MagentaMobil Try&Buy: Jetzt 3 Monate das größte 5G-Netz Deutschlands unverbindlich testen!

  • 3 Karten und alle auf den gleichen Namen?


    Hatte voll die Probleme, ging nur Meldeadresse. Wollte die Karte auf meine Arbeit senden lassen.

    Ja 3 Verträge auf dieselbe Person und dieselbe Kundennummer. Ich könnte mich ärgern dass ich nicht noch mehr solcher Verträge bestellt habe.

    frankofone | Frank Peetz
    Georg-Masel-Str. 24 ~ 95463 Bindlach
    Tel.: 092084199999 (aktuell KEIN WhatsApp-Support)
    www.vodafrank.de | info@vodafrank.de (aktuell KEIN Email-Support)

  • Hatte eine Bestellung ausgelöst, passierte aber auf der letzten Seite nichts. Keine Bestätigung war zu sehen, es kam auch keine email. Ein paar Stunden später hatte ich es nochmal probiert, dann ging es. Mit Bestätigung und allen drum und dran.


    Und als die Info über den Versand kam, waren da zwei Nummern. Da hatte ich dann den Verdacht es werden auch 2 geschickt.

  • Da Teltarif zwei Tage nach Ende der Aktion einen Erfahrungsbericht veröffentlicht hat, sehe ich nur zwei Möglichkeiten:


    Entweder war Teltarif (mal wieder) zu spät dran

    -oder-

    die Aktion kommt wieder.

    :thumbup:seit 1993 Mobilfunker (D1 - 1,36 DM/Min.)

  • Ich denke nicht dass die Aktion bald wieder kommen wird. Man wollte damit vermutlich nur die Kundenzahlen für Q1/2021 aufgrund der weitestgehenden Shopschließungen aufhübschen.


    Aber mal ne andere Sache. Seit Ende der Vermarktung am 11.02.21 kommt man im Kundencenter und der Magenta App nicht mehr auf die Seite zur Optionsverwaltung. Auf die Seite für Optionsbuchungen kommt man und kann dort auch Optionen buchen. Verwalten, also z.B. wieder abbestellen geht aber nicht, da die der Link nur zu einer Fehlerseite führt.


    Selbiges passiert seit heute auch auf der Seite zur Verwaltung der Partnerdienste, wie z.B. Disney+ oder Spotify.


    Angeblich ist bei der Telekom ja immer alles sooo gut funktionsfähig. 8o

    frankofone | Frank Peetz
    Georg-Masel-Str. 24 ~ 95463 Bindlach
    Tel.: 092084199999 (aktuell KEIN WhatsApp-Support)
    www.vodafrank.de | info@vodafrank.de (aktuell KEIN Email-Support)

  • Den Bug kenn ich schon seit Monaten. Ich hab es damals gefixt, indem ich über Internet Explorer reingegangen bin, weil die noch uralten Website Code benutzen. Probier das mal, vielleicht geht es ja

  • Den Bug kenn ich schon seit Monaten. Ich hab es damals gefixt, indem ich über Internet Explorer reingegangen bin, weil die noch uralten Website Code benutzen. Probier das mal, vielleicht geht es ja

    Danke für den Tipp. Und damit wird die Sache nur noch skurriler. Mit dem IE (letzte Version) lässt sich nicht einmal bereits die Startseite der Telekom aufrufen. Es kommt nur die folgende Fehlermeldung:


    "Die Seite kann nicht angezeigt werden. Diese Seite kann nicht angezeigt werden.

    Aktivieren Sie TLS 1.0, TLS 1.1 und TLS 1.2 in den erweiterten Einstellungen, und versuchen Sie noch einmal, eine Verbindung mit https://telekom.de herzustellen. Sollte der Fehler weiterhin auftreten, verwendet diese Website möglicherweise ein nicht unterstütztes Protokoll oder eine nicht unterstützte Verschlüsselungssammlung wie RC4 (Link zu den Details), die als unsicher angesehen werden. Wenden Sie sich an den Websiteadministrator."Dabei sind die aufgeführten Einstellungen allesamt aktiv. Nur was ist hier in dieser Dreierkonstellation aus Telekom, mir und meinen Internetbrowsern das Problem? :rolleyes:

    frankofone | Frank Peetz
    Georg-Masel-Str. 24 ~ 95463 Bindlach
    Tel.: 092084199999 (aktuell KEIN WhatsApp-Support)
    www.vodafrank.de | info@vodafrank.de (aktuell KEIN Email-Support)

  • Ich habe jetzt eine SMS erhalten, dass der kostenlose Probemonat für Protect Mobile abläuft.

    Seltsamerweise funktioniert bei meinem S10 Lite der Speedtest in der MeinMagenta App nicht mehr.

    Da kommt immer eine Fehlermeldung. In der Connect App funktioniert der Speedtest.:/

  • Danke für den Tipp. Und damit wird die Sache nur noch skurriler. Mit dem IE (letzte Version) lässt sich nicht einmal bereits die Startseite der Telekom aufrufen. Es kommt nur die folgende Fehlermeldung:


    "Die Seite kann nicht angezeigt werden. Diese Seite kann nicht angezeigt werden.

    Aktivieren Sie TLS 1.0, TLS 1.1 und TLS 1.2 in den erweiterten Einstellungen, und versuchen Sie noch einmal, eine Verbindung mit https://telekom.de herzustellen. Sollte der Fehler weiterhin auftreten, verwendet diese Website möglicherweise ein nicht unterstütztes Protokoll oder eine nicht unterstützte Verschlüsselungssammlung wie RC4 (Link zu den Details), die als unsicher angesehen werden. Wenden Sie sich an den Websiteadministrator."Dabei sind die aufgeführten Einstellungen allesamt aktiv. Nur was ist hier in dieser Dreierkonstellation aus Telekom, mir und meinen Internetbrowsern das Problem? :rolleyes:


    raffinierte Methode den Try & Buy Kunden ab dem vierten Monat fünf Euro im Monat abzuknöpfen ;-)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!