Der Vodafone D2 Netzqualitäts Thread (Netzausbau Funklöcher Netzausfälle Störungen)

  • Ist gerade bei VF was im argen, trotz vollen LTE Empfang geht kein VoLTE!? Beim Rufaufbau geht das Telefon sofort ins GSM Netz. Standort ist Hamm.

  • Frage zu einem Sender, der mit Treibstoff läuft anstatt am Stromnetz zu hängen. Warum ist der so angebunden?


    Sender ist vermutlich Vodafone, befindet sich in NRW, an der Grenze zu Rheinlandpfalz, westlich des Rheins. Region Remagen.


    Auffällig ist, dass der Sender mit einem Aggregat versorgt wird und nicht am Stromnetz zu hängen scheint. Es ist kein temporärer Zustand.

    Telekom BusinessFlex L, Vodafone CallYa Start, Apple iPhone 12 Pro

  • Frage zu einem Sender, der mit Treibstoff läuft anstatt am Stromnetz zu hängen. Warum ist der so angebunden?


    Sender ist vermutlich Vodafone, befindet sich in NRW, an der Grenze zu Rheinlandpfalz, westlich des Rheins. Region Remagen.


    Auffällig ist, dass der Sender mit einem Aggregat versorgt wird und nicht am Stromnetz zu hängen scheint. Es ist kein temporärer Zustand.

    Sofern hier kein Insider ist, könntest Du die Frage an teltarif.de weiterreichen. Ich gehe davon aus, dass die Stromkapazitäten ggf. erreicht sind und der Netzbetreiber keine ausreichende Versorgung sicherstellen kann.

    Vor dem Fragen - bei https://www.prepaid-wiki.de nachschlagen!


    Sofern mein Posteingang voll ist, bitte mein Kontaktformular nutzen.
    Nutzer von: ginlo + Threema| GMX ProMail| I DKB + Sparkasse + ICS Visa | Fax: GMX + simple-fax.de |Internet: bis zu 10 MBit/s für 16,66 € |Mobilfunk: klarmobil Handy-Spar-Paket(100 Minuten, 100 SMS, 200 MB LTE im Telekom-Netz für 9,95 €/30d)

  • Frage zu einem Sender, der mit Treibstoff läuft anstatt am Stromnetz zu hängen. Warum ist der so angebunden?


    Sender ist vermutlich Vodafone, befindet sich in NRW, an der Grenze zu Rheinlandpfalz, westlich des Rheins. Region Remagen.


    Auffällig ist, dass der Sender mit einem Aggregat versorgt wird und nicht am Stromnetz zu hängen scheint. Es ist kein temporärer Zustand.

    Wenn du den Standort etwas genauer benennen könntest, steigt die Chance, dass man über allgemeine Spekulationen hinaus gehen kann.


    Ich bin im Frühherbst 2020 über den Vodafone-Standort 208450 (südwestlich von Bullay an der Mosel) gestolpert und dieser wurde auch durch einen Generator mit Strom versorgt. Die nächste Bebauung ist zwar Luftlinie nicht so weit entfernt, aber durch die Weinberge wird man sich nicht so ohne weiteres buddeln wollen bzw. dürfen, d.h. eine weggebundene Trasse wird dann doch schnell länger. Eine oberirdische Leitung hätte ein ähnliches Problem, da die Weinberge dort i.d.R. maschinell bearbeitet werden und Holzpfosten mittendrin meist eher unpraktisch kommen.


    Es mag auch sein, dass der Zustand ebendort mittlerweile anders aussieht, weil der Standort zumindest im Cellmapper im Juni 2020 erstmals gesichtet wurde und die Stromzuleitung (evtl. auch aus o.g. Gründen) noch in der Mache war.


    Ein anderes, in vielerlei Hinsicht (sehr) weit hergeholtes Beispiel habe ich an der Südspitze Festlandaustraliens (Wilsons Promontory) gesehen, wo der gemeinsame Standort von Telstra und Optus auch mit einem stationären Dieselgenerator versorgt wurde. Mit Freilandleitungen in bewaldeten Gebieten hat man in Australien gerade im Sommer so einige Erfahrungen (aka durch Freileitungskurzschlüsse ausgelöste Buschfeuer), von daher wäre hier eine unterirdische Leitungsführung angezeigt und die wäre hier auch einige Kilometer bis zum örtlichen Campingplatz/Bungalowpark lang (bei der ich mir auch noch nicht mal sicher wäre, ob die überhaupt am allgemeinen Stromnetz hängt und von dort sind es nochmal viele Kilometer bis zum allgemeinen Stromnetz). Darüber hinaus befinden wir uns hier auch in einem Nationalpark, weswegen da weitere Einschränkungen möglich sind (ob ein Dieselgenerator dann besser ist, sei mal dahingestellt). Eine solche Entfernung wird in Deutschland sicherlich nicht so häufig vorkommen, wobei es sein könnte, dass es baurechtliche Einschränkungen auf der "kürzesten" Trasse gibt und Ausweichtrasse dann arg lang würde und der Anschlusspunkt dann auch die entsprechend benötigte Leistung zur Ve

  • Koordinate so genau wie möglich: 50.60427907489414, 7.191016269790815

    Telekom BusinessFlex L, Vodafone CallYa Start, Apple iPhone 12 Pro

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!