Netzausbau Vodafone 4G LTE-Netz

  • Musst du am Ende selber entscheiden, besonders in Sachen Kamera ist das Pixel sicherlich top, das Modem ist halt eher standard und man kann aktuell keine Daten mit apps wie NSG auslesen, cellmapper und ähnliche Software (Netmonster etc) sollte aber kein Problem sein.

    Hätte mich sonst über einen Tipp zu einer Alternative zum Pixel 6 gefreut ;)

  • Ich finds ehrlich gesagt schon erstaunlich das 1+3+(8)+20+28 Standorte mit Richtfunk angebunden werden, ......

    Warum denn auch nicht ?

    Aktuelle RiFu-Technik setzt VF in Standard-Hardware bis 2,5 Gbps ein und bei besonderen Lasten sind Konfigurationen mit 10/15 Gbps (low-latency) im Einsatz, die auch für 5G-NR-3500 (SA) verwendet werden können. Diese RiFu-Links laufen unter der Bezeichnung "Fibre-like".

  • Hätte mich sonst über einen Tipp zu einer Alternative zum Pixel 6 gefreut ;)

    Das kommt immer drauf an was du willst, fürs cellmappen (auch NR SA) z.B. ist das Xiaomi Mi 11 Lite 5G top, das ist aber in Sachen Kamera und Software natürlich nicht ansatzweise so toll wie ein Pixel :)

  • Das kommt immer drauf an was du willst, fürs cellmappen (auch NR SA) z.B. ist das Xiaomi Mi 11 Lite 5G top, das ist aber in Sachen Kamera und Software natürlich nicht ansatzweise so toll wie ein Pixel :)

    Ich muss zugeben, dass ich mir das Pixel 6 in erster Linie zum Cellmappen, wegen 5G und nicht zuletzt des langen Softwaresupports von Google bestellt habe :)


    Die Kamera war auch ein Argument ^^

  • BTS 1102 in Greven an der A1 bekommt jetzt auch endlich LTE 700+800


    Interessant ist dass das ganze erst am 04.11.21 in die STOB kam, der besagte Mast wo die BTS 1102 bisher saß schon Mitte Oktober abgerissen wurde und man auf den TEF Ersatzmast nebenan draufgezogen ist und das GSM 900 unter der gleichen ID am Wochenende noch gemappt worden ist.


    TEF hta schon seit dem Frühjahr dort seine neue Technik hängen aber mit Stand von vor paar Tagen sie nicht aktiv, während die alte eNB 50724 (B3 only) am alten Mast durch den abriss offline genommen wurde.


    Musst du am Ende selber entscheiden, besonders in Sachen Kamera ist das Pixel sicherlich top, das Modem ist halt eher standard und man kann aktuell keine Daten mit apps wie NSG auslesen, cellmapper und ähnliche Software (Netmonster etc) sollte aber kein Problem sein.


    Richtfunk muss ja nicht langsam sein, nur bei Standorten mit mehreren Gbps Kapazität ist es wirklich eher untypisch für VF in 2021.


    Da gebe ich dir recht, diverse Standorte die bis zuletzt 3G only oder 2G/3G waren haben oder bekommen die Antennen getauscht für 1+3+(8)+20+28 und was ich so mitbekomme wird meist dann wohl mit Glasfaser angebunden weil Richtfunk bei diesen Standorten oft nicht möglich ist.

    Unterwegs mit einem Xiaomi Mi 11 5G 256GB + Xiaomi Mi 9T Pro 128GB und Xiaomi Redmi Note 9T 5G in allen drei Netzen

  • VF ist momentan ziemlich aktiv im Kreis Herford. Neben dem B3 Rollout an verschiedenen Standorten im Kreisgebiet (siehe CM) ist heute an der BTS ID 842 auf dem Eggeberg LTE 900 on air gegangen (eNB 50842) . Das war für VF die letzte große Schwachstelle im Kreis Herford im Vergleich zu den anderen Netzbetreibern. Es läuft nicht besonders toll (8-12 Mbit/s im Downstream), aber im Vergleich zur vorherigen Situation ist es doch ein großer Fortschritt und reicht da auch. Vom Eggeberg aus wird ein Abschnitt der B611, die L860 und Teile der A2 versorgt, sowie ein weitläufiges, dünn besiedeltes Gebiet mit mehreren Golfplätzen um den Eggeberg herum.

  • Warum denn auch nicht ?

    Aktuelle RiFu-Technik setzt VF in Standard-Hardware bis 2,5 Gbps ein und bei besonderen Lasten sind Konfigurationen mit 10/15 Gbps (low-latency) im Einsatz, die auch für 5G-NR-3500 (SA) verwendet werden können. Diese RiFu-Links laufen unter der Bezeichnung "Fibre-like".

    Was wird für diese Art von Richtfunkverbindungen eigentlich an Frequenzen genutzt?

  • .


    Musst du am Ende selber entscheiden, besonders in Sachen Kamera ist das Pixel sicherlich top, das Modem ist halt eher standard und man kann aktuell keine Daten mit apps wie NSG auslesen, cellmapper und ähnliche Software (Netmonster etc) sollte aber kein Problem sein.

    OT: NSG geht nur mit Qualcomm Modems und Google hat eins von Samsung.

  • Hier gab´s Strom, Anlage damit fertig betriebsbereit, warten auf Anbindung:



Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!