CHIP Netztest 2017 ( Ergebnisse)


  • Das es bei TEF nicht so läuft wie sich viele, ich auch, das hier vorstellen ist klar. Aber deine ständigen falschen Behauptungen, auf Gegenargumente gar nicht eingehende Art und Weise macht es nicht besser!


    Kleinstädte und ländlicher Raum, welcher LTE/UMTS nutzen kann (meine Region):


    - Garnsdorf
    - Claußnitz, sogar UMTS von E+ (ca. 3000 Einwohner)
    - Thum, sogar UMTS von E+ (ca. 5300 Einwohner)
    - Burkhardtsdorf, sogar UMTS von E+ (ca. 6200 Einwohner, dort schafft es die Telekom bis heute nicht UMTS oder LTE anzubieten!)
    - Hormersdorf (ca. 1500 Einwohner)
    - Dorfchemnitz, sogar UMTS von E+ (ca. 1300 Einwohner)
    - Neuhausen, unmittelbar an der tschechischen Grenze (ca. 2000 Einwohner)

    Hinweis: Dieser Beitrag könnte Ironie, Sarkasmus, Zynismus, eine eigene, subjektive Meinung enthalten!

  • Zitat

    Original geschrieben von Bielefelderaner
    Ich lese hier immer jedes Mal GSM only :( und ich wünsche mir dies ich wünsche mir das :/. Warum wechselt man dann nicht einfach?


    Anja ist ja gar nicht bei TEF, genau wie Goyale. Es wird aber trotzdem gebasht und getrollt was das Zeugs hält.

    Hinweis: Dieser Beitrag könnte Ironie, Sarkasmus, Zynismus, eine eigene, subjektive Meinung enthalten!

  • Zitat

    Original geschrieben von Anja Terchova
    Die Preisunterschiede sind aber mittlerweile nicht mehr so krass. Inzwischen gibt es auch bei ja! mobil im Telekom Netz die ueblichen Discounttarife, wenn auch ohne LTE. Und wenn es mit LTE sein muss gibt es inzwischen auch mit Telekom MagentaMobil XL eine Allnet-Flat mit 1,5GB fuer 24,95€.


    Nicht mehr so krass?! Mein Kumpel hat bei o2 nach Kündigung doch wieder verlängert: 40 GB (!) für 19,95€/Monat. Und Discount Tarife mit 3G only?! Theoretisch ja noch ganz ok, aber dazu kann ich sagen, dass bspw. die Telekom in sehr gut versorgten 4G Gebieten die 3G Performance deutlich nach unten schraubt, so dass man mitten in der Großstadt auch mal ein "E" statt "H+" im Display angezeigt bekommt, konnte ich schon selber beim Handy meiner Mutter feststellen.

  • Zitat

    Original geschrieben von KleinerMarcel
    Anja ist ja gar nicht bei TEF, genau wie Goyale. Es wird aber trotzdem gebasht und getrollt was das Zeugs hält.


    Mindestens ich rede nicht von GSM only im Zusammenhang mit TEF. Sondern z.B. von LTE 800, wo eine voll aufgedrehte Station dann eine ganze Stadt versorgen muss, mit 0,1 MBit/s je Endgerät :D.
    Und wenn dann die eine Station mal ausfällt, dann hängt die ganze Stadt an schlecht angebundenen 2G-Stationen.


    Die hier auch gepostete Info, dass VF eine 100%-Netzabdeckung mit LTE für 2015 "geplant" hat, finde ich sehr interessant. Dass der VF-Chef für diesen Unsinn nicht sofort gefeuert wurde, ist auch interessant.

  • Zitat

    Original geschrieben von Goyale
    Mindestens ich rede nicht von GSM only im Zusammenhang mit TEF. Sondern z.B. von LTE 800, wo eine voll aufgedrehte Station dann eine ganze Stadt versorgen muss, mit 0,1 MBit/s je Endgerät :D.


    Und auch das ist nicht wahr was du da schreibst!


    Zitat

    [...]

    Hinweis: Dieser Beitrag könnte Ironie, Sarkasmus, Zynismus, eine eigene, subjektive Meinung enthalten!

  • Was auch nur beweist,dass er genauso wenig Ahnung wie Anja von Telefonica hat.👎

    Telefonica O2 Free M Boost 10 GB mit 2 Multicards für 14,99 € mit I-Phone 8
    Fraenk mit I-Phone SE
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014-Edition Tablet und Microsoft Surface 3 Pro mit einer O2 O Karte
    Kabelinternet: Vodafone/Unitymedia 2 Play 250 MBit.

  • Diese Netzdiskussionen werden nie enden :(
    Wenn 5G startet wird's wahrscheinlich noch extremer.


    Als 2010 o2 das National-Roaming mit der Telekom beendet hat, war das Geschrei groß.
    Dann die Fusion 2014 und die Netzkonsolidierung bis heute und wieder unendliche Diskussionen.
    Immer hinter den Großen bei den Netztest. Dazu noch der schlechte Kundenservice.
    Die Kunden müssten massenweise (!) zur Konkurrenz laufen. Tun sie aber nicht, da sie mit der gebotenen Leistung zufrieden sind. LTE im Discount-Segment ist auch gut.
    Sollen die doch mal ihre Netztests mit Congstar und otelo machen.


    Außerdem geht mir das Bashing von Anja und Goyale auf den Senkel, wenn sie TEF prinzipiell nicht nutzen, aber trotzdem immer jedes Funkloch kennen.


    Fakt ist:
    - mit 2G ist Telefonie praktisch immer gegeben (und für Messenger genügt es auch)
    - 3G wird von keinem Netzbetreiber weiter ausgebaut (aber auch noch nicht abgeschaltet)
    - Frequenzen, die derzeit noch für 3G verwendet werden, werden mittelfristig auf 4G geschwenkt
    - LTE 700 kommt in 2018/2019 -> bessere Flächenabdeckung


    Der Standard heißt nicht umsonst "long term".

  • Zitat

    Original geschrieben von Crusader2004
    - LTE 700 kommt in 2018/2019 -> bessere Flächenabdeckung


    Daran glaube ich nicht, so groß ist der physikalische Unterschied zu 800 MHz nicht.
    Es wird einfach mehr Kapazität bringen, in Verbindung mit Band 20.
    Wie sieht da die Spektrum Verteilung eigentlich aus, wie bei 800 MHz?

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!