Hat schon jemand T-Mobile EDGE zur Verfügung ??

  • Welche Geräte abgesehem von Blackberrys zeigen eigentlich überhaut EGDE-Verfügbarkeit an? Viele Geräte können zwar imho EGDE, zeigen es aber nicht an.

    Nothing left for me to stay, I can't even stop the rain from falling down into my eyes.

  • hallo,
    ich war am woe in nürnberg zu dtm. dort hat mein 9300i von der G anzeige im display auf E umgeschaltet.
    rk

    zur zeit mit einem pearl 3g 9105, iphone4 und einem desire unterwegs ;-)

  • Weis jemand, ob man in EDGE Geräten aus der USA eine Deutsche SIM einlegen kann und hier dann per EDGE bzw. EGPRS oder GPRS surfen kann?
    Grund: Ich möchte mir in den USA das Sony UX-180P kaufen und wüsste gerne, ob man den dortigen EDGE Sevrice überhaupt hier nutzen kann.
    Und wenn ja, geht das nur mit T-Mobile?

  • Zitat

    Original geschrieben von Hood
    Weis jemand, ob man in EDGE Geräten aus der USA eine Deutsche SIM einlegen kann und hier dann per EDGE bzw. EGPRS oder GPRS surfen kann?


    Wenn die hiesigem GSM-Frequenzbereiche unterstützt werden dann sollte es keine Probleme geben.

  • Wenn die hiesigem GSM-Frequenzbereiche unterstützt werden und das Gerät keinen Netlock besitzt dann sollte es keine Probleme geben.

  • Nur so zur Info für Interessierte, der MDA Vario kann mit entsprechender Einstellung zumindest Edge anzeigen. Ich habe das aber bis jetzt noch nicht bei T-Mobile beobachten können, allerdings im Roaming in Frankreich und in der Schweiz.
    Gruß Sebastian

  • So wie ich das verstanden habe bleibt T-Mobile der einzige deutsche Provider der auf/mit EDGE aufrüstet...stimmt das?
    Kann man sich eigentlich auch mit anderen Netzbetreibern (roamingmäßig) bei T-Mobile einloggen und so EDGE benutzen?

  • Habe heute hier in Würzburg (gestern war Feiertag :D ) auch ein "E" im Display bemerkt.

    Und die Grundgebühr is a scho drin

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!