Der allgemeine Corona-Thread - Alles Rund um SARS-CoV-2 Covid19, Impfung, Schnelltest usw.

  • Achja, nichtmal Spitzenpolitiker halten sich an ihre eigenen Regeln: [URL="https://www.blick.ch/news/politik/gegen-alle-corona-regeln-politiker-feierten-an-session-illegale-party-id15879072.html"]https://www.blick.ch/news/politik/ge...d15879072.html

    Das ist sicherlich dämliches Verhalten, allerdings:

    • Die Schweiz gehört weder zu Deutschland, noch zur EU
    • Es wurde eine absolut reißerische Schlagzeile gewählt, die direkt im Text relativiert wird. Im Text selbst steht "Mindestens 50 Parlamentarier verschiedener Fraktionen trafen sich nach 22.30 Uhr in der Beiz", "Dass sie sich jeweils nur zu Fünfer-Gruppen zusammenfanden und dabei die zwei Meter Abstand immer einhielten, darf mit Fug und Recht bezweifelt werden", "spätestens nach zwei, drei Gläsern Wein dürften sich die kontaktfreudigen Politiker näher gekommen sein" und "Gegen 23.30 Uhr spedierten sie die Parlamentarier allerdings hinaus"
    • Also wenig Fakten, dafür viele Mutmaßungen - die auch nicht zur Überschrift passen. Diese suggeriert, es stünde zweifelsfrei fest, dass eine "Party" stattgefunden hat
  • Achja, nichtmal Spitzenpolitiker halten sich an ihre eigenen Regeln: ...


    Und was hat die Schweiz mit Deutschland zu tun?


    Ganz ehrlich? Ich kann dein egoistisches Verhalten und denken nicht mehr lesen. Selbst wenn von mir etwas entfernt wurde, es wird später einfach wieder 1:1 gepostet.
    Und dann ist es ja auch nicht dein Account, deswegen, poste doch deine ganzen Ergüsse weiter auf The Real Martyn Facebook, mach da deine Selfies und erzähle der Welt was deine Meinung ist.

     iMac 27Zoll 5K mit 2TB Fusion-Drive
     iPad 6 & iPad Air Wi-Fi/Cellular
     iPhone 12 Pro Max Silber
     Watch 4 44er Edelstahl Gliederarmband
     HomePods, HomePod mini & ATVs 4/4k

  • ...
    Erstmal Kontaktverbot wirklich deutlich entschaerfen auf 5 -> 10 .-> 20 Personen waere wichtiger gewesen.


    In Sportvereinen wo die Abstandsregeln eingehalten werden können geht das ja demnächst wieder.
    In der Öffentlickeit ist das halt so eine Sache der Vernunft und setzt aber auch umsichtige Verhalten der Menschen voraus.
    Ob sich 20 Leute die im (bald wieder geöffneten) Biergarten sitzen sich kennen oder nicht macht auf dem Papier erstmal keinen Unterschied fürs Infektionsrisiko.
    Jetzt kommt die Praxis: Einem Fremden ist man vor Corona ohne Not schon selten näher als einen Meter gekommen, bei jemandem den man gut kennt ist der natürliche Mindestabstand dagegen deutlich geringer und man bemerkt es ggf. nicht wen nman irgendwie abgelenkt ist, erst Recht wenn Alkohol ins Spiel kommt.
    Da man mit den flächendeckenden Lockerungen nicht mehr wirksam kontrollieren kann muss man also auf umsichtiges Verhalten der Menschen setzen, und das scheint regional durchaus unterschiedlich ausgeprägt.
    5 Leute funktioniert in BaWü problemlos, die liegen zwar bundesweit auch im höheren Bereich der Fallzahlen, einsamer Spitzenreiter ist aber Bayern mit bundesweit härtester Ausgangssperre und Kontaktbeschränkung.
    Daraus könnte man jetzt schließen dass Kontaktverbote nichts bringen, ich glaube aber eher die Bayern mit ihrer historisch gewachsenen obrigkeitskritischen Einstellung (dass es sowas wie den Starkbieranstich wo sich Landesoberhäupter öffentlich abwatschn lassen müssen nur dort gibt hat schon seinen Grund, Karneval ist dagegen nur werfen mit Wattebäuschchen) halten sich einfach nicht dran, während die Preußen ihren Obersten doch erstmal einen gewissen Vertrauensvorschuss gewähren.

  • seit gestern soll es bei Aldi Süd waschbare Gesichtsmasken geben.


    Hat jemand diese schon ausprobiert und kann sagen ob sie nutzbar sind? Die Stoffmaske die ich habe hat einen extremen Atemwiederstand das es einen fast schwindelig wird.

  • Interessant, was sollen die kosten? An sich wird es wohl keine Masken geben, die nicht nerven, besonders bei den 23 °C heute...


    Heute im vollen Baumarkt haben alle Kunden eine getragen, min. ein Dutzend der Mitarbeiter aber nicht, nicht mal bei der Kundenberatung. 50 Papiermasken übrigens zum Schnäppchenpreis von 39,99, Lackdosen sind das neue Klopapier..?


    Tankstellen-Omis scheinen besonders Spaß dran zu haben, keine aufzuhaben, aber wenn man erst 1 m hinterm Eingang die Maske aufsetzt, schon tief Luft geholt zum Anraunzen :D...


    In Kalifornien darf man ausdrücklich keine Filtermasken tragen, weil die ausgeatmete Luft nicht gefiltert würde, soso.


    Corona hat definitiv schon mehr Leute verblödet als getötet...

    "Die einfachste Art an korrekte Informationen zu gelangen ist, etwas Falsches in ein Forum zu posten und auf die Korrektur zu warten."

  • Und dann ist es ja auch nicht dein Account,


    Seit wann ist dir bekannt, dass Anja Terchova nicht sein Account ist?
    Wohl schon länger.
    Warum wurde (er?) dann erst jetzt gesperrt?

    »Wer der Gewalt abschwört, kann dies nur tun, weil andere Gewalt für ihn ausüben.«

    George Orwell

  • Interessant, was sollen die kosten?

    4,99EUR für zwei Stück aus Baumwolle Waschbar bei 95°C.

    Zitat

    In Kalifornien darf man ausdrücklich keine Filtermasken tragen, weil die ausgeatmete Luft nicht gefiltert würde, soso.

    Die Regelung gilt auch in NRW.

    Zitat von NRW corona

    Masken mit Ausatemventilen sind zum Fremdschutz ungeeignet und im Sinne der Maskenpflicht nicht einsetzbar.

  • Seit wann ist dir bekannt, dass Anja Terchova nicht sein Account ist?
    Wohl schon länger.
    Warum wurde (er?) dann erst jetzt gesperrt?


    Irgendwie gehört Anja doch zu diesem Forum, sich meine von ganz wenigen abgesehen benutzen wir ja alle nur Pseudonyme, und solange unter einem Benutzernamen keine für den Betreiber rechtlich oder imagemäßig wirklich problematischen Beiträge verfasst werden sollte eine kurze "Abkühlpause" doch wohl ausreichend sein um das Bewusstsein für das Hausrecht des Forenbetreibers zu schärfen ;)
    Auch wenn ich in vielen Dingen nicht seiner Meinung bin wäre ich dafür ihn wieder freizugeben.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!