Jetzt noch iPhone XS kaufen?

  • Morjen in die Runde!


    Kurz und bündig: besitze seit Release ein iPhone 8 - wollte mir im Herbst diesen Jahres das "neue" iPhone (Nachfolger vom XS) gönnen, jedoch mag ich nicht solange warten (bekommt man ja vrmtl. erst 01/2020 in Deutschland...


    Frage: lohnt sich der Umstieg jetzt auf ein XS noch oder lieber warten? Wurden schon Killerfeatures beim neuen Gerät geleakt?


    Danke für eure Meinungen ;-)
    Download ringtones free here: https://downloadringtones.mobi/

  • Wenn du nicht so lange warten möchtest, dann würde ich mir jetzt das iPhone XS kaufen. Die Unterschiede zu den neuen Modellen sind ja nie besonders groß und du könntest das XS jetzt günstig kaufen und es hat alles was man braucht.


    So soll vermutlich das neue iPhone 11 aussehen.


    https://www.maclife.de/news/ip…aussparung-100113685.html

    Über 70 x top bewertet in der Vertrauensliste !

     iPhone 12 Pro Silber (256 GB)

     iPhone 12 Mini Grün (64 GB)

     iPad Air 4 Silber Cellular (256 GB) inkl. Magic Keyboard

     Watch S5 Edelstahl Gold (32 GB)

     MacBook Air Silber i5 2020 (512 GB)

  • So richtig viel ist nicht bekannt. Außer, das es wohl eine Triple Kamera bekommt. Dafür kannst Du davon ausgehen, dass es beim Erscheinen nicht günstiger sein wird als der XS es war. Von daher, wenn Du ein XS jetzt zu nem guten Kurs bekommen kannst, spricht da in meinen Augen nichts gegen. Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass das XI (oder 11 oder wie auch immer) nen Quantensprung wird.

    Apple iPhone Xs Max
    Apple iPad Pro 12,9 (2015) mit Apple Pencil
    Apple Watch Series 3 42mm GPS
    Apple AirPods


    Nutzt endlich Apple Pay...

  • Das Hauptfeature wird wahrscheinlich die Tripple-Hauptkamera sein.
    Auch die Frontkamera soll mehr Megapixel bekommen. Vermutlich 12, statt aktuell 7 MP.


    Auch wäre es natürlich toll, wenn Face-ID dann auch im Querformat funktioniert und überhaupt auch iOS auf dem iPhone im Querformat geht.
    Das lässt sich aber theoretisch per Softwareupdate nachrüsten.


    Ansonsten wird es wohl so laufen wie immer.
    A13 Bionic CPU mit M13 Motion GPU
    ein paar kleine Änderungen hier und da
    und vielleicht noch eine andere Farbvariation mehr
    einmal ab 1199 und einmal ab 1249€


    Neu soll lediglich das Neue USB-Type-C Schnellladegerät + 1m-Kabel sein
    Ob das 11er dann aber auch endlich eine USB-C-Schnittstelle bekommt ist leider weiterhin unwahrscheinlich.


    Fazit: Ein Wechsel auf ein X Modell (X, XS, XS MAX, XR) kann sich lohnen, um nicht noch bis Ende des Jahres warten zu müssen und einiges an Geld zu sparen.


    Ich denke aber im übrigen, dass es nicht bis Mitte Januar 2020 dauern wird, bis man das 11er ohne lange Lieferzeiten oder direkt in einem Store bekommen kann.
    Mein X habe ich mir ohne Vorbestellung am 19. Dezember abholen können. (Auch wenn nur das Silberne da war. (Mein Glück, da ich genau das wollte.))

    Wer Hilfe braucht, kann mich immer gern fragen. :) - Ich nutze Technik; sowohl von Apple, als auch von anderen Herstellern.

  • Wenn du nicht so lange warten möchtest, dann würde ich mir jetzt das iPhone XS kaufen. Die Unterschiede zu den neuen Modellen sind ja nie besonders groß und du könntest das XS jetzt günstig kaufen und es hat alles was man braucht.

    Grundsaetzlich stimmt das, wenn jemand von einem aelteren iPhone wechseln moechte, dann kann man durchaus jetzt zum iPhone XR oder XS greifen wenn der Preis passt, statt auf die neue Generation zu werden.


    Wenn man aber schon ein iPhone 8 hat lohnt sich meiner Meinung nach kein Umstieg auf ein XR oder XS, weil da die Unterschiede zu gering sind. Da kann man dann gleich beim iPhone 8 bleiben.

  • Meine Antwort bezog sich ja auf die Frage von Tomsm und er möchte ja nicht so lange warten, daher habe ich das iP XS vorgeschlagen ;)
    Ich finde schon das sich auch der Umstieg vom iP8 hin zum iPhone XS lohnt. Ich habe sogar vom iPhone 8 auf das iPhone X gewechselt und dazwischen lagen bei mir nur 7 Wochen.

    Über 70 x top bewertet in der Vertrauensliste !

     iPhone 12 Pro Silber (256 GB)

     iPhone 12 Mini Grün (64 GB)

     iPad Air 4 Silber Cellular (256 GB) inkl. Magic Keyboard

     Watch S5 Edelstahl Gold (32 GB)

     MacBook Air Silber i5 2020 (512 GB)


  • Hallo Tomsm,


    ich hatte mein Apple iPhone Xs 512 GB Gold am 21.09.2018 im Apple Store abgeholt, kurz vorher online reserviert.
    Bis Januar 2020 muss evtl. warten, wer sich von der Telekom ein „Reservierungsticket“ geben lässt und das iPhone als VVL vorbestellt.
    Aber selbst dann war die Lieferung in der Vergangenheit noch vor Weihnachten da.


    - Wenn Du nicht immer das allerneueste iPhone als einer der ersten haben musst und lieber etwas Geld sparst, kaufe jetzt das iPhone XS als Neugerät, auf keinen Fall gebraucht oder Rückläufer, denn da ist die Gefahr groß, dass Du eines mit Empfangsproblemen erwischst.
    - Wenn es besseren Empfang haben soll als die bisherigen iPhones, besteht eine geringe Chance beim Nachfolgemodell, weil da die Antennen etwas anders sein sollen. Apples iPhones haben generell eher mittelmäßigen Empfang, was in der Stadt nicht auffällt.
    Da die Antennentechnik aber mehr für Indoor-Navigation optimiert werden soll, muss das den Empfang auf dem Land nicht zwangsläufig verbessern.
    Ich erwähne es nur mal, falls das wichtig ist für diese Überlegung. ;-)

    Ciao
    IT-Hase


    Mein Obst:
    iPhone 11 Pro 512 GB* + 11 Pro Max 512 GB + Xs 512 GB
    Alle 3 iPhones mit MultiCards von Telefónica O2 als eSIM
    Telefónica O2 Free L Boost Online (LTE/5G) seit 12.10.2020
    *
    = und NanoSIM: Telekom MagentaMobil S seit 16.11.2020
    MacBook Air i5 1,1/16/1 TB (2020) seit 18.05.2020 :)

  • Wie seht ihr das denn aktuell?
    Die Preise sind ja stark gefallen.

    stay hungry, stay foolish


    ? iPhone XS Max 256 GB Silber ?
    ? iPad Pro 11" 64GB LTE Spacegrey ?
    ? Apple Watch 4 44mm Spaceblack ?

  • Wie seht ihr das denn aktuell?
    Die Preise sind ja stark gefallen.


    Ich habe mir auch nochmal Gedanken dazu gemacht.
    Seit diesem Jahr bieten andere Hersteller ihre Topmodelle mit 5G an.
    Zwar taugt die erste Generation mit 5G nicht viel; man hat in der Presse schon von häufigem Fallback auf 4G wegen Hitzeproblemen gelesen.
    Aber durchschnittliche Kunden vergleichen nur Leistungstabellen und Preise und verstehen nicht, warum ein neues iPhone von 2019 ohne 5G mehr kostet wie ein Konkurrenzmodell mit 5G.


    Folge: der Wiederverkaufswert eines iPhone 11 alias iPhone XI wird 2020 erstmals miserabel sein.


    Fazit: die Entscheidung hängt auch davon ab, ob Du Dein iPhone jährlich wechselst und den hohen Neupreis durch Verkauf des Altgeräts finanzieren musst oder ob Du ein iPhone eher 2-4 Jahre nutzt und dann verkaufst.


    Mir persönlich gefällt das Xs so gut, dass ich es erst durch die zweite 5G-Generation ersetzen werde, also das iPhone 12 alias XII.
    Die erste 5G-Generation wird noch mit Hitzeproblemen kämpfen oder nicht perfektionierte Antennen haben, deshalb nutze ich lieber das ausgereifte Xs weiter.

    Ciao
    IT-Hase


    Mein Obst:
    iPhone 11 Pro 512 GB* + 11 Pro Max 512 GB + Xs 512 GB
    Alle 3 iPhones mit MultiCards von Telefónica O2 als eSIM
    Telefónica O2 Free L Boost Online (LTE/5G) seit 12.10.2020
    *
    = und NanoSIM: Telekom MagentaMobil S seit 16.11.2020
    MacBook Air i5 1,1/16/1 TB (2020) seit 18.05.2020 :)

  • Was n das für ne Theorie ?


    Hört sich für mich nicht sonderlich plausibel an.


    Ich würde es mal versuchen auf den Punkt zu bringen:


    -Geld spielt keine Rolle - Zum Termin der Vorbestellung online gehen und ein XI klarmachen.
    Das wird ganz ganz sicher nicht im Januar ausgeliefert.
    Man hat beim XS gesehen, wie lange die Lieferzeit noch mit dem Releasetag angeben wurde.
    Ist nur marginal anders und die Leute werden es bei diesem Preis nicht mehr so kaufen, wie es beim X der Fall war.
    Wer außerdem wert auf ne Weitwinkelcam legt, sollte da auch zugreifen.


    -Geld spielt eine Rolle und Weitwinkel dafür nicht - günstig ein XS abgreifen
    wobei "günstig" ja so ne Sache ist.

    Ist es kalt hier drinnen oder bin ich das ? ;-)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!