5G-Netzausbau von Telefonica Germany

  • Das hat im O2-Thread nichts zu suchen

    Naja, es wurden hier Vergleiche zu den anderen beiden Netzbetreibern gezogen. Daher halte ich es für durchaus für angebracht auf den Ausbau der anderen beiden Mitbewerber hinzuweisen. Die anderen beiden haben über ein Jahr vorher mit dem 5G-Ausbau gestartet und stehen in Sachen n78 nicht gerade viel besser da als TEF. DSS-technisch mögen die Netzkarten natürlich super aussehen, aber auch das ist kein großes Kunststück. Ich gehe davon aus, dass auch bald bei TEF DSS auf einem bisherigen LTE-Band zum Einsatz kommen wird.

    Handy: OnePlus 7T
    1. Sim: Freenet FUNK
    2. Sim: Alditalk LTE 1GB

    Einmal editiert, zuletzt von KrisKlg ()

  • Neuer 5G Standort mit Band 78 in Köln gesichtet. Im Girlitzweg im Technologiepark in Müngersdorf. Datenraten überraschenderweise nicht so toll. Habe die 5G Option zu einem o2 Free m plus dazugebucht bekommen und bin als ehemaliger Eplus Kunde auf 50mbit gedrosselt. Es war ein bisschen Hoffnung da, dass diese Drossel bei 5G nicht greift. Allerdings waren die Downloadwerte bei vollem Empfang zwischen 30 und 40 mbit und der Ping über 30.

  • Ich habe einen Free M 2018. Gibt es für mich - zumindest testweise - mal die Möglichkeit, 5G ausprobieren? Mein Handy unterstützt es, aber der Tarif nicht. Mir wird es in der App nicht als Option angeboten.

  • Alle (aktuellen) Vertragstarife werden mit 5G (kostenlose Option) beworben. Vermutlich müsstest du auf eine aktuelle Tarifversion wechseln. Eine kostenbewehrte Option wie die Konkurrenz gibts im Prepaidsektor bei o2 ja nicht.

    Unterwegs auf Schienen mit:
    Samsung Galaxy A52s 5G:
    ..Vodafone Red L + Telekom MagentaMobil Prepaid S 5G

    Samsung Galaxy A52 5G:.s.o2 myPrepaid S /// Samsung Tab S5e: Vodafone CallYa /// Festnetz: o2 VDSL.


  • 5G in Stuttgart-Vaihingen am Randgebiet in der Nähe der DEKRA HV. Dachte eigentlich Speed ist auf 300mbit begrenzt.

  • Ich habe einen Free M 2018. Gibt es für mich - zumindest testweise - mal die Möglichkeit, 5G ausprobieren? Mein Handy unterstützt es, aber der Tarif nicht. Mir wird es in der App nicht als Option angeboten.

    Es gibt eine 5G Option die monatlich 5€ kostet. Lässt sich über die Hotline buchen. Diese ist es aber derzeit nicht wert da es kaum 5G Sender gibt. Ich hatte Glück das mein Sender zuhause letzte Woche 5G bekommen hat. Wenn du einen guten Händler kennst könnte er es dir auch mit ein bisschen Glück kostenlos aufbuchen.

  • Es gibt eine 5G Option die monatlich 5€ kostet. Lässt sich über die Hotline buchen. Diese ist es aber derzeit nicht wert da es kaum 5G Sender gibt. Ich hatte Glück das mein Sender zuhause letzte Woche 5G bekommen hat. Wenn du einen guten Händler kennst könnte er es dir auch mit ein bisschen Glück kostenlos aufbuchen.

    Nicht zu laut sagen. Sonst kann die Option definitiv schneller wieder rausfliegen.

    o2 Shop Händler Bielefeld

  • Habe nun zum ersten Mal einen der 5G Standorte testen können, und bin ziemlich enttäuscht. Die Verbindung war trotz perfektem Empfang und Sichtkontakt sehr instabil, ich hatte mehrere Verbindungsabbrüche und der Ping und Speed waren miserabel.


    Anbei noch zwei Speedtests:


    4309947898.png


    4309935027.png

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!