Was geht euch auf den Keks?

  • Ja, die Müllabfuhr ist hier zur Zeit auch ein großes Problem. Das private Unternehmen vom gelben Sack/Tonne holt einfach nicht den Mist ab. Das letzte Unternehmen aber das zeigen auch die Bewertungen.

  • Ja, die Müllabfuhr ist hier zur Zeit auch ein großes Problem. Das private Unternehmen vom gelben Sack/Tonne holt einfach nicht den Mist ab. Das letzte Unternehmen aber das zeigen auch die Bewertungen.

    Was helfen könnte: Beschweren bei dem, der die Gebühren dafür eintreibt (meistens die Stadt).

    :thumbup:seit 1993 Mobilfunker (D1 - 1,36 DM/Min.)

  • Was helfen könnte: Beschweren bei dem, der die Gebühren dafür eintreibt (meistens die Stadt).

    Gelber Sack bzw. gelbe Tonne werden doch kostenfrei abgeholt. Die Finanzierung läuft über den grünen Punkt und entsprechende Abgaben der Hersteller. Trotzdem würde ich es auch bei der Stadtverwaltung versuchen. Denen sollte auch etwas daran liegen, dass der Müll abgeholt wird.

    28:6:42:12

  • Die Stadtverwaltung war ja die, die um Verständnis gebeten hat, dass sie den Müll schon seit über einer Woche nicht abholt <X

    Vor dem Fragen - bei https://www.prepaid-wiki.de nachschlagen!


    Sofern mein Posteingang voll ist, bitte mein Kontaktformular nutzen.
    Nutze ginlo und Threema| GMX ProMail| DKB + Sparkasse| Fax: ventengo-cospace.de |(V)DSL25MBit/s |Mobilfunk: Magenta try&buy(SMS&Phone Flatrate +6 GB LTE/5G) für 0,00€/3 Monate

  • Beschwerden sind raus. Mehrfach. Aber da war dieses grützige Unternehmen wieder 11 Cent billiger<X:thumbdown::thumbdown::thumbdown:


    Beim ersten Anruf gab es nich die Ausrede mit dem Schnee und auf meinem Einwand, ob es den Schnee nur bei denen gibt( die anderen konnten fahren) gab es die Ausrede, dass das Personal krank ist. Besoffen wohl eher, wie schön öfter mal.

  • Mir wurde per Mail ein Paket von DPD angekündigt. Die Paketverfolgung zeigte mir eine Uhrzeit an, zu der ich genau wusste nicht zu Hause zu sein. Eine Alternativablagemöglichkeit habe ich nicht, einen anderen Termin wollte ich nicht, die Umleitung des Paketes an einen Nachbarn war nicht möglich (es hieß, dieses Paket müsse auf jeden Fall persönlich übergeben werden), also habe ich einen DPD-Paketshop angegeben. Die Änderung der Auslieferungsadresse von der privaten Adresse auf den Paketshop wurde mir binnen Sekunden per E-Mail bestätigt. Nach der Arbeit komme ich nach Hause, und es liegt ein Zettel im Briefkasten, mit dem Hinweis dass das Paket bei einem Nachbarn abgegeben worden wäre. Muss man nicht verstehen...

  • Eben im Radio:


    Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie ihren Arzt/in und Apotheker/in. <X


    Und Arztin und Apothekerin ausgesprochen. Die Leute verblöden immer mehr. <X

  • Der erste Hohlkopf der schon wieder die Hecke schneidet. Der erste schöne Tag und schon wieder ist Gartenkrach draußen. Langeweile pur.


    Dazu die Helden auf ihren Mopeds und Kinder in ihren getunten Müllhaufen kommen auch wieder aus ihren Löchern gekrochen. Da denkt man, dass die Hauptstraße eine Rennstrecke ist. Die armen Anwohner. Wir wohnen schon recht weit zurück und hören den Lärm aber wer an der Hauptstraße wohnt, ist nicht zu beneiden.<X

  • Der erste Hohlkopf der schon wieder die Hecke schneidet. Der erste schöne Tag und schon wieder ist Gartenkrach draußen. Langeweile pur.


    Dazu die Helden auf ihren Mopeds und Kinder in ihren getunten Müllhaufen kommen auch wieder aus ihren Löchern gekrochen. Da denkt man, dass die Hauptstraße eine Rennstrecke ist. Die armen Anwohner. Wir wohnen schon recht weit zurück und hören den Lärm aber wer an der Hauptstraße wohnt, ist nicht zu beneiden.<X

    Mit dem Heckenschnitt hat man ja auch nur noch Zeit bis zum 28.2., dann erst wieder ab 1.10.

    :thumbup:seit 1993 Mobilfunker (D1 - 1,36 DM/Min.)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!