Kaufland Mobil im Telekom Netz.

  • Habe 214 GB für 4,99 Euro monatlich.

    Mit 1 GB würde ich leider niemals auskommen.

    ich brauche nur noch selten mehr als 0,5 GB pro Monat...mobil


    ..und wenn...ist es ja bei mir aufbohrbar ( je weitere 0,5 GB dann 0,11 Euro )


    aber...dein preis ist gut.


    da verstehe ich das du am vertragstarif festhallst....

  • Hmm, aber die Sache bei fraenk ist doch kein Vertrag in dem Sinne: monatlich kündbar, keine Kostenfallen möglich - alles zu einem fixen Monatspreis. Für mich sind Verträge mittlerweile auch uninteressant geworden, da eben viel mehr Aufwand nötig und ich die 2 Jahresbindung satt bin.

    Der einzige wirkliche Unterschied zu Prepaid ist halt, dass man nicht zwischen mehreren Tarifen switchen kann und keine Pausierung möglich ist. Verstehe daher den Einwand nicht, zumal man hier mehr Features hat, die ein Prepaid Tarif im Telekom Netz eben nicht bieten kann.

    Erstmal hab ich 5GB bei Tchibo plus Flats für 10€ prepaid. Bei mir ist O2 besser als D1.

    Kaufland nutze ich als Nebenkarte.


    Aber auch wenn ich D1 bräuchte, mit Paypal will ich gar nichts zu tun haben, das gibt zuviel Ärger. Aber auch bei Verträgen wurde schon falsch/doppelt usw. abgebucht, und das ging immer über Inkasso zum Rechtsanwalt bis ich recht bekam. Bei Prepaid gibt es sowas nicht, daher kommt für mich nur Prepaid in Frage.


    Ausgang der ganzen Diskussion war sowieso dass D1 und Anklopfen sein musste, und da ist Fraenk das günstigste, denn als Prepaid gibt es das nicht.

  • schau mal hier im Lidl Connect thread...


    da gibts Beschreibungen wie das machbar ist dank freundschaftswerbungsbonus, Angebots.starterpaketbevorratung und Rufnummernmitnahme. Bonus kommt man rechnerisch auf 1/9 der preise....


    also statt 4,99....nur 0,55 usw.


    statt nachbuchung für 0,99 eben rechnerisch nur 0,11 euro

  • Weiß jemand ob es ein Zeitlimit gibt, in dem man mir mein Restguthaben auszahlen muss? Ja, die Auszahlung vom Restguthaben (kein Start und kein Bonusguthaben) habe ich bereits beantragt.

  • Kann man auf eine Lifecell Karte noch eine Nummer eingehend portieren?

    Ja, aber nur bei Registrierung. Wenn Sie bereits aktiv ist, dann nicht.

    Vor dem Fragen - bei https://www.prepaid-wiki.de nachschlagen!


    Sofern mein Posteingang voll ist, bitte mein Kontaktformular nutzen.
    Nutze ginlo und Threema| GMX ProMail| DKB + Sparkasse| Fax: ventengo-cospace.de |(V)DSL25MBit/s |Mobilfunk: Kaufland Mobil Smart S (Allnet-Flat und SMS + 3 GB LTE) für 7,79€/28d

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!