Der Telekom Netzqualitäts-Thread

  • svenni

    Sofern mit dem aktuellen Standort in dem Bereich keine Abbaupläne bestehen, kann ich mir nicht vorstellen, dass wir gleich nebenan noch einen Standort errichten. Ich frage aber bei den Kollegen einmal nach, ob wir mit dem Mast irgendwas zu tun haben.


    Viele Grüße Daniel H.

  • Einloggen in B1 geht nur bei B1 only Standorten, ansonsten ist B1 als supportband durch CA bei Datenverbindungen konfiguriert. Passt aus meiner Sicht, du hast z.B. B20 und kommst auf ordentlich speed weil B1 parallel dazu läuft

    Ist nicht richtig. Mein Gerät unterstützt kein CA zwischen B20 und B1 und trotzdem komme ich gelegentlich an Stationen wo beides verfügbar ist ins B1. Auffällig ist, dass das nur klappt wenn der Handover aus einem anderen Highband kommt B3/B7.

  • svenni

    Im Bereich Ahmser Str. / Hohe Warth ist von uns derzeit kein Sender in Vorbereitung. Im Bereich Hohe Warth bei Hausnummer 9 ist jedoch noch ein zusätzlicher Sender geplant. Der Sender ist mit GSM/LTE-900, 3G/UMTS, LTE-1800/-1800_2nd, LTE-2100 sowie 5G-2100-MHz geplant. Der Einschalttermin ist noch nicht festgelegt, sollte aber ca. 3. Quartal, zumindest aber noch in diesem Jahr, erfolgen.


    Viele Grüße Daniel H.

  • Telekom hilft Vielen Dank für die wie immer schnelle Rückmeldung. Hausnummer 9 liegt ja quasi kurz vor der Ahmser Str. Das scheint der Mast zu sein, der dort vor wenigen Wochen aufgebaut und bestückt worden ist. UMTS halte ich aber auch für eher unwahrscheinlich, wenn man sich eigentlich abschalten will. ;)

  • Konnte endlich in Chemnitz gelöschte Standorte neu mappen. Zumindest der an der Alfred-Neubert-Straße ist wieder drin, wenn aktuell auch nur mit B3.

    Hinweis: Dieser Beitrag könnte Ironie, Sarkasmus, Zynismus, eine eigene, subjektive Meinung enthalten!

  • Telekom hilft


    Ich hab seit meinem Umzug an die neue Adresse kaum Netz.


    Indoor geht gar nichts, und außerhalb des Hauses hab ich im Schnitt 3 bis 4mbit


    Erst etwa 500m weiter geht die Geschwindigkeit hoch, wenn auch nur auf etwa 20mbit.


    Es wäre 81827 München, Am Hochstand/Ecke Birkhahnweg


    Es ist einfach nur nervig wenn man z.b. im Garten sitzt um am Tablet ein Video streamen will, das aber stockt ohne Ende.

    Einmal Löwe - Immer Löwe!


    Vertrauensliste: 33x Liste IV, 9x Liste V

  • Telekom hilft: Habt ihr schon eine Rückmeldung zur Anfrage für die Nordbahnhofstraße 115, 70191 Stuttgart bekommen?


    Dann hätte ich noch eine Frage nach den Ausbauplanungen für 71384 Weinstadt-Schnait (Adresse beliebig, z.B. Buchhaldenstr. 2). Die Telekom bietet dort leider nur unbrauchbar schlechtes EDGE, während die beiden Mitbewerber gut aufgestellt sind. Es handelt sich um einen Ort mit immerhin 3200 Einwohnern.

  • OllerLoewe

    Das kann ich mir vorstellen. Also in der Übersicht sollte der Bereich an sich gut versorgt sein. Da sich das aber mit deiner "Erfahrung" nicht deckt, würde ich da gerne mal nachhaken. Ich melde mich wieder. :-)


    Steinbrenner

    Die Anfrage läuft noch. Ich habe sie schon eskaliert und der Kollege hat es auch schon weitergeleitet. Wir warten beide gespannt auf die Rückmeldung.


    Viele Grüße Daniel H.

  • OllerLoewe


    Der versorgende Standort ist ca. 500 m entfernt, in Richtung Osten. Die Antennen sind aber in einer recht geringen Höhe aufgehängt. Die Kollegen können also deine Aussage der Situation (leider) bestätigen. Bau eines neuen Standortes ist nicht geplant, aber der versorgende Standort soll mittelfristig mit LTE 800 erweitert werden. Damit könnte sich die LTE-Versorgung leicht verbessern. Wenn alles gutgeht, passiert das noch 2021.


    Viele Grüße Daniel H.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!