tkom rumgeschraubt, ich hatte leider keine Zeit ihn direkt anzusprechen. Ich denke aber mal, dass das im Zuge der Vorbereitung B1 auf 20 MHZ und Erhöhung der Sendeleistung war. We will see ....

  • Ja eigentlich darf man nicht meckern…. Es ist nur so ungewohnt das ich jetzt echt bei o2 den besseren Durchsatz habe wo ich jahrelang einfach so völlig besseren Tmobile Empfang hatte. Wie gesagt ich kann warten. Die die mich erreichen müssen erreichen mich ja telefonisch. Alles kein Problem

  • Können 2G bei mir auch noch abschalten. Tagsüber im (inner-)städtischen Bereich kaum Erreichbarkeit, SMS kommen stark verzögert, Störungen (bis zu keinerlei sinnvoller Verständigung mehr möglich) und Abbrüche. In Stadtrandgebieten wirds ab 22 Uhr wieder in altbekannter Qualität brauchbar. [Telefonica 2G fängt jetzt auch so an, obwohl 3G noch läuft.]


    Telekom 2G - Ein Nachtnetz ^^


    Immerhin 4G läuft top, unbeeindruckt von alledem.

  • Können 2G bei mir auch noch abschalten. Tagsüber im (inner-)städtischen Bereich kaum Erreichbarkeit, SMS kommen stark verzögert, Störungen (bis zu keinerlei sinnvoller Verständigung mehr möglich) und Abbrüche. In Stadtrandgebieten wirds ab 22 Uhr wieder in altbekannter Qualität brauchbar. [Telefonica 2G fängt jetzt auch so an, obwohl 3G noch läuft.]


    Telekom 2G - Ein Nachtnetz ^^


    Immerhin 4G läuft top, unbeeindruckt von alledem.

    Wahrscheinlich mehr Last auf dem 2g Netz nach Abschaltung 3g als von der TK prognostiziert. In welcher Stadt bist du denn? Bei mir im Raum Rhein Ruhr habe ich mit meiner 2g FSE im Auto keine Probleme ..

  • Können 2G bei mir auch noch abschalten. Tagsüber im (inner-)städtischen Bereich kaum Erreichbarkeit, SMS kommen stark verzögert, Störungen (bis zu keinerlei sinnvoller Verständigung mehr möglich) und Abbrüche. In Stadtrandgebieten wirds ab 22 Uhr wieder in altbekannter Qualität brauchbar. [Telefonica 2G fängt jetzt auch so an, obwohl 3G noch läuft.]


    Telekom 2G - Ein Nachtnetz ^^


    Immerhin 4G läuft top, unbeeindruckt von alledem.

    Als ich 2G-Überlasten in Folge der 3G-Abschaltung prognostiziert habe wurde ich dafür mehr als einmal angefeindet.


    RE: Kaufland Mobil im Telekom Netz. und einige Folgepostingdes gleichen Users...

  • Wahrscheinlich mehr Last auf dem 2g Netz nach Abschaltung 3g als von der TK prognostiziert. In welcher Stadt bist du denn? Bei mir im Raum Rhein Ruhr habe ich mit meiner 2g FSE im Auto keine Probleme ..

    2G FSE? Die bessere Version, wo der Funk über Außenantenne läuft?

    Aktuell hab ich sowas schönes nicht.


    Im Rhein Ruhr Raum bin ich auch. Die ärgsten Probleme hatte ich in Duisburg-Hochfeld. Hatte deshalb, weil ich seitdem Telekom unterwegs nur noch als Backup für Daten nutze.


    Als ich 2G-Überlasten in Folge der 3G-Abschaltung prognostiziert habe wurde ich dafür mehr als einmal angefeindet.


    RE: Kaufland Mobil im Telekom Netz. und einige Folgepostingdes gleichen Users...

    Kaufland Mobil? Da war doch was....


    Ah ja, da sind doch die lifecell, vorm. Turkcell Europe Kunden jetzt mit gelandet. Und damit wohl ebenfalls von der noch nicht erfolgten VoLTE Freischaltung betroffen? Heißt, es telefonieren jetzt alle nur über 2G.


    Und Turkcell Europe richtete sich vornehmlich an welche Zielgruppe? Der Name deutet es ja schon an.

    Und wieviele dieser Kunden mögen in Duisburg-Hochfeld leben? Immerhin der Stadtteil mit dem höchsten Anteil (70,7%) an Bewohnern mit Mirgationshintergund, die dazu noch vorwiegend türkischstämmig sind, und damit gerade die Hauptzielgruppe von lifecell/Turkcell Europe darstellen?


    Wie auch die Zahlen genau sein mögen, zu einer (mindestens zeitweisen) Totalüberlastung von 2G hat es ja offenbar gereicht.


    Na dann wäre wohl auch direkt geklärt, woran es hier liegt.

    Und auch klar ist, warum an meinem Wohnort nur recht wenig Probleme auftreten: Wenig Türken und kein Kaufland in der Nähe. - Sowas kann sich aber auch nur ein Telekomiker ausdenken. Andere hätten ja einfach 2G gleich mit abgeschaltet, das spart Strom und kommt fast aufs gleiche raus.

  • Also hier an meinem Standort ist heute Nacht irgendetwas passiert. Das erste mal seit Tagen das Tmobile wieder mehr Netz hat als o2. Mal sehen ob das so bleibt.

  • Also hier an meinem Standort ist heute Nacht irgendetwas passiert. Das erste mal seit Tagen das Tmobile wieder mehr Netz hat als o2. Mal sehen ob das so bleibt.

    Die Frage ist für mich nicht, ob ich mehr Netz/Balken habe, sondern welches Netz. Was nützt mir voller Ausschlag EDGE, wenn ich damit nicht mal anständig WhatsApp nutzen kann.

    Vor dem Fragen - bei https://www.prepaid-wiki.de nachschlagen!


    Sofern mein Posteingang voll ist, bitte mein Kontaktformular nutzen.
    Nutze ginlo und Threema| GMX ProMail| DKB + Sparkasse| Fax: von GMX und simple-fax.de |LTE-Router 10 MBit/s. als DSL-Ersatz |Mobilfunk: LIDL Connect Classic (100 Satellite-Freiminuten, +10GB Aktion LTE im Vodafone-Netz für 0,00€/28d)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!