Netzausbau Vodafone 4G LTE-Netz

  • Noch ein paar neue B1-Aufrüstungen in Düsseldorf:


    eNB 207463 (D-Eller, Klein Eller 1), bisher 3G-only 3502x

    eNB 40689 (D-Bilk, Brunnenstr. 1)

    eNB 41503 (D-Heerdt, Alt-Heerdt 1)

    eNB 41467 (D-Stockum, Am Staad 11)


    Es entstehen derzeit damit viele 4CA-Standorte, (B1/B3/B7/B20), auch in nicht zentralen Lagen.

  • Möchte nur mal wissen, wie die Band 1 Standorte nach der 4G-Aufschaltung angebunden sind?! :) Hoffentlich schneller als bei 3G only...

  • Mir ist aufgefallen dass Vodafone für die eNB 203814 in Eppelborn einen geplanten GSM Ausbau angibt.


    Aktuell läuft da wohl UMTS und LTE B1+20. Verwunderlich dass da so spät noch GSM nachkommt, hab ich noch nie gesehen.

  • An der A7 haben die eNB 201194 und eNB 80747 B28 dazu bekommen. Jetzt beide B20/B28

    Tarife: Vodafone Red S, o2 Free L Boost, Telekom Magenta Prepaid L 5G,
    Hardware: Samsung Galaxy S10+, Samsung Galaxy A52s 5G, Xiaomi Mi10 5G

  • In Osnabrück-Hellern ist eine neue eNB ID mit der Nummer 52402 aufgetaucht (bisher ein Sektor B3 und B20), meine Vermutung ist das die irgendwo hinterm Ikea sitzen muss Richtung Osten oder Süden weil dort es bis Anfang der Woche einen Ausbauhinweis für LTE gab der verschwunden ist.

    Könnte auch nur ein 2 Sekktoren Standort sein weil man vorm Ikea ja schon die 52170 hat, die primäre Aufgabe des neuen Standortes dürfte die Versorgung von Hellern sein (wo bisher ein lahmer UMTS only läuft) und als Randversorgung auch noch die A30.


    Es könnte natürlich auch eine MRT sein und dass das jetzt nur zufällig war das dieser Ausbauhinweis verschwunden ist.


    Zudem hat die eNB 206220 in Wallenhorst Hollage auch endlich B1 bekommen neben dem B20, die benachbarten Stationen in Wallenhorst hatten es schon seit Juni

    Unterwegs mit einem Xiaomi Mi 11 5G 256GB + Xiaomi Mi 9T Pro 128GB und Xiaomi Redmi Note 9T 5G in allen drei Netzen

  • In Hamburg hat sich auch mal wieder etwas getan :):

    • eNB 24789: +LTE 1800. --> ABH war in der Netzkarte. Hier hat man für LTE 1800 wohl die 2600er-RRHs, welche bereits seit 2014 am Standort aufgebaut waren, gegen neue 1800er-RRHs getauscht ;)...
    • eNB 24440: +LTE 1800. --> ABH war in der Netzkarte. Hier hat man nur die 2100er-RRHs getauscht und vermutlich die Stromversorgung umgebaut.
    • eNB 203527: +LTE 1800. --> Hatte ich neulich bereits mal hier im Thread gepostet und konnte ich jetzt verifizieren :).


    Die neuen 1800er-Zellen dieser 3 Standorte sind in Kürze auch bei CM zu finden ;)...

  • Da kommt bestimmt auch LTE900. Irgendwann dann mal mit vollen 10 MHz.

    Das bezweifle ich, GSM wird uns wohl noch einige Jahre erhalten bleiben. Ein paar MHz braucht man für einen reibungslosen GSM-Betrieb.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!