Netzausbau Telekom 4G LTE-Netz

  • Vor zwei Jahren war es indoor halt miserabel.
    Ich werde mir mal eine Testkarte besorgen und dann mal schauen.


    Also wenn man den Daten bei Cellmapper glauben kann, dann wirst Du mit der Telekom eher noch schlechter fahren, bei LTE, als mit Vodafone, aufgrund des fehlenden LTE 800/900 (auch wenn LTE 800 wohl an einigen Telekom-Stationen anliegt, wirst Du mit Deinem iPhone trotzdem nicht die volle Balkenzahl angezeigt bekommen, da LTE 1800 via CA gebündelt wird, wenn es von einem Standort kommt, Du LTE 1800 gleichzeitig empfangen kannst und der Standort modernisiert ist).

  • Cellmapper ist nur so gut wie die User die es füttern. Es muss nicht bedeuten dass es in Wilhelmshaven nur die paar LTE800 Stationen gibt.
    Bei mir hier gibt es seit Mitte des Jahres LTE 800/900/1800, sieht man in Cellmapper aber bislang nichts von. Müsste ich villeicht mal ändern :rolleyes:
    Versuch macht klug ;)

    Pixel 4a mit Kaufland Mobil und Simquadrat (eSim)

  • Hey zusammen!


    [USER="51095"]Cellbroadcast221[/USER]
    Ein Ausbau ist in 1,7km in Richtung Südosten geplant, mit GSM, UMTS und LTE. Hierbei handelt sich um einen Sender für die ICE-Strecke. Der Ausbau ist leider noch in einem recht frühen Stadium, Anfang 2020 wird es erst losgehen (sofern nichts dazwischenkommt).


    [USER="223629"]MichaelS98[/USER]
    Ich hake mal bei den Kollegen nach. :-)


    [USER="98484"]Maulbeere[/USER]
    Die Adresse ist umgeben von 3 Standorten, einer versorgt auch mit LTE900. Wie es der Zufall will, liegt die genannte Anschrift in deinem kleinen Zipfel, den LTE900 nicht erreicht. Ich vermute hier topografische Hintergründe. Mit LTE1800 sollte der Bereich aber gut abgedeckt sein.


    [USER="13184"]MarkusMeissner[/USER]
    Besten Dank. Dort sieht es wirklich suboptimal aus (diplomatisch ausgedrückt). Ich hake mal nach.


    [USER="223249"]HavilandTuf[/USER]
    Ja, hat er. Und wie du erkennst, geht die Weseler Str. links und rechts noch etwas weiter. Darum ist die genaue Hausnummer so wichtig. ;-)


    Viele Grüße
    Daniel H. von Telekom hilft

  • Manchmal erstaunt mich die Tkom dann doch noch: Man hat wohl in der letzten Netzdefinition einen komplett neuen Standort in Schloss Dyk / Jüchen in Betrieb genommen, der das Schloss und das umliegende Gelände jetzt voll mit LTE Band 8 versorgt. Eine Top Entscheidung, da dort laufend Tagungen/Ausstellungen und Große Märkte mit vielen tausend Besuchern statt finden. Bislang war die Mobilfunkversorgung dort eher mau, Band 20 strahlte recht schwach outdoor von den umliegenden Orten ein. Zu dem größten Event, den Classic Days, wurde in den letzten Jahren regelmäßig ein temporärer Sender aufgebaut (VF ebenfalls dort temporär). Das hat sich ja jetzt erübrigt. Ich bin nur gespannt, ob irgendwann aus Kapazitätsgründen auch Band 3 oder Band 7 aufgeschaltet wird. Trotzdem Dankeschön Tkom !!! Da das ganze Schlossgelände unter Denkmalschutz steht, hat man den Sender komplett versteckt, es ist NICHTS zu sehen trotz -65dbm auf dem Netzmonitor. Ich vermute dass der Sender unter dem Schieferdach eines der Schlosstürme installiert wurde weil das Dach dort verdächtig neu aussieht, er könnte aber auch im Dach des Torhauses stecken ...

  • [USER="213083"]Telekom hilft[/USER] Wird den jetzt was passieren mit LTE der Telekom in 78176 Blumberg Ortsteil Riedöschingen wenn LTE in Grenzgebieten jetzt verstärkt wird. Hier bei uns im Ortsteil ist die Telekom sehr schwach und kaum zu Empfangen

  • Die Telekom ist derzeit noch der einzige Netzbetreiber ohne LTE in der Düsseldorfer Stadtbahn (gestern am Hbf getestet). Mal sehen was die nächste Netzdefinition bringt.

    Handy: iPhone 13 Pro
    Mobilfunk: o2 Free unlimited Max 5G
    Festnetz: o2 My Home XL

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!