Beiträge von adam.p

    Bei meiner Frau läuft es bisher 1a. Jetzt nach 7 Wochen wurde die Auslandsnutzungssperre automatisch deaktiviert.


    @Datenautomatik: Ich finde diese Panikmache völlig sinnfrei. Wenn ich einen Tarif habe in dem ich jedes Mal bei 75 % des Monats in die Drosselung komme, dann ist dieser eh verkehrt.


    Kommt man in die Drosselung, dann ist das Smartphone doch eh fast tot mit den verbliebenen paar Kbit. Real kann man damit doch fast nichts mehr machen.


    Sollte man in dem aktuellen Monat wirklich dringend mehr brauchbares Volumen brauchen: Mein Gott, dann bezahlt man halt ausnahmsweise die 2 € pro 100 MB, also maximal 6 Euro für 300 MB.


    Will man das auf keinen Fall bezahlen und braucht kein mobile Verbindung, dann würgt man doch einfach kurz vor Erreichen der Grenze mobile Daten ab.


    Passiert das jetzt jeden Monat, dann hat man doch eh den falschen Tarif gewählt. Winsim hat 2/3/4 GB. Man kann ja ggf. eine Nummer höher buchen.


    Ansonsten ist es doch egal ob ich bei Ausnutzung des Volumens gedrosselt werde oder mobile Daten ganz abwürge.

    Die Prepaid Registrierungs ANTI Terror Geschichte ist genauso genial wie die Erfindung des VAG LMM Plastikgitters um die NOX Geschichte in den Griff zu bekommen :D :top: :gpaul: :apaul: :D;) :p :p :p


    Da muss man erst drauf kommen....wie einfach alle Probleme lösbar sind.


    Man hätte es sogar noch besser machen können und die Terroristen gleich bei der Registrierung aussieben: Es müsste ein Feld auf der Registrierung noch vorhanden sein: "Dient diese Prepaid Karte zur Kommunikation im Rahmen eines Terroranschlages?" JA oder NEIN.


    So hätte man die Terroristen sofort entlarvt.


    HMM: Ich glaube ich habe mir gerade das Bundesverdienstkreuz "verdient". :D

    Heute kam die 1. Rechnung meiner Frau. Alles absolut korrekt verbucht (Anschlusspreis / Gutschrift Nummernmitnahme / Tarif anteilig, da erst am 04.05.2016 portiert).


    Ebenso der Komfort Einzelverbindungsnachweis. TOP ! Alles (wirklich alles) wird dort erfasst. Auch INET Nutzung. Davon könnte sich O2 365 Scheiben mal abschneiden. Wenn ich mir meine O2 All in Blue L Rechnung anschaue, dort ist trotz Einzelverbindungsnachweis aktiv kaum etwas zu finden.


    Bei Reklamationen oder Unstimmigkeiten ist das bei WINSIM kein Problem das zu überprüfen.


    Für mich ist das recht unverständlich. :mad: :mad: Winsim gibt alles detailliert aus und O2 (die ja an der Quelle sind) nur so einen vereinfachten Schrott.

    Ich glaube nicht, dass es etwas mit Kapazität zu tun hat. In so einem Fall würde man den Durchsatz eher drosseln.


    Hier gibt es ja Karten die in einem LTE/UMTS Tarif immer nur Edge haben. Und das geht nicht und es würde auch kein Betreiber lange durchhalten. Weder Drillisch noch Telefonica.



    Es wird bei diesen Karten einfach irgendetwas falsch freigeschaltet sein. Nur das muss der Support erstmals VERSTEHEN.... :gpaul:

    Also dann ist es eine lokale Macke im O2 Netz und hat nichts mit WINSIM zu tun. Oder die Karten/Verträge wurde fehlkonfiguriert seitens Drillisch.


    Mein Frau hat auch eine WINSIM Karte seit Anfang Mai (Portierung von ALDI). Hier ist das Handy überwiegend im LTE Netz auch (recht oft auch Indoor). Ansonsten H+.


    Auch ist der Durchsatz (abends) top: Auf dem Balkon 32/20 Mbit.


    Gerade getestet (zu Hause in der Wohnung): LTE mit 18/9 Mbit. Mache ich das Handy auf 2G/3G only, dann H+ O2 Netz nicht so toll, aber dann springt es ins E+ Netz mit H+ und besserem Empfang.


    Sie nutzt die ganze normalen (Werks Android 6) O2 APN Einstellungen des Moto G2 LTE.


    Netzanzeige bei O2 DRILLISCH und bei E+ WILLKOMMEN :D

    @ Yasinhan_67: Das was handyflash schreibt ist absolut korrekt. Bei mir stand bei O2 auch 29,99 € Aktivierungsgebühr für den Vertrag und 4,99 € für die Multicard.


    Auf der ersten Rechnung taucht keine Aktivierungsgebühr auf und die Multicard wird zwar mit 4,99 € berechnet, unten aber wieder mit Gutschrift Multicard 4,99 erstattet. Ist recht unlogisch von O2 aufgeführt.


    Es entstehen dir keine Kosten, egal ob du sie nutzt oder nicht.


    Ansonsten lief das alles (ich habe das letzte Monatsangebot für 12,49 € von handyflash mit 3 GB genommen) absolut einwandfrei !! Auch die Portierung hat fehlerfrei geklappt. !


    :top: Handyflash