5G-Netzausbau von Telefonica Germany

  • Nun habe ich ein S22 Ultra, welches tatsächlich noch ein Signal anzeigt, wenn ich im Band Selector nur das NR Band auswähle ergo SA fähig zu sein scheint. Nur seltsam, dass sich der RSRP nicht aktualisiert wie im normalen NSA, 4G oder GSM Modus.


    Interessant ist, dass bei einem SA fähigem Phone auch in der Netzsuche der Betreiber mit 5G angezeigt wird. Natürlich ist ein Einbuchen nicht möglich.

    Das ist ein API Bug. Das Verhalten hab ich auch beim S21 Ultra gesehen. Da besteht keine Verbindung mehr, wenn die RSRP nicht mehr aktualisiert

    Xiaomi Mi 11 Ultra, Nokia 5.3 mit o2 Unlimited Max
    Vorher: Oneplus 3T, Mi 9T Pro


  • Galaxy A52s - also doch, die Messwerte werden aktualisiert, auch Zellwechsel klappen. Dies ist eine Vodafone SIM, hier nur o2 n78 - bewegt man sich in eine Vodafone n78 Abdeckung, wird nach einiger Zeit diese auch genutzt. Das dürfte nur netzseitig gesperrt sein.

    Immer unterwegs auf Straße und Schienen mit:
    #1 Samsung Galaxy A52s 5G:
    ..Vodafone Red L + MagentaMobil Prepaid 5G Jahrestarif

    #2 Samsung Galaxy A52s 5G:..o2 Free M + Wenn Drillisch mal startet... /// Samsung Tab S5e: Vodafone CallYa /// Festnetz: o2 VDSL.

  • Das ist ein API Bug. Das Verhalten hab ich auch beim S21 Ultra gesehen. Da besteht keine Verbindung mehr, wenn die RSRP nicht mehr aktualisiert

    Das passiert sofort. Im Cellmapper ist es kurz sichtbar, dann wieder weg. Aber immerhin aktualisiert sich der dBm Wert. In n3 habe ich aber zu Hause, trotz Verfügbarkeit laut Cellmapper, mich noch nicht aufhalten können.

  • Hallo zusammen,

    war zuletzt in meiner Heimat (03172 Guben) unterwegs und hatte fast überall 5G lt. Handy. Habe mit Cellmapper gemappt, aber wenn ich mir die Karte anschaue, sind nur ein paar grüne Punkte zu sehen. Finde auch keine Info, dass es dort 5G geben soll. Gibt es dort nun 5G oder nicht?

  • Screenshot-20220518-150707-Net-Monster.jpg Screenshot-20220518-150714-Net-Monster.jpg


    Galaxy A52s - also doch, die Messwerte werden aktualisiert, auch Zellwechsel klappen. Dies ist eine Vodafone SIM, hier nur o2 n78 - bewegt man sich in eine Vodafone n78 Abdeckung, wird nach einiger Zeit diese auch genutzt. Das dürfte nur netzseitig gesperrt sein.

    Ist Dein Galaxy A52s gerooted oder hat das eine spezielle VF--Firmware? Sonst werden ja keine gNB-ID angezeigt.

  • Nein, reguläre DBT-Firmware von Samsung. Beide Geräte. Klappt mit allen NB. Einbuchen kann ich mich nicht, da man mir meine normale VDF Simkarte nicht für 5G SA freischalten kann/möchte.

    Immer unterwegs auf Straße und Schienen mit:
    #1 Samsung Galaxy A52s 5G:
    ..Vodafone Red L + MagentaMobil Prepaid 5G Jahrestarif

    #2 Samsung Galaxy A52s 5G:..o2 Free M + Wenn Drillisch mal startet... /// Samsung Tab S5e: Vodafone CallYa /// Festnetz: o2 VDSL.

  • Hallo zusammen,

    war zuletzt in meiner Heimat (03172 Guben) unterwegs und hatte fast überall 5G lt. Handy. Habe mit Cellmapper gemappt, aber wenn ich mir die Karte anschaue, sind nur ein paar grüne Punkte zu sehen. Finde auch keine Info, dass es dort 5G geben soll. Gibt es dort nun 5G oder nicht?

    Ich glaube dort auf der Karte schon mal 5G auf 1800Mhz gesehen zu haben. 2 Standorte sind ja neu umgebaut worden. Das war dann wie ganz oft der Testbetrieb und diese sind dann oft ne Zeitlang nicht mehr nutzbar, bis die Umgebung von GSM1800 bereinigt ist. So ist hier auch der Standort nördlich der Stadt noch mit GSM1800 am laufen und südlich der Stadt 2 Standorte an der Grenze auch. Alles andere ringsum läuft ja bereits auf GSM900.

    In Lauf an der Pegnitz war es zum Beispiel auch so. Dort laufen 6 von 8 Standorten mit 5G auf 1800Mhz. Anfangs konnte man einzelne nach dem Umbau einige Tage nutzen, dann waren die Wochenlang wieder nicht nutzbar - aber Online - man durfte nur nicht Einbuchen. Jetzt ist alles nutzbar.

    Ich bin hier Privat unterwegs und alles was ich schreibe ist meine persönliche Meinung bzw. mein Empfinden.

  • Ich glaube dort auf der Karte schon mal 5G auf 1800Mhz gesehen zu haben. 2 Standorte sind ja neu umgebaut worden. Das war dann wie ganz oft der Testbetrieb und diese sind dann oft ne Zeitlang nicht mehr nutzbar, bis die Umgebung von GSM1800 bereinigt ist. So ist hier auch der Standort nördlich der Stadt noch mit GSM1800 am laufen und südlich der Stadt 2 Standorte an der Grenze auch. Alles andere ringsum läuft ja bereits auf GSM900.

    In Lauf an der Pegnitz war es zum Beispiel auch so. Dort laufen 6 von 8 Standorten mit 5G auf 1800Mhz. Anfangs konnte man einzelne nach dem Umbau einige Tage nutzen, dann waren die Wochenlang wieder nicht nutzbar - aber Online - man durfte nur nicht Einbuchen. Jetzt ist alles nutzbar.

    Im Nokia Gebiet läuft größtenteils auch N3 DSS ohne dass man es nutzen kann. Es ist quasi nicht erlaubt das NR zu aggregierten.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!