Netzausbau Telekom 4G LTE-Netz

  • der andere Fakten

    Momentaufnahmen trifft es eher ;)

    Ich kann dir genauso Fakten liefern von meiner Stadt, was hättest du gerne?

    Mit Sichtkontakt zur Vodafone Station im Band 7, das sähe noch ganz gut aus. Oder 1km weiter wo Vodafone nur 3-4 MBit/s schwaches Band 20 liefert und die Telekom B3+B3+B1 liefert?

    Oder soll ich in ein Gebäude wo die Telekom mit B20 oder B8 rein kommt und Vodafone nur EDGE liefert?

    5G auf 3,5GHz würde ich für solche Vergleiche ganz raus nehmen, das sind eh nur Inseln.

    Das beste Netz ist das, womit man Fische fängt :)

    Einmal editiert, zuletzt von HavilandTuf ()

  • wollte ja nicht drauf eingehen, aber gib doch mal drei Orte in Dresden, wo es so schlecht bei Vodafone und gut bei Telekom läuft - ich fahr dann mal hin und liefere die Bilder :-) - und nein, ich schrieb nur von Dresden; woanders kann es mit den Netzbetreibern ganz anders aussehen. Den Test mit den Standorten in Dresden haben übrigens andere schon gemacht... (ich weiß, Momentaufnahme..)

    https://www.dnn.de/Dresden/Lok…-in-Dresden-die-Nase-vorn

    Gruß wirelessfriend

  • Den Test mit den Standorten in Dresden haben übrigens andere schon gemacht... (ich weiß, Momentaufnahme..)

    Nichts für ungut, in Dresden war ich zuletzt Ende der 90er und kann nichts von der Situation vor Ort berichten.

    Dder Artikel (hinter der Paywall) ist aber auch schon von 2019


    woanders kann es mit den Netzbetreibern ganz anders aussehen.

    und sogar ein paar Meter weiter, deshalb finde ich schwierig von Fakten zu sprechen.

    Der Unterschied kann schon sein dass der eine im Auto misst und der andere (weil er Internet beim Kunden im Gebäude benötigt) die Indoor Versorgung erlebt.

    Bei den Netztests der Zeitschriften etc. kommt mir persönlich das Thema Indoor auch viel zu kurz.

    Könnte mir sogar vorstellen dass o2 vielerorts am besten abschneiden würde wenn bewertet werden würde ob man auch im Haus LTE empfängt ;)

    Das beste Netz ist das, womit man Fische fängt :)

  • sagen wir mal so - Balken sind mir egal, bei mir läuft das Samsung entweder mit *#0011# oder G-Mon. Und wenn ich 15km durch die Gegend rolle und dabei 5 Speedtests mache, dabei 4 x einer schneller ist, bilde ich mir meine Meinung. Die 3Monats-Karte von Telekom ist ja zum Testen und Meinung bilden. Das Telekom-Netz ist homogener, keine Frage - aber Vodafone liefert hier trotzdem generell besser ab. Yiruma - mein Angebot steht :-) - ich nehme auch gern Momentaufnahmen Deinerseits zur Kenntnis... . Ich mag es nur nicht, wenn generell ohne mal ein paar "Momentaufnahmen" generell ein Netz schlecht gemacht wird.

    Ach ja, und meine Frage - wo sind die N78 Telekom-Standorte in Dresden - steht noch. DSS hab ich schon ein paar mal gesehen, aber LTE im 5G-Mäntelchen bringt im Moment doch nichts.

    Gruß wirelessfriend

  • Telekom hilft

    Ich habe gesehen, das der Mobilfunk Standort von euch in 59368 Werne Langern ein Upgrade erhalten soll.

    Ist dort schon etwas in Planung ?

    Außerdem wäre es mal spannend zu erfahren, wie es mit der angekündigten Abschaltung des Senders in 44329 Dortmund-Derne aussieht, der Mobile Mastwagen

    StO Dortmund-Derne 82 versorgt jetzt auch nicht gerade in gewohnter Qualität.

    Vielen Dank im Voraus!

  • Keeviiin88

    Es ist ein Sender zwischen Biberach und Schießen in Planung/Bau, der kommt aber nicht vor Mitte/Ende 2022.


    momo371

    In 59368 Werde habe ich mehrere Standorte. Welchen meinst du da genau?

    Welche Abschaltung vom Standort Dortmund-Derne 82 meinst du? Meine letzten Infos dazu sind, dass der Standort nach wie vor im Betrieb ist und dass der Mastwagen zusätzlich dort errichtet wurde, da der Standort aufgrund der Statik nicht weiter erweitert werden kann.


    Viele Grüße Daniel H.

  • Telekom hilft, wann geht der Senderin 74172 Neckarsulm-Dahenfeld, Dieselstraße 7 in Betrieb? Und welche Frequenzen sind dort geplant?

    Telekom Magenta Mobil XL mit MultiSim

    Vodafone Red M mit OneNumber

  • Telekom hilft

    Der Sender in 74632 Neuenstein-Kirchensall (Adresse z.B. Hauptstr. 15) ist ja inzwischen in Betrieb. Aber warum nur mit LTE und nicht gleich mit 5G wie teilweise die Standorte in der Nähe? Werden neue Standorte nicht automatisch gleich mit 5G in Betrieb genommen? Was sind hier die Hintergründe?


    Kannst du was zum Stand des geplanten Neubaus in 74676 Niedernhall (Adresse z.B. Am Käppele 24) sagen. Die Baugenehmigung wurde Ende 2020 erteilt und in der DFMG Karte ist der Status "Realisierung Infrastruktur"

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!