eplus Türkei-Option ab 01.04.2004

  • Zitat

    Hi Wann kommt die Rußland option?

    Dummer Kommentar. :rolleyes:


    Die Türken sind eine der größten gesellschaftlichen Minderheiten in Deutschland. Das man mit den Gesprächen in die Heimat durchaus Geld verdienen kann, haben auch schon Festnetz-Telefongesellschaften und Call-Shops erkannt und exklusive Tarifmodelle geschaffen. Für diese Produkte werden schon seit Jahren speziell produzierte Werbespots in den türkischen Fernsehsendern ausgestrahlt. Dass nun auch vom Handy aus spezielle Tarife angeboten werden, ist nun wirklich nicht verwunderlich.


    Beste Grüße,
    Andre

  • Zitat

    Original geschrieben von Andre B.
    Dummer Kommentar. :rolleyes:


    Die Türken sind eine der größten gesellschaftlichen Minderheiten in Deutschland. Das man mit den Gesprächen in die Heimat durchaus Geld verdienen kann, .....
    Beste Grüße,
    Andre


    Das ist falsch: die größte Minderheit ist die, die so "gerne" in fremde Netze innerhalb Deutschlands telefoniert.
    Die Sache mit dem Image E-Plus´ ist auch ein interessantes Thema. Ich bin wirklich gern E-Plus Kunde, hab aber keinen Bock auf 3er BMW. ;)


    Und die Geschichte mit "Interconnection Gebühren werden auch innerhalb Deutschlands sinken"
    Das glaube ich auch, ABER SCHON SEIT ZEHN JAHREN

    Was nicht auf Wahrheit aufgebaut ist, kann sich nur durch Gewalt und Tücke aufrecht erhalten.
    Henri Barbusse *1873

  • Wieso macht D1 nicht mal einen weiteren Schritt im Billig werden.
    Müssen immer die E-Netze anfangen die Preise zu senken.
    D1 hat das zwar mit Relax schon einigermaßen hinbekommen.
    Aber es wird wieder, wie immer auf den E-Netzen (allen vorran E+)
    rumgehackt, das die das vergünstigen sollen.
    Aber wieso sollten die das tun, wenn D1 ja immernoch (gleich) teuer ist.
    Wäre doch unlogisch, oder? :-)

    Smartphone: Xiaomi Mi 9T Pro 128GB
    Mobilfunk: ja!mobil SmartPlus (6GB) für 12,99€/28 Tage
    Festnetz: Vodafone GigaCable Max 1000 @FB6591

  • StevenWort


    da kommt dann gleich wieder die Antwort, dass die D-Netze ja einen VIEL BESSEREN Empfang hätten und somit auch teurer sein dürfen als die E-Netze! :cool:
    Mittlweile ist meiner Meinung nach kein grosser Unterschied mehr zwischen D und E-Netz! Zumindest in meiner Region hat momentan d2 sehr viele Funklöcher, soviel zum Thema! :p
    Gruss Ibizagirl

  • Zitat

    Das ist falsch: die größte Minderheit ist die, die so "gerne" in fremde Netze innerhalb Deutschlands telefoniert.

    Lese dir mal meinen Beitrag weiter oben durch. Da habe ich etwas über den Preisunterschied zwischen den Interconnection-Gebühren der Türkei und den deutschen Mobilnetzen geschrieben. Dann weißt du, wo das Potential für einen großen Umsatz liegt und warum aktuell die Türkei und nicht die deutschen Mobilnetze zu einem günstigeren Preis angeboten werden.


    Das ist ja wieder mal typisch für Deutschland. Die Destination X wird günstiger angeboten und alle fragen warum die Preise für Y und Z immer noch gleich sind. ;)


    Zitat

    Und die Geschichte mit "Interconnection Gebühren werden auch innerhalb Deutschlands sinken. Das glaube ich auch, ABER SCHON SEIT ZEHN JAHREN"

    Dann wirst du demnächst hoffentlich positiv überrascht. :D


    Beste Grüße,
    Andre

  • Zitat

    Original geschrieben von Andre B.


    Das ist ja wieder mal typisch für Deutschland. Die Destination X wird günstiger angeboten und alle fragen warum die Preise für Y und Z immer noch gleich sind. ;)
    Beste Grüße,
    Andre


    Und das findestdu eine der vielen unschönen Eigenschaften eines Deutschen?
    Du bist also keiner?
    Egal. Es ist mein gutes Recht darüber Unverständnis zu äußern. Du kannst dich gern mit der Begründung über IC-Gebühren zufrieden geben. Ich NICHT.
    Weil da eben die Frage aufkommt: WARUM sind den unsere IC Gebühren so hoch?
    Oder ist die Frage auch zu deutsch? Okay dann schluck ich halt die hohen Preise wie es ein guter Nichtdeutscher tun würde.
    Ach ganz vergessen, die brauchen das ja gar nicht, die nichtdeutschen, weil die haben ja schon gute Preise.

    Was nicht auf Wahrheit aufgebaut ist, kann sich nur durch Gewalt und Tücke aufrecht erhalten.
    Henri Barbusse *1873

  • iieeehhh, das entartet mir ein bissel zu sehr.
    könnt ihr nicht damit aufhören in dieses alte deutschland lied zu "mobil"isieren?
    Ich bin übrigens Italiener und telefoniere mit E-Plus, hatte aber auch schon alle ausser den roten Riesen am Ohr.
    Ich freu mich, wenn ich mir im Notfall das Handy eines Menschen jedweder Nationalität ausleihen darf.
    Ciao.
    Sebastian

    thebastian.org

  • IC Gebühren?


    Wenn ich mir nur mal die D-Netze ansehe, so haben beide ähnliche viele Kunden. Rein von der Statistik müssten diese Kunden nun ebenso oft von D1 nach D2 wie von D2 nach D1 telefonieren. Und was ergibt sich daraus? Ja, die IC-Gebühren fallen aus der Kostenrechnung raus, weil ebenso viel eingenommen wird, wie ausgegeben.
    Und nun erkläre mir irgend jemand, dass die IC-Gebühren schuld seien an der Abkassiererei in D...


    Viele Grüße
    Thomas

  • Irgendwie ist diese Option an mir ganz vorbeigegangen, ich hab gerade erst gemerkt das es diese Option gibt.


    Zitat

    Original geschrieben von Andre B.
    Die Türken sind eine der größten gesellschaftlichen Minderheiten in Deutschland. Das man mit den Gesprächen in die Heimat durchaus Geld verdienen kann, haben auch schon Festnetz-Telefongesellschaften und Call-Shops erkannt und exklusive Tarifmodelle geschaffen. Für diese Produkte werden schon seit Jahren speziell produzierte Werbespots in den türkischen Fernsehsendern ausgestrahlt. Dass nun auch vom Handy aus spezielle Tarife angeboten werden, ist nun wirklich nicht verwunderlich.


    Das sehe ich auch so, und diese Option ist sicherlich ein guter Ansatz, aber imho leider nur für Türken intresannt.


    Was aber noch intresannter wäre, das wäre eine "Nachbarland-Option" zu verschiedenen Nachbarändern, in Paketen, und das dann nicht (nur) für die Privattarife sondern auch für die Professionaltarife. Das könnte imho dann für Gewerbetreibende, die auch in Nachbarländern tätig sind, intressannt werden. Also Optionspakete könnte ich mir in etwa vorstellen.


    a) Niderlande, Belgien, Luxemburg;
    b) Luxemburg, Frankreich, Schweiz;
    c) Schweiz, Österreich, Italien;
    d) Österreich, Tschechien, Slowakei;
    e) Polen, Dänemark, Schweden;


    Und eine Detailfrage zur Türkei-Option hätte ich dann auch noch: Gilt das nur für Anrufe, oder auch wenn man seine Handynummer in die Türkei umleitet?

    Nothing left for me to stay, I can't even stop the rain from falling down into my eyes.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!